• kisi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1135238799000

    Ich könnte platzen !

    Fast jeder der von unserer Ägyptenreise erfährt antwortet:

    ...was? nach Ägypten - das wäre mir zu gefährlich wegen Anschlägen usw.

    Ganz tief drinnen mache ich mir da ja auch so meine Gedanken?

    Was haltet Ihr denn von solchen Sprüchen?

    Gruß

    kisi

  • ganesha123
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1135242575000

    Hallo Kisi!

    Von solchen Sprüchen halte ich Folgendes:

    Um den Gefahren in der Welt dort draußen aus dem Weg zu gehen, sollte man sich zuhause einschließen, den Schlüssel mit der Toilette runterspülen und unter den Tisch kriechen.

    Und selbst dann kann dir niemand die Garantie geben, dass nicht im Nachbarhaus neben dir die Gasleitung explodiert und du mit in die Luft fliegst.

    Im Moment würde ich nicht unbedingt in Gegenden wie z.B den Irak reisen, aber wirklich sicher ist es nirgendwo.

    Was du jetzt machst, ob du jetzt nach Ägypten fährst oder nicht, dass musst du aber mit dir selber ausmachen.

    Viele Grüße!

    Ganesha

  • nrwpeggy
    Dabei seit: 1109462400000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1135250570000

    Hallo Kisi,

    mit geht es genauso wie dir. Auch wir fliegen in den nächsten Sommerferien nach Ägypten. Schon in diesem Jahr habe ich einmal eine Reise dorthin storniert - nach den Anschlägen im Sommer. Im nachhinein könnte ich mir dafür selbst in den Po beißen. Überall auf der Welt kann etwas passieren. Seien es Anschläge oder Tsunamis, wer weiß, was als nächstes passiert. Natürlich habe auch ich in meinem tiefsten Innern immer wieder den Gedanken, dass ich meine Kinder einer höheren Gefahr aussetze, wenn ich nach Ägypten reise. Aber was, wenn es mir dann auf Mallorca auch passiert? Ich diskutiere inzwischen mit niemandem mehr, wenn er aufgrund meiner Urlaubspläne meint, mich davon abbringen zu müssen. Vielleicht erwischt es uns schon auf dem Flughafen, woher soll ich das wissen? Ich denke, es ist nirgendwo auf der Welt mehr richtig sicher und bevor ich mich für den Rest meines Lebens mit den Kindern auf dem Klo einschließe und warte, dass die Erde bebt, fahre ich doch lieber in einen schönen Urlaub - nach Ägypten (und ich freue mich schon riesig...)

    Viele Grüße und frohe Weihnachten an alle in diesem Forum, nrwpeggy

  • lola84
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2435
    geschrieben 1135251922000

    Wir waren im Juli zwei Tage aus Hurghada zurück, als der Anschlag auf der Sinaihalbinsel war. Trotzdem ist das für mich kein Grund nicht mehr nach Ägypten zu reisen.

    Wie die Beispiele Madrid und London zeigen, werden Terroranschläge auch in Mitteleuropa verübt. Wirklich sicher fühlen kann man sich leider nirgendwo.

    Grübel nicht so viel, sondern genieße deinen Urlaub!!

  • kaiserag
    Dabei seit: 1111276800000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1135252192000

    Meine Frau und ich waren schon ein paar mal in Ägypten und haben uns zu keiner Zeit unsicher gefühlt. Das was deine Freunde dir sagen ist übertriebene Angst. Wir fliegen wieder dort hin.

    Also verbringt einen schönen Urlaub in Ägypten.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein
  • Dolphinlara
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 1043
    geschrieben 1135258767000

    @kisi

    ich war im sommer während der anschläge am sinai und ich habe mich zu keiner zeit unsicher gefühlt! es war ein herrlicher urlaub und ich fahre zu ostern wieder runter!

    ich gehe davon aus, dass wir alle ein ablaufdatum haben. wenn es sein soll, dass ich am tag x gehen darf, dann wird es so sein - egal ob ich mich gerade in ägypten mitten in einem anschlag befinde oder ob ich zu hause sicher verpackt auf der couch verweile....dann trifft mich halt dort der schlag.

    genieße deinen urlaub und erzähl halt nicht jedem, dass du nach ägypten fährst!

    Man verirrt sich nie so leicht, als wenn man glaubt den Weg zu kennen. (aus China)
  • kisi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1135265070000

    Danke für die Ratschläge,

    wir freuen uns auf jeden Fall schon alle 4 und werden uns von nichts und niemanden unsere Vorfreude nehmen lassen.

    Danke schön.

    Gruß

    kisi

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1135287632000

    Hallo Kisi!

    Freut Euch und lasst Euch nicht verunsichern. Wir mussten uns auch schon Vieles diesbezüglich anhören und immer nur von Leuten, die noch nie dort waren. Hätte ich immer auf die Leute gehört, wäre mir wahnsinnig viel entgangen. Bei allem hat immer irgend wer Bedenken. Als wir mit unseren Kindern nach Sri Lanka geflogen sind, hat einer zu mir gesagt ich müsse wohl ein Maschinengewehr mitnehmen.

    Nachdem wir dieses Jahr auch wieder mal einen wunderschönen Urlaub in Egypt (Safaga) verbracht haben, geht´s nächstes Jahr nach Sharm el Sheikh. Wir haben Anfang Oktober gebucht und bisher weis es fast noch niemand. Wir haben keine Lust mehr auf dumme Sprüche, sondern freuen uns darauf. Unsere Kinder lieben Ägypten genau so wie wir.

    In welchem Ort werdet Ihr denn Euren Urlaub verbringen?

    Viele Grüße

    Susanne

  • Badgirlnbg
    Dabei seit: 1126224000000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1135294109000

    ich war jetzt auch im november in hurghada und fliege im februar wieder

    also lass dir deinen urlaub nicht versauen :-)

    zu mir sagte auch jeder GENAU den selben satz "was? nach ägypten, das ist doch viel zu gefährlich"

    aber es stimtm wirklich dass hier genau das selbe passieren kann...z.bv bei der WM unsw usw.

  • Matzie
    Dabei seit: 1135036800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1135299099000

    Wenn ich in Hurghada rumlaufe, egal ob tagsüber oder nachts habe ich mich noch nie unsicher gefühlt.

    Ich glaube, in Ägypten ist es sicherer als in vielen deutschen Städten oder anderen europäischen Urlaubsgebieten.

    Gewiss, Verrückte gibt es überall, aber in Hurghada, Luxor oder Assuan und Kairo ist es nicht schlimmer als anderswo.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!