• 078MHC
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1244600387000

    Ein Hallo an euch!

    habe im Ägyptenforum quergelesen und bevor wir "falsch" buchen, frage im am Besten vorher und hoffe, empfehlenswerte Anregungen von den Ägyptenexperten/-liebhabern zu erfahren.

    Wir (Familie mit fast 4-jährigem Kind)

    möchten ab ca. 22.08. - 11.09.09 für 10 - 14 Tage gern das erste Mal nach Ägypten fliegen und wissen nicht so recht, welches Urlaubsgebiet: Hurgada, Makabi Bay oder wie sie alle heißen. Wichtig sind uns folgende Kriterien:

    - Kinderfreundlicher Strand

    - bis max. 1 h Flughafentransfer zum Hotel

    - Urlaubsgebiet sollte nicht voll im Trubel, aber auch nicht völlig abseits liegen

    - empfehlenswerte Einkaufsmöglichkeiten (T-Shirts, S-Shirts, Rock, Kleid,

    Handarbeit) sollten mit Bus/Taxi (keine Ahnung was hier ratsam ist) in max.

    30 min. erreichbar sein

    - ein Ort, in dem man auch mal am Abend sicher und kultiviert flanieren gehen

    kann ohne von Besoffenen oder dergleichen gestört zu werden

    - falls vor Ort Muse auf Sehenswürdigkeiten (nicht die Gizeh Pyramiden) besteht,

    auch hier eine günstige Lage für 1 - 2 empfehlenswerte Ausflugsziele (welche?),

    die auch mit einem 4-jährigem Kind Spass machen.

    - eine Gegend, in der am Strand auch mal ein Lüftchen geht und nicht die Luft

    durch die Hitze steht und man kaputtgeht vor Schwitzen

    Vielleicht doch eine Kombi aus Nilkreuzfahrt und Badeurlaub?

    Wer kann uns was empfehlen aus eigenen Erfahrungen und warum?

    Falls ihr weitere Infos für eine Antwort braucht, einfach melden.

    Danke i.v. und VG

  • egypter
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1244618384000

    zb. EL Gouna waere was,30 min fahrzeit,ruhig mann kann einkaufen und ganz in ruhe ausgehen .nilkombi mit 4 jährigen kind wuerde ich abraten is halt sehr anstrengend fuers kind(sehr früh aufstehen,sehr heiss kaum ein lütfchen), das mövenpick in el gouna liegt dierekt am mehr da weht auch ein lüftchen :laughing: ,

  • egypter
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1244618485000

    :laughing: meer :rofl: falsche taste :disappointed:

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1244630463000

    Dahab erfüllt alle Deine Wünsche bis auf den Transfer, der dauert ca 90 Minuten, ist es aber wert.

    Es gibt nur einige pauschal buchbare Hotels, die ca 3-8 km vom Ortszentrum entfernt liegen (Taxis sind billig), im Ort kann man entspannt und ruhig bummeln, es gibt kein Partypublikum, eine schöne Strandpromenade mit netten Shops (weniger ramschig als in Hurghada) und Strandrestaurants, es geht meist ein Lüftchen, die umliegende Natur ist sehr schön und unzerstört, und es gibt vor Ort viele Ausflugsanbieter, die mit den lokalen Beduinen zusammenarbeiten, da kann man sich einen AUsflug auch mal individuell zusammenschneidern lassen, so dass es für einen vierjährigen passt, z.B. Kamelreiten am Strand, Katharinenkloster oder Fahrt in eine Oase oder zu einigen besonders schönen Punkten in der Wüste.

  • kaktus63
    Dabei seit: 1133740800000
    Beiträge: 800
    geschrieben 1244639068000

    Hallo,

    Alexa wie kommst du auf 90 Minuten? Oder hast du Kameltransfer :laughing:

    Der Transfer dauert immer genau eine Stunde, gucke nämlich immer auf die Uhr wenn wir am Flughafen abfahren, da ich gerne noch die Stunde schlafe.

    Aber bei dem Rest hast du natürlich 100 % Recht, dahab wäre am schönsten, kein Massentourismus, dafür gepflegte Hotels und ein netter kleiner Ort.

    Am Strand fährt ein Glasbodenboot ab, das wäre auch was für die Kleine.

    LG Tina

    Wir lieben die Berge
  • mario-diver
    Dabei seit: 1111104000000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1244640034000

    Ohne Hotels dort zu kennen, hat Dahab (Zielflughafen Sharm El Sheikh/Sinai) auch den Vorteil, dass der/die Kleene vom Sandstrand direkt ins flache Wasser hoppeln kann, an vielen Hotelstränden Ägyptens muss man oft erst über nen langen Steg zur Riffkante und dann erst absteigen/springen.

    In der SomaBay nahe Safaga wären diese Bedingungen ebenfalls gegeben (Zielflughafen Hurgada oder besser Marsa Alam), mit ner Std. müsste man z.B. beim Sheraton Hotel (sehr fein) ankommen.

    ...immer mit Rest auf´m Fini! :-)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1244640820000

    ...der Transfer von HRG zur Soma Bay ist aber deutlichst kürzer als von RMF aus, 40km gegenüber rund 200km... ;)

  • mario-diver
    Dabei seit: 1111104000000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1244641383000

    :shock1: Uuuups... stümpt....hatte die Karte falschrum... :laughing:

    ...immer mit Rest auf´m Fini! :-)
  • 078MHC
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1244642813000

    Danke für eure Rückmeldungen.

    Für El Gouna oder Dahar ist die Mehrheit.

    Könnt ihr für die 2 Gegenden familienfreundliche Hotelanlagen mit abendlicher Minidisco, deutschsprachiger Kinderanimation & AI empfehlen?

    Wenn die Orte noch nicht so überlaufen sind, könnte es dann sein, das es dann andererseits schnell langweilig wird?

    Und, was ich vergessen hatte zu schreiben:

    Ich interessiere mich für ägyptische Kleidung (z. B. diese tunikaähnlichen Oberteile u. ä) und allgemein Sommerkleidung für uns Große in bester Qualität, also kein Ramsch oder Made in China. Hat hier jemand eine Laden-Empfehlung für mich in El Gouna, Dahar oder in Hurgada direkt?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1244643587000

    ...Dahar ist Hurghada, was Du meinst ist Dahab (Sinai). :D

    Wenn das flanieren nicht so wichtig ist, dann würde ich auch die Soma Bay empfehlen. Feiner, flacher Sandstrand, gute Hotels und schöne Unterwasserwelt. Dazu nicht so touristische Einkaufsmöglichkeiten in Safaga und man ist auch schneller in Luxor ums sich die Tempel und Gräber anzusehen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!