• DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1130332587000

    WIE KOMME ICH IN DEN T-BLOCK???

    Immer wieder kann man lesen, daß die Gäste des Giftuns die Zimmer im T-Block vorziehen. Viele schreiben, man sollte ein Fax mit seinen Wünschen schicken, andere sagen dann wiederum, diese würden eh gleich in den nächsten Papierkorb fallen. Die Nächsten schieben beim einchecken 5€ über den Tisch, um so KEIN Bungalow zu bekommen. Zu welchem Zeitpunkt sollte ich den mein "Bakschisch" über den Tisch schieben, um ein Zimmer im T-Block zu bekommen? Bevor mir mein Zimmerschlüssel überreicht wird oder danach? Bekommt man beim Einchecken schon gesagt, wo man wohnen wird, oder bemerke ich das erst, wenn ich mich auf die Suche nach meiner Zimmernummer gemacht habe und dann vorm Bungalow stehe?

    Vielleicht könnt Ihr ein bißchen Licht in mein Dunkel bringen, würde es nämlich ebenfalls vorziehen im T-Block zu wohnen!

    Vielen Dank und Gruß, Silvi!

    :question: :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :frage:

  • DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1130333502000

    Hab gerade in einer der neuesten Bewertung von einem Norbert im Oktober gelesen, daß er im BlockO gewohnt hat? Davon hab ich vorher noch nie etwas gehört! Ihr??????????????

    Silvi!

  • JuYe
    Dabei seit: 1075161600000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1130334871000

    Hallo,

    ich denke nicht das die Reservierung gleich im Papierkorb landet, ich habe für Dezember eine nette Email geschrieben mit der bitte um ein Zimmer im T-Block. Eine Woche später kam auch eine freundliche Antwort zurück "das sie alles mögliche tun werden"

    bin ja mal gespannt was für ein Zimmer für uns rausspringt, weil zusätzlich noch Geld zahlen möchte ich eigentlich nicht! Der Hotelaufenthalt ist ja schließlich schon bezahlt!

    Liebe Grüße

    Julie

    Einmal Ägypten, immer Ägypten
  • erinshore
    Dabei seit: 1123286400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1130336399000

    @'DidiSilvi' sagte:

    Hab gerade in einer der neuesten Bewertung von einem Norbert im Oktober gelesen, daß er im BlockO gewohnt hat? Davon hab ich vorher noch nie etwas gehört! Ihr??????????????

    Silvi!

    hallo silvi,

    ich glaube er meinte mit o block die bungalowreihe die mit o gekennzeichnet ist. meine sowas in den älteren hotelbewertungen gelesen zu haben.

    gruß

    heike

  • DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1130348673000

    Hallo Heike,

    Norbert sprach davon, daß der sogenannte O-Block frisch renoviert sei. Davon hab ich bisher auch noch nichts gehört. Mit welchem Buchstaben sind die Zimmer des T-Blocks gekennzeichnet?

    Gruß, Silvi!

  • erinshore
    Dabei seit: 1123286400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1130354286000

    Die Zimmer, wir hatten einen Bungolaw, waren super. Mit Klimaanlage, Kühlschrank, Fernseher (ARD, ZDF, RTL und Vox), Bad mit Wanne, Fön, Telefon, Terrasse. Mit Moskitos hatten wir auch keine Probleme, da es so ein Duftzeug für die Steckdose gab. Für den Safe gab es einen extra Raum neben der Rezeption. Unser Bungalow lag echt super, da er genau in der Mitte zu den Restaurants und dem Strand lag (Nr. O 14).

    hallo Silvi,

    hier die hotelbeschreibung also O = Bungalow

    mit dem t block weiß ich nicht so genau wie die zimmer nummeriert sind , kannst aber susi sunshine danach fragen die war schon mal im giftun und gibt sicher gerne auskunft.

    gruß

    heike

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1130364479000

    Hallo Silvi!

