• Sonnenschein20133
    Dabei seit: 1384387200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1385248098000

    Also ich bin jetzt seid dem 21.11 hier und verstehe die Nörgler nicht absolut nicht.Ankunft war ok, wußte ja wo das Visum preiswerter geht , also direkt an der Ankunftshalle nach links gebogen und am Bankschalter mir das Visum geholt , kostet jetzt 15 € , dann noch ein wenig Geld umgetauscht und dann, ab durch die Passkontrolle . Somit hatte ich dann auch ein wenig Trinkgeld und kenne das ja schon von Tunesien , daher ist mir das nicht Fremd . Also Koffer wurde eingeladen , der Kofferträger bekam etwas und der Urlaub konnte beginnen.

    Am Hotel dann Koffer raus und ab zur Rezeption . Hatte sogar geklappt, das ich ein EZ im Erdgeschoss bekam (hatte ETI 2 Tage vorher kontaktiert, das ich zur Zeit schlecht Treppen laufen kann und sie es bitte versuchen sollen, das ich ein Zimmer im Erdgeschoss bekomme , habe aber auch selber ans Hotel geschrieben )so damit klappte das auch schon mal . Zimmer nur Straße (merke davon nichts , da ich Tagsüber nicht da bin , dann eh eine Mauer mit Grünzeug davor ist und Rasen , und Nachts mach ich die Terrasse eh nicht auf , von daher hört man nichts davon.

    Nach dem wsich der Simmerboy, der Strandhandtuchboy sich vorgestellt hatten , war auch das erledigt, waren freundlich und nett , kein Aufdringen , auch nach 2 Tagen nicht .

    Bin dann rechts raus auf die Mall, habe mir beim Aldi Supermarket ne Prai padkarte fürs Internet und Telefon gekauft und das klappte reibungslos . Hab jetzt 4,5 gb Internet müßte für 3 Wochen reichen . Preis war angemessen.

    Hab mir dann auch gleich Getränke fürs Zimmer mit gekauft Cola 4 Pfd und Wasser 3 PFD , weil ich wußte das die PReise im Hotel massiv sind für Getränke .Minnibar geht noch , aber da würde ne Cola auch 14 pfd kosten. Da das die selber Dosen wie draußen zu kaufen sind, mach ich das immer jetzt so, eine Cola ab in die Minnibar und die anderen in den Schrank und tausch die dann immer aus .

    Auch auf der Mail kein dummes angequatsche , auch nicht als Frau und Allein Reisende . Denke mal kommt drauf an , wie man auftritt (bin aber auch schon 6 mal in arabischen Ländern gewesen und respektiere auch denren Kleidungswunsch , was auch dazu beiträgt , das man nicht als Freiwild gesehen wird.

    Preis eim Restaurant 35 Pfd pro Cola und 25 pfd pro Wasser .

    Offiziell darf man nichts mit zu trinken ins Hotel nehmen , aber ein paar Münzen oder ne Dollernote tun wunder und mir nicht weh.

    Auch wird respektiert , wenn das Schild nicht stören hängen hat ,egal von wem, dann hat man seine Ruhe .

    Der Saubermach Boy bekam zu Anfang auch etwas mehr Trinkgeld und nu immer gleich, somit übersieht er auch geflissendlich das ich Getränke da stehen ahb , die nicht vom Hotel sind.

    Strand ist auch super.Sand nicht ganz so feinkörnig aber man braucht keine Badeschue , aber Sonnenmilch bei noch 30 Grad.Wasser ist z.z 26 Grad.

    Die Verkäufer sind auch nicht aufdringlich , sonderneher nett höflich und wenn ein Nein danke kommt ist das ok für die und man kann auch mal nen Scherz machen .

    Essen ist hier HP und das Buffet reichhaltig ob das frisch angerichtete oder auf dem heißen Blech draußen oder drin , für jeden was dabei. Morgens auch , daher passt alles.

    Die Pools sind auch ok, einer ist geheizt glaube auf 32 Grad , bin aber eh nur am strand , daher interesiert mich das weniger.

    Liegen reichlich und mit ner Matte drauf .Da eh das Strandhandtuch drüber kommt passt das .Natürlich sollte man das nicht mit einem 5 Sterne in Deutschland vergleichen , aber hier ist das schon gehobene Klasse .Zimmer riesig und Betten gut .Mann macht ja schließlich Urlaub und ist nicht bei sich zu Hause . Und wenn man sich vorher ein wenig schlauf macht über die LEute , deren Gewohnheiten und Kultur, hat man einen wunderbaren erholsamen Urlaub und viel Spass mit den Einheimischen .

    Das ist mein erster Eindruck von hier und ich kann nur sagen in Tunesie sieht es schlimmer aus abseits von Hotels als hier , daher ist alles relativ .

    Schönen Urlaub an alle die noch nach Hurghade fliegen .

    Mir geht es gut
  • Sonnenschein20133
    Dabei seit: 1384387200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1385898410000

    Bin seid dem21, 11 hier, Fazit bisher .Immer heisses Wasser zum Duschen, Zimeer, immer sauber, wird jeden Tag gereinigt, Handtücher werden immer auf Wunsch gewchselt, Frühstück immer reichhaltig.Kaffee kann man trinken, keinarabischer Mokka, Hotelpersonal distanziert aber freundlich, Abendessen auch reichhaltig und für jeden Geschmack was dabei,.Getränkepreise überzogen, daher besorge ich mir immer was aus dem Supermarket für Abends auf der Terrasse.Wenn technische Probs auftreten, wie zimmerkrte geht nicht, sehr schnelle Hilfe da und wird instand gesetzt.klar nicht zu vergleichen mit 5 Sterne in Deutschland, aber hier schon gehobene Klasse.Habe auch keine Magen oder Darmprobleme, esse aber auch keine Salatsossen und keinEis in Getränken.

