• Marcel_und_Julia
    Dabei seit: 1151107200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1188430390000

    hallo allerseits,

    ich bin demnächst in safaga, badeschuhe hielt ich bisher nie für wichtig, allerdings habe ich dann einen testbericht außerhalb dieses forum gelesen, in dem es heißt:

    "Da Ägypten meistens einen steinigen Strand hat unbdingt Badeschuhe kaufen mit fester Gummisohle. So vermeidet man Schnittwunden auf Scharfkantigen Untergründen. Und man sollte diese Schuhe auch tragen, weil man nicht weiß worauf man tritt z. B. vergrabenen Rochen! ... Unbedingt ein Buch ... kaufen um zu sehen welche Fische giftig sind und welche nicht ... Sie bevölkern überwiegend flache Gewässer und sind daher eine ernsthafte Gefahr für alle Badenden. Wer den Fuß auf eines dieser Tiere setzt, wird unversehens den heftigen Schmerz des äußerst giftigen Stachel verspüren, der Fuß schwillt an, es kommt zu Atembeschwerden und in einigen Fällen kann solch ein Unfall sogar ein tödlichen Ausgang haben. Deshalb immer Schuhe tragen! Achten Sie auch darauf, ob solche Fische auch an der Wasseroberfläche sind! Habe ich selbst erlebt mit einem Feuerfisch!"

    haltet ihr das für übertrieben oder angemessen? irgendwie packt einen da ein bisschen die angst. :shock1:

    EDIT: könnte auch jemand so ein buch empfehlen? würde mich auch privat sehr interessieren!

  • Denlux
    Dabei seit: 1155772800000
    Beiträge: 416
    geschrieben 1188441409000

    Also ich würde auf Nummer sicher gehen und Badeschuhe anziehen, man weiss in einem tropischen Meer nie genau was einen erwartet. Ich hab jetzt in meinen Augusturlaub in der Makadi Bay einige Steinfische gesehen in hüfthohem Wasser, und die zählen zu den giftigsten überhaupt. Von den Feuerfischen geht nicht ganzsoviel Gefahr aus. Die sind ja leicht zu erkennen, und auch eher scheu. Die hatten mehr Angst vor mir, als umgedreht. Aber es muss ja nicht immer ein giftiger Fisch sein, man kann sich ja auch an abgebrochenen Korallen verletzten.

    MFG

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2349
    geschrieben 1188458653000

    Grundsätzlich Badeschuhe tragen?

    JA !!!!

    Du kannst dir aber auch sehr Gute vor Ort besorgen, die nicht all zu teuer sind.

    LG

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1188459402000

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Hatte auch immer keine Badeschuhe an aber nachdem ich mir mal 2003 den Fuß aufgerissen habe, sind Badeschuhe mein ständiger Wegbegleiter. ;)

    LG

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1188463615000

    es gibt zahlreiche bücher. einfach mal stöbern. suche einfach nach büchern über fische im roten meer. dort sind eigentlich alle beschrieben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14852
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1188466700000

    Ich würde immer Badeschuhe tragen, selbst wenn man das giftige Getier mal außen vor lässt! Zumindest meinen Füßen bekommt der kochend heisse Wüstensand bei über 40 Grad im Schatten - und gar kein Schatten da - überhaupt nicht! ;)

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • serendib12
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1188468744000

    Auf jeden Fall Badeschuhe. Im Juli war ich in Makadi und es wäre überhaupt nicht gegangen ohne die Schuhe. Bei uns waren zum Beispiel auch einige Blaupunktrochen im flachen Wasser...

    Pass auch unbeduingt vor deinen Mitmenschen auf, die dich schonmal gegen eine Koralle schleudern können, weil sie panisch im Wasser strampeln. War echt super, habe die Bekanntschaft mit einer Feuerkoralle gemacht, hatte eine blutende nesselnde Wunde am Knie und jetzt für Ewig eine Erinnerung an diesen Schnorchelgang!

    Vor Ort kannst du dir eine Karte holen wo fast alle Fisch-, Korallen-, Muschelarten etc. drauf sind. Dort ist angegeben, wer giftig, tödlich oder harmlos sie sind

  • Marcel_und_Julia
    Dabei seit: 1151107200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1188471213000

    danke an alle für die. dann werden wir wohl mal schühchen tragen.

    mfg

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1188482632000

    Habe in den Ferien einen Gast erlebt, der am zweiten Tag auf einen seeigel beim runterfallen vom Surfbrett getreten ist. Seit dieser Zeit trage ich nur noch Badeschuhe , auch wens sch...se aussieht

    LG

    F

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1188484462000

    UNBEDINGT Badeschuhe....ein Korallenschnit von einem im Sand liegenden Stück und der Urlaub ist gelaufen - heilt schwer und durch die Entzündung, ist Baden nicht mehr möglich......pasiert auch noch eher, als die Rochen......

    PS: Ich bin trotz Schuhe schon 2 x von Rochen in PVR gestochen worden.......die stechen teilweise auch durch das Gummi....SEHR unangenehm...aber mit dem Gegengift nicht wirklich gefährlich....wenn man sonst gesund ist....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!