• Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1274402314000

    Da jeder ein anderes Wärme/Kälteempfinden hat, sicherheitshalber ein leichtes Sweat - Shirt einpacken. Wir waren zu dieser Zeit auch schon in Egypt und haben die ganzen 14 Tage keinen Pullover oder Jacke gebraucht. Abends ist der Wind sehr angenehm. Kann aber auch ein sehr warmer Wind sein.

    Gruß Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • maike2583
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1274637065000

    Wir wollen eventuell im November/Dezember nach Hurghada fliegen,....kann man denn da noch im Meer baden oder is es da schon zu frisch für ??

    Wie sind denn so die Temperaturen im Nov./Dez. ???

    LG Maike

    Jeder Mensch ist klug, die einen vorher, die andren nachher.
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1274641704000

    ...ich war Anfang Dezember in Hurghada und da lagen die Tagestemperaturen bei 25-29 Grad und die Wassertemperatur lag bei 25 Grad. ;)

  • *Silke*
    Dabei seit: 1201737600000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1274645874000

    Hallo Maike,

    ich war ebenfalls Anfang Dez.09 in Hurghada.

    Tages-und Wassertemperaturen waren in etwa so wie oben. Beim Tauchen zeige das Thermometer immer 24°C an, auch bei 30m Tiefe ;-)

    Allerdings wurde es am Abend, sobald die Sonne untergegangen war, doch sehr frisch. Wir trugen immer lange Hosen und auch eine leichte Jacke. Ich denke, es war nicht über ca. 15°C und immer etwas Wind, daher kann ich nur empfehlen, genug warme Kleidung einpacken ...

    LG Silke

  • maike2583
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1274653694000

    danke euch für die antworten :-)

    dann muss ich ja keine bedenken haben, das wir uns was abfrieren ;-)

    Jeder Mensch ist klug, die einen vorher, die andren nachher.
  • DirkVerena
    Dabei seit: 1111968000000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1274699119000

    Hallo an alle....

    jetzt hab ich doch eben hier gelesen, im Juli/August sollen es so um die 36 Grad sein!

    Ist das so ungefähr richtig?! Oder etwa noch wärmer, sodass man wie ein Ei gekocht wird?! ;-))

    lieben Gruß

  • bribri
    Dabei seit: 1198627200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1274702950000

    Hallo Dirk/Verena !

     

    Waren im August in Safaga , so um die 40Grad, ging aber immer eine leichte Brise so das es auszuhalten war. Bin immer schon morgens um 7°°Uhr ins Wasser und hatte beim rausgehen eine Gänsehaut. Am Abend wars extrem. Gut geduscht und abgekühlt machts die Tür auf und du denkst du stehst vor einer Mauer. Die warmen Winde lassen einen nach Luft japsen. Aber es ist wenigstens warm. :laughing:

     

    Grüße bribri !

  • DirkVerena
    Dabei seit: 1111968000000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1274724837000

    Danke bribri...

    schonmal gut zu wissen, es wenigstens noch einigermaßen auszuhalten ist...;-)

    Und ich denke wir werden dann auch öfter mal den Pool oder das Meer aufsuchen, als kleine "abkühlung" ;-))

    Gruß

    Dirk/Verena

  • Annemarie Zimmermann
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1274730578000

    Hallo,

    wir gehen ab 23. Sept. ins 1001 Nacht und waren vorher noch nie in Ägypten.

    Uns sagte man, wir sollen lieber nur Badeurlaub machen, da es ultra heiss wird und wenn man z.b. Sehenswürdigkeiten anschauen will, muss man mit einem Bus gute 8 Std. durch die Wüste und da wirste gegrillt. Also die Pyramiden lieber mit einer Nilkreuzfahrt im Feb. machen.

    Ist das wirklich so extrem? Was für Klamotten sind dann am besten geeignet, kurze Klamotten da freut sich der Sonnenbrand, sollte man luftige Leinenklamotten kaufen oder was könnt ihr uns raten?

    Danke schön

    Gruß Annemarie und Udo

  • Jackygucci
    Dabei seit: 1203465600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1274825946000

    [size=14px][color=#800000]Annemarie - wir waren letztes Jahr im September in Hurghada und wurden nicht vom Wettergott enttäuscht. Abends, egal ob man an der Bar gesessen hat oder bummeln gegangen ist, hatte keiner der Touris etwas langes an, da noch gute 30°C waren .Die Idee mit der Leinenbekleidung ist nicht schlecht, da diese sicherlich den Sonnenbrand vom Tage, wenn man nicht aufgepasst hat, etwas kühlt und lindert.[/size][/color]

    [size=14px][color=#800000]Wir sind ab dem dem 31.5. wieder in diesem Hotel und wollen selbst für diesen Zeitraum keine lange Bekleidung mitschleppen. [/size][/color]

    Einen wunderschönen Urlaub euch allen von Jacky und ihrem Schatz

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!