    Von daher, werde nochmals herkommen.DaDasHotel nicht ausgebucht ist auch keine Drängeln um die Tische und Besteck, was auch sauber ist.

    Mir geht es gut
  • claudiaw
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1386847643000

    hallo, wir haben vor über Weihnachten ins Grand Resort zu kommen. Wir waren schon öfter dort aber noch nie zu dieser Zeit. Hat jemand Erfahrung? Wetter, Angebote u.s.w.

  • VT340
    Dabei seit: 1172793600000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1386853058000

    Außer etwas Weihnachtsdeko merkst du keinen Unterschied. Bei'm Wetter kannst eh nicht planen.Wir hatten Weihnachten schon das beste Wetter,und im nächsten Jahr war es kalt.

    Ich kann dir am 22.12. mehr berichten,da bin ich wieder zurück.

    3.12. Hurghada ;-) 20.05-03.06.2015 von Chicago über Indy Toronto Washington nach NY.
  • claudiaw
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1386857349000

    danke für deine schnelle Antwort VT43.

    wir werden am 21.12. fliegen

  • Sonnenschein20133
    Dabei seit: 1384387200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1386962094000

    Hallo,

    ich war bis gestern dort , es ist seid gestern recht frisch geworden nur noch so 15 Grad Mittags und sehr sehr windig , nach Auskunft von den Leuten dort , soll es wohl auch nicht wirklich viel wärmer werden , war auch der einzige Tag wo ich in den letzten 3 Wochen nicht mehr in der Sonne gelegen habe , obwohl noch Zeit war bis zum Abflug nachmittags.Windig ist es sei einige Tagen da schon recht doll , so das es eh kälter erscheint als es ist . Wo ich mir mehr Gedanken machen würde , ist , das seid gestern wieder eine neue Teilreisewarnung gekommen ist.Da ich beim auswärtigen Amt gemeldet bin , bekam ich eine Mail von denen gestern, wo vor Reisen an die Grenze zu Israel und Sinai Halbinsel , sowie Libanon gewarnt wird, da dort z.Z millitärische Aktionen stattfänden , was immer das heißt.Mir ist nur aufgefallen, das man in der jetzigen Wochen mehr Kampfjets im Verband hat fliegen gesehen und mehr Militärhubschrauber und eben in Hurghada mehr Sperrungen von Straßen über Std zwecks Kontrollen stattfanden .

    Am Hotel selber merkt man von solchen Kontrollen  nichts , eben nur in der Stadt.

    Mir geht es gut
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1386962774000

    ...wobei Aktionen an der Grenze zu Israel vom Grand Hotel wohl etwas weiter entfernt sind, vom OT mal ganz abgesehen. :?

  • VT340
    Dabei seit: 1172793600000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1387737460000

    Seit Heute sind wir aus dem Grand Resort zurück.

    Kurzinfo: Auslastung geschätzt max.50%. Kellner: Freundlichkeit/Geschwindigkeit wie immer,von Hektik also keine Spur.Das kleinere Restaurant war kpl.geschlossen(passierte uns erst zum zweiten Mal).Im großen das übliche Angebot an Speisen und Service,incl.der 2 Liveköche auf der Terrasse.

    Sauberkeit und allgemeiner Service wie gehabt im grünen Bereich..

    Für die Maharba Stammkunden,gibt es statt des Galadinners,in der Snackbar von 16- 23 Uhr,lokale Getränke (Alkoholisch und Alkfrei),sowie Häppchen,Kaffee & Kuchen frei.Achtung :  die Barkeeper sind seeeeehr großzügig,beim Alkoholanteil in den Getränken,was leicht zu diversen Störungen der Befindlichkeit,oberhalb des Halses,am nächsten Tag führen kann.Zum mittlerweile obligatorischen,Roten Bändchen,kommt für die Stammgäste,je nach Status,noch ein Blaues bzw.Goldenes hinzu.Erinnerte mich an Wolle Petry's Freundschaftsbändchen ,-).Mittlerweile gibt es in der Lobby,im I Netkaffee und im VIP Bereich,Gratis WIFI= WLAN,größtenteils in ausreichender Urlaubsqualität.

    In der Mall sind sehr viele Geschäfte und Locale,vor allem auf der linken Seite, Richtung zum großen Gelben M,geschlossen.Check In / Out wie immer problemlos.

    3.12. Hurghada ;-) 20.05-03.06.2015 von Chicago über Indy Toronto Washington nach NY.
  • woce
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389625044000

    Hi,

    wir fliegen in 2 Wochen ins Grant Resort. Kann mir einer sagen wie das mit den Getränken ist, weil ich gelesen habe, man sollte außen kaufen, die die Preise so unverschämt teuer sind? Und dass da eben kontrolliert wird, ob man da was mit reinnimmt??

    Gruß Michael

  • Wurm1970
    Dabei seit: 1311724800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1404763742000

    hallo, wie sieht es aus muß ich einen fön mitnehmen???

    wieviel badetücher gibt es ???

    gibt es wasser flaschen die man mit aufs zimmer nehmen kann ??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!