• small-photo
    Dabei seit: 1210464000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1248556288000

    Hallo zusammen,

    ich kann kann kenjai nur zustimmen, das man diese nicht so schönen schuhe aug jeden fall tragen sollte.

    Ich wollte diese "Modischen" schuhe auch erst nicht anziehen, als ich aber im Hotel jemanden gesehen habe, der sehr schmerzliche  bekanntschafft mit einem Seeigel gemacht hat, habe ich mich doch auch dazu entschlossen mir ein paar badeschuhe zu besorgen. Die haben wir in Sakalla in der Ladenstrasse für ein paar Euro gekauft.

    Diese schuhe habe ich immer noch :-( die dinger sind leider unkaputbar.

    Für dieses jahr habe ich mir Neoprenschuhe gekauft, mit den ich dann auch in die Flossen gehen kann

    Es gibt vielerlei Lärm, aber nur eine Stille ( Tucholsky)
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1248701790000

    @Kenjai_Moon sagte:

    Okay, die Schuhe sehen nicht gerade modisch aus, aber wir ziehen sie immer erst im Wasser an und danach sofort wieder aus, Ihren Zweck erfüllen sie trotzdem voll und ganz.

     

    Hallöchen,

    um nochmal auf das Aussehen dieser Schuhe zurückzukommen, so behaupte ich schon, dass solche Schuhe zwar nicht "modisch" sein müssen aber durchaus können !!

    Wegen Werbeverbot ;) werde ich jetzt nicht nochmal den Namen meiner Badeschuhe nennen, auch nicht dén Firmennamen (Tauchfans und Wassersportler kennen den sowieso) :laughing: .

    Aber diese B.......... finde ich auch modisch ganz toll mit topp Verarbeitung !

    Zugegebenermaßen nicht die Billigsten, aber für etwas unter einem Zwanziger bzw. bei XP einen Zehner mehr, auf jeden Fall bezahlbar !

    Und chick !! :kuesse:     

  • kerzebrozzer
    Dabei seit: 1111968000000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1248703766000

    Meine Frau hat gerade Badeschuhe für unsere Tochter bestellt kosten 4€ und ein paar zerquetschte + Märchensteuer, also brutto rund 5€,

    Es ist mir vollkommen egal wie die Badeschuhe aussehen da ich diese sowieso nur auf dem Weg von der Liege ins Wasser beim schnorcheln und auf dem Weg zurück zur Liege anhabe. Den Fischen dürfte es ziemlich egal sein wie die Dinger aussehen und mir ist es auch egal. Wichtig ist es mir das ich ohne mir die Füsse zu verletzen ins Wasser komme und wieder hinaus.

  • hasentrulla
    Dabei seit: 1240358400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1248713065000

    Auf Grund eurer tollen Tipps habe ich meinem Freund und mir heute vorsorglich auch ein paar Neoprenschuhe gekauft. Denn ich habe wirklich keine Lust die schmerzhafte Erfahrung mit einem Seeigel zu machen. Für 19,00 Euro gesamt, denke ich ist das auch ok. Vor allem echt gut, das es dieses Forum gibt, denn darüber habe ich mir gar keine Gedanken gemacht. ich dachte mit meinen Badeschlappen am Strand haut das schon hin, aber ich muss ja mit den Dingern auch schwimmen und das wäre dann ein echtes Krampf...oh man...

    Danke

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1248713657000

    Grundsätzlich Badeschuhe tragen? Wir machen es davon abhängig, wohin unsere Reise geht.

    Letztes Jahr an der Soma haben wir keine Badeschuhe gebraucht. Der Sandstrand war super und der Einstieg ins Meer flachabfallend und feinsandig.

    Badelatschen wurden nur für den heißen Sand gebraucht ;)

    Share your smile with those in need ;o)
  • Tim81
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1250115421000

    hi ih

    badeschuhe sind echt angebracht in ägypten

    und wie sie aussehen is doch nun wirklich fast egal :D

    also pinke würde ick mit sicherheit auch ned anziehen :P

    und ich würde sie in deutschland kaufen da sind die eigentlich billiger als vor ort.

    ja gut wir haben uns in hurghada etws über den tisch ziehen lassen bei unserem ersten aufenthalt dort und haben 9 euro bezahlt für ein paar zum anfang wollten die allerdings auch 30 haben

    und da sie uns solange genervt haben ham wa dann irgendwann die 18 € für 2 paar gezahlt

    und wir hatten unsere ruhe :D

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1250168469000

    Ich muss jetzt mal am Rande des Themas erwähnen, dass es wesentlich schlechter war Badelatschen für Kinder unter der Gr.37 zu bekommen als Badeschuhe, die überall zu kaufen sind - jetzt mal vom Preis unanbhängig. Ich glaube, am Ende haben wir bereits "am Pool vergessene" gekauft bei dem Shopinhaber..so sahen sie zumindest aus... :laughing:

    Wer also nich tunbedingt von vornherein welch emitschleppen möchte, es gibt dort wirklich in allen kleinen udn großen Shops die Badeschuhe....gerade für jemanden der noch nciht mal weiß ob er überhaupt mal vom Pool zum Meer geht (haben wir auch kennengelernt), denn für den einmaligen eventuellen Strandspaziergang würd eich mir auch keine extra kaufen.

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • kai_copy
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1250630663000

    Hallo,

    ich bin der Meinung Badeschuhe sollten verboten werden.

    Dann latscht auch niemand auf den Riffen herum.

    Versucht es dochmal mit schwimmen/schnorcheln ;-(

    MfG

    19.-26.11.2009 Iberotel Samaya, Coraya Bay, Marsa Alam, Ägypten
  • Nicole1902
    Dabei seit: 1219363200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1250700562000

    Wir haben für unsere Tochter (5) auch Badeschuhe gekauft,weils überall empfohlen wurde und wir werden die auch schön mitnehmen.Für uns hab ich jetzt keine,mal sehen wie weit wir kommen ;)

    Genieße Dein Leben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!