• TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1266941792000

    Das mit den Visa hab ich auch schon gelesen....nur auch leider...dass man dann schief von der jeweiligen Agentur angschaut wird wenn man am bankschalter sein Visa kauft. Wir sollen nämlich 25 Euro bei unserem Veranstalter zahlen..ist ja doch 10 Euronen mehr pro pers. ...schon heftig... :frowning:

    Hallo Andrea,

    ich verspreche Dir, uns hat keiner schief angeschaut. Eigentlich hat im Bus nicht mal jemand nach dem BVisum gefragt, erst am folgenden Tag wurden wir gebeten, ob wir es formlos quittieren könnten, dass wir es selbst gekauft haben.

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • Brinabina
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1269433200000

    Hallo!!!

    Bevor ich mir hier alle Beiträge komplett durchlese...und ich bin dazu noch ein absoluter Neuling in Sachen Ägypten...also wie ist es nun, tausche ich zu Hause vor beginn der Reise in Ägyptische LE um, in US Dollar oder nehm ich einfach meine Euro mit??

    Ich finde ja eigentlich das man im Land in dem man ist, auch mit der landestypischen Währung zahlt... mich verwirrt das alles...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1269433340000

    ...€uro mitnehmen und vor Ort tauschen... ;)

  • rocy700
    Dabei seit: 1237939200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1269433826000

    Geld in Wechselstuben tauschen, nicht unbedingt im Hotel und möglichst kleine Scheine 10-50.

    Am billigsten kauft man im Kaufhaus. Ist zwar alles in der anderen Schrift (ich glaub Pakistanisch). Habe mir vorher im Google die Sprachtools gewählt und die Zahlen eingegeben.

    Man kauft viel günstiger und es macht genauso viel Spass.

    Das erste Geld kann man direkt am Flughafen tauschen auch bekommt man an diesem Schalter das Visum. Kostet 15Dollar oder 12€.

    Viel Spaß in Ägypten

    Fahre nächstes Jahr wieder hin.( 9x und immer nach Kairo.)

  • citronella73
    Dabei seit: 1253404800000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1269434666000

    :laughing:  in ägypten wird also "pakistanisch" geschrieben ?

     

    schmunzel..  ist OT, aber ich konnts mir nicht verkneifen

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18974
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1269435252000

    :laughing: Pakistanisch?

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1269435321000

    Brinabina

    Steck einfach nur Euros ein ;)

    Die ersten Euro`s kannst du ja schon beim Erwerb deiner Visamarke tauschen. Den Rest in Wechselstuben oder im Hotel am Wechselthresen/Bank oder Wechselstube. Die meisten Hotels

    haben bestimmte Zeiten zu denen ein Vertreter der Bank im Hotel Geld umwechselt - einfach nachfragen.

    Im Übrigen finde ich es auch besser immer in landesüblicher Währung zu bezahlen.

    Schönen Urlaub

    Share your smile with those in need ;o)
  • rocy700
    Dabei seit: 1237939200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1269522204000

    @citronella73 sagte:

    :laughing:  in ägypten wird also "pakistanisch" geschrieben ?

     

    schmunzel..  ist OT, aber ich konnts mir nicht verkneifen

    Na dann schmunzel mal. Geschrieben nicht. Nur die Zahlen und im übrigen liest man die von links nach rechts und nicht von rechts nach links.

    Arabische Zahlen schreiben wir. Z.B. 1,2,3,.... und die in Ägypten sehen jedenfalls nicht so aus.

    Im übrigen habe ich diese Information von einem Araber.

    Nichts desto troz ist es Empfehlenswert die Zahlen zu beherschen, da man eine Menge Geld sparen kann. Alles was in Läden in "unseren" Zahlen ausgepreist ist, gilt für Besucher des Landes, da sich ein Ägypter diese Preise nicht leisten kann. Es sei denn er gehört zu Oberschicht.

    So habe ich zum Beisp. für eine Tasche umgerechnet 6€ bezahlt oder für Stiefel 7€.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1269523316000

    ...der Ursprung ist aber nicht parkistanisch, sondern indisch. (Klugscheissermodus aus).

    Hier kann man sich die Zahlen übrigens einmal ansehen... ;)

  • rocy700
    Dabei seit: 1237939200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1269540333000

    @curiosus sagte:

    ...der Ursprung ist aber nicht parkistanisch, sondern indisch. (Klugscheissermodus aus).

    Hier kann man sich die Zahlen übrigens einmal ansehen... ;)

    Ja, Herr Lehrer. Ist aber gar nicht so weit davon entfernt.

    Wie gesagt ich habe es von einem Araber.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!