• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1393313294000

    ...wieso "Spaß"?

    Im August im Süden (s. Avatar) reicht eine Weste. Dennoch nutze ich zur gleichen Zeit am roten Meer einen Shorty beim schnorcheln.

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1393360581000

    Und ich war Anfang Dezember in Marsa Alam und dadurch insgesamt 6 Wochen krank.

    Schwere Bronchitis ab dem 3. Tag. Fast nur im Bett gelegen und nach dem Urlaub noch einige Wochen krank geschrieben gewesen. 

    Für mich ganz klar, nie wieder im Winter nach Ägypten.

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1393370895000

    wer weiß was Du im Urlaub getrieben hast ... stundenlang unter Wasser ohne Schal?

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1393405984000

    Lach.....wenn es das wenigstens gewesen wäre. Bin ja zum tauchen runter aber leider konnte ich dann wegen der Erkrankung keinen Tauchgang machen.

    Das Wasser war viel wärmer als die Luft

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1393408478000

    Curi schieb hier, selbst im Sommer mit Shorty zu schnorcheln, was wohl bei Einigen

    auf Verwunderung stösst. Hierzu meine Sichtweise:

    Beim ´´normalen´´ Schnorcheln wird ein Teil des Körpers- zumeist der Rücken- nicht ständig von Wasser umspült; somit kann also Wasser an der Körperoberfläche verdunsten. Dabei wird

    dem Körper Wärme entzogen. Ist man also schon länger ohne Shorty auf Tour und man verweilt häufiger an der Meeresoberfläche um beispielsweise eine Seekuh zu beobachten, wird

    einem schon kühl und man muss dann für ausreichend Bewegung sorgen, um sich wieder auf Temperatur zu bringen.

    Das mag zwar weit hergeholt klingen; derjenige aber; der schon mal knappe 2 Stunden

    schnorchelnd unterwegs war, wird bestimmt nicht als Heizspirale das Meer verlassen.

    Ich würde auch für den Sommer zumindest dann eine Shorty empfehlen, wenn man längere Zeit und ohne Hast schnorcheln möchte.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1393409052000

    Dauercamper, der wichtigste Aspekt ist aber nach wie vor die Temperaturdifferenz zwischen Körper und Wasser. Selbst wenn das Meerwasser auf 28°C erwärmt ist, so bedeutet es nach wie vor, daß es rund 9° kälter als die Körpertemperatur ist. Folglich ergibt sich ein deutlicher Energieverlust.

    Für eine Abkühlung im Meer ist es wunderbar erfrischend, nicht aber wenn man sich längere Zeit im nassen Element aufhält. ;)

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1393410650000

    Curi

    Der von Dir beschriebene Aspekt, nämlich die Temperaturdifferenz im

    Zusammenhang mit der Verweildauer im Wasser ist natürlich massgeblich.

    Ich habe eben beim Schnorcheln schon öfters einen kühlen Rücken bekommen

    und wollte das Thema Verdunstung nicht unbeachtet lassen.

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1393412004000

    @horhan

    Ich habe Dir doch schon mal gesagt, dass Du ordentlich Pech gehabt hast.

    Das Wetter ist aber zur Winterzeit selten so krass, wie Du es erfahren hast.

    Speziell der Nov ist wettermässig ein toller Monat.

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1393414221000

    @Dauercamper

    ich weiß. War ja auch im November schon einmal in Marsa Alam. Das Wetter da war echt genial.

    Wir konnten nur diesmal nicht früher. Außerdem war ja dann auch für Dezember eine Nilkreuzfahrt geplant und gebucht aber aufgrund der Bedingungen hatte ich Teilstorniert und dann zwei Wochen das Hotel gebucht wo wir uns nach der Kreuzfahrt nur eine Woche aufgehalten hätten.

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • honololu
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1399500801000

    :D   Hallölle

    weiß jemand was mit dem Wetter in Ägypten los ist?

    Ist jemand gerade unten und kann das schlechte Wetter bestätigen?

    Gewitter, bewölkt und zum teil auch Regen das im Mai :frowning:

    Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!