    Die T-Block Zimmer sind mit dem Buchstaben T gekennzeichnet. Also wir waren im Zimmer T107. Das Gebäude steht ja ganz vorne rechts und längst zum Strand. Die 100er Zimmer sind ganz unten und die Nummerrierung fängt vorne an. Also je höher die Nummer, desto weiter ist man wieder hinten. Die 200er sind dann logischerweise der nächste Stock. Es gibt ingesamt 4 Stockwerke (das Erdgeschoss mit eingerechnet), allerdings ohne Aufzug, aber geht.

    Wenn ich das Hotel nochmal besuchen würde, würde ich ein Stock höher gehen, weil man da dann auch Meerblick hat.

    Wir wußten damals nicht, welche Zimmer wo zu bekommen sind. Ich hatte versucht, bei Tui nachzuhören. Völlige Fehlanzeige! Damals war ich ja leider noch nicht im Forum, sonst hätte ich dieses Problem sicher nicht gehabt. Wir haben dann auf doof einen Bungalow so nah wie möglich am Strand reserviert. Der Bungalow, der für uns reserviert war, hätte in dieser Anlage nicht weiter vom Strand weg sein könne. Fand ich ja erst mal wieder lustig. Ich habe mir dann von dem äußerst netten Herrn an der Rezeption den Hotelplan zeigen lassen und habe eben dann gefragt, ob im T-Gebäude noch was frei ist. Da frei war, haben wir das anstandslos bekommen. Also bevor man in ein ungewolltes Zimmer einzieht, lieber erst nochmal nachfragen. Allerdings muss ich dazu sagen: Wir hätten es sicher auch unseren Uraub genauso genießen können, wenn wir im Bungalow gewohnt hätten.

    Viele Grüße

    Susanne

  • jcee
    Dabei seit: 1128470400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1131465892000

    Hallo,

    wie bekommt man den am besten so ein Zimmer im T-Block?

    Woanach fragen? Wann? Beim Check.In am Schalter oder wie?

    Sollte man dazu trinkgeld geben, oder ist sowas selbstverständlich?

    Wir fahren nächste Woche.

    Wann/wie sollte man überhaupt Trinkgeld geben? Was ist dabei Sinnvoll (also Welche Beträge, Währung?)

    Wir nehmen erstmal Dollars mit ... und dann?

  • kaschba
    Dabei seit: 1124323200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1131731051000

    Wie kriege ich ein Zimmer im T-Block?

    Es ist gut, wenn man so früh wie möglich im Hotel ankommt. Ich denke, bis Mittags ist da immer noch etwas möglich.

    An der Rezeption muss man beim Einchecken die Reisepässe abgeben. Ich habe einen 10 Euro Schein zwischen die Reisepässe gelegt, mit einem Post-it " Please only T-Block with sea-view, Thank you"

    So hat es geklappt.

    Viel Spass im Giftun :D

    ...kaschba... Urlaub...ich freu mich drauf
  • AnjaDz
    Dabei seit: 1088035200000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1131794231000

    hallo zusammen

    also ich finde es schon komisch das man hier den eindruck bekommt, das die leute nur freundlich sind weil sie trinkgeld bekommen. wir waren 2x im giftun und wurden immer freundlich behandelt auch ohne die leute zu bestechen.

    in deutschland leben die leute auch vom trinkgeld und ich finde es schon seltsam. ich bin selber in der gastronomie und versuche jedem gerecht zu werden, ob er tipp gibt oder nicht.

    die leute im giftun waren wirklich sehr freundlich und man kommt auch einfach mal mit einem danke schön, ist heute nimmer selbstverständlich, ans ziel.

    danke susanne für deine tollen beiträge zum giftun, ich würde sofort wieder fahren, weil der service, trotz des geringen lohnes, bei der hitze toll war und die leute auch nicht mehr als rennen können.

    in deutschland können wir auch nicht mehr als arbeiten und da ist es genauso.

    ich mag mir die arbeitsbedingungen nicht mal vorstellen wollen und bei dem lächerlichen lohn, kann man sich nur wundern wie die männer da arbeiten , habt ihr alle mal solche arbeitstage gehabt, bestimmt nicht

    nix für ungut

    LG Anja aus München
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!