• regula2
    Dabei seit: 1193529600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1267881380000

    Generator, Zimmer

    sorry, da ich schon zu der etwas älteren Generation gehöre, wusste ich nicht mehr genau

    wie es geht :disappointed:

     

    - wo befinden sich die "lauten" Generatoren?

    - welche "Pool-Seite" Zimmer könnt Ihr empfehlen?

     

    Ich hoffe, es ist jetzt ok und danke für die Infos

    Regula

     

  • Inuvation
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1267968275000

    Ich habe dann auch einmal eine Frage. Wir fliegen im Juni für 2 Wochen ins Vime Gorgonia. Gibt es da auch die obligatorischen AI-Bändchen oder wird darauf verzichtet? Vor 2 Jahren waren wir im Cinderella Beach und da nur AI angeboten wurde gab es die nämlich nicht.

  • regula2
    Dabei seit: 1193529600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1270573474000

    - Wir waren gerade 2 Wochen im Vime und es gibt AI-Bändchen, obwohl kein Hotel

       weit und breit ist,. Bis zum nächsten Hotel geht man 30 Min.

     

    - an die Schweizer:

                                Schweizerfranken können hier nicht gewechselt werden :(

     

    Gruss Regula

  • sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1271614749000

    Kann jemand was zum Schnorcheln sagen? Oft Wellen und damit im Innenriffbereich schnorcheln nicht möglich?

  • makadi
    Dabei seit: 1084579200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1271880818000

    Wir waren im Dezember im Gorgonia. Aber zwangsweise weil wir vom Emerald Lagoon umgebucht haben, da es zu unserer Reisezeit keine warme Speisen gab.

    Aber das ist eine andere Geschichte.

    Ich hätte das Gorgonia nie gebucht aber wir mussten das Hotel nehmen, da uns der Reiseleiter vor Ort als einzige Alternative angeboten hat.

    Das Hotel ist sehr sehr weitläufig und ähnelt einem Golfplatz. Keine Blumen nur ein paar Palmen und ansonsten nur Rasen. Die Zimmer sind top. Da gibt es nichst zu meckern. Das Essen war gut, der Speisesaal war eher Bahnhofshalle.

    Der Strand ist in drei Teile aufgeteilt. und sehr weitläufig. Das Außenriff ist noch top erhalten. Der Zugang zum Riff ist eher beschwerlich weil man vom Strand nur über abgestorbenes Riff gelangt. Dann ist eine kleine Lagune wo erstmal nur Sandboden kommt. Die Sicht ist dort nicht gut. Wenn man diese Lagune durchschwommen hat, kommt man ans Innenriff. Dort war durch die Sandpartikel im Wasser die Sicht nicht gut. Danach gelangt man nur bei Flut über das Riff ans Außenriff. Bei Ebbe geht das nicht.

    Wenn man einige hundert Meter südlich vom Südstrand geht, ist irgendwo dort ein besserer Einstieg. Aber da muss man schon etwas laufen und dann gegen die Strömung in Richtung Norden schnorcheln. Wenn es einen Steg gäbe, dann würde ich das Hotel für Schnorchler empfehlen. Aber so ist es doch mühsam.

    Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Kerstin
  • sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1271895111000

    @makadi

    Danke schön für die Beschreibung. Ich wollte erfahren, ob Nichtschwimmer in der kleinen Innenlagune schnorcheln können, aber so wie du es beschrieben hast, ist das wohl eher nicht der Fall und deshalb würde Vime Gorgonia für uns nicht mehr in Frage kommen. Schade bei den guten Bewertungen und die Preise.

  • leslie
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1271923873000

    Guten Morgen,

     

    Hast du dir auch mal das Akassia Swiss angeschaut ?? Schönes Hotel hat ne sogenante Badewanne zum Schnorcheln Wassertiefe bis ca. 1,60 m dort sieht man schon einiges , Blaupunktrochen, Feuerfische Muränen Steinfische und vieles mehr.

    Schönes Aussenrief zugang über zwei Stege mit etwas Glück kommen dort auch Delfine vorbei ( wir hatten das Glück fast alle 2 Tage) schöner Rutschenpark , Essen Top . Mittagessen am Strand mit wunderschönem Blick auf's Meer.

     

    Kann dieses Hotel nur empfehlen!!!!

     

     

    LG. Tine

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1271926756000

    @ leslie

    "Blaupunktrochen,Feuerfische Muränen Steinfisch" sind zwar wunderschön anzusehen, aber sentinels Frage "Schnorcheln als Nichtschwimmer" geht wohl in die Richtung, auf dem Grund stehend Fische zu gucken. Und wo Blaupunktrochen, Feuerfische und Steinfische sind, sollte man seine Füße lieber viele Centimeter entfernt halten.

    Es gibt aber für das Nichtschwimmer-Schnorchelproblem eine einfache und sichere Lösung: Nahezu alle Hotels haben eine Tauchbasis. Wenn man sich dort einen Neoprenanzug/Overall mit 5 mm Stärke ausleiht (oder sich vorher einen gebrauchten Anzug preiswert ersteigert), ist Untergehen praktisch unmöglich, damit kann jeder schwimmen, und gleichzeitig hat der Schnorchler noch einen perfekten UV- und Wärmeschutz.

  • Oliver Krukowski
    Dabei seit: 1157760000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1272321395000

    Hallo an alle,die schon mal im Hotel Vime Gorgonia Beach Resort waren!

    Haben vor,im Oktober dort hinzureisen.

    Wer kann uns näheres über die Tauchbasis berichten?!

    Deutschsprachig,oder nicht,Preise,Ansprechpartner...etc-

    LG.

    Oliver & Birgit

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1272477451000

    Ich hatte das Hotel auch ins Auge gefasst, aber wie ich den Bewertungen entnehmen kann, ist es sehr Italienlastig und dadurch alles andere als ruhig. Wir wissen was los ist, wenn 60%-70% Italiener das Hotel bevölkern.

    Suchen ein ruhiges Hotel, mit ebensolchen als Nachbarhotels in Marsa Alam, Safage, El Quesir, da wir auch mal woanders in Ägypten urlauben möchten.

    Sunrise Island View in SSH im Dez. '09 war lärmmässig der Horror.

     

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!