• panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3579
    geschrieben 1398350967000

    Hier mal der link zu den Pickalbatros Hotels (Dana, etc.) - vielleicht helfen diese Infos auch weiter. 

    Es gibt auch The Breakers in der Soma Bay mit Tauchstation. Wunderschöne Bucht, allerdings nichts für Unternehmungslustige.... ;-)

    Schöne Reise!
  • lechef82
    Dabei seit: 1361491200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1450785308000

    Hallo zusammen,

    die letzten Beiträge sind ja schon einige Zeit her...

    Meine Freundin & ich( 33 & 31 Jahre) stehen aktuell auch vor der Frage, ob wir in den Osterferien ins Palace oder Dana Beach fahren sollen... preislich nehmen sich beide nicht viel.

    Wir waren letztes Jahr zum 1. Mal in ägypten und im Palace.

    Ich haben mir den Thread durchgelesen, aber vllt kann mir jmd aus aktuellen Eindrücken ne Einschätzung geben, wo die Hauptunterschiede zwischen beiden Anlagen liegen und welches besser zur unseren Vorstellungen passt.

    Anbei einige Kriterien die uns nicht ganz unwichtig sind.

    - Essen: Im Palace wars ok bis gut, allerdings nicht überragend. Frühstück/Mittag soweit ganz gut.

    - Strand/Beach: Wir verbringen die meiste Zeit am Strand. Im Palace musste man zur Abkühlung über den Steg ins Meer weil vorher zu flach, konnte dort allerdings auch ein bisschen Schnorcheln. Liegen hatte man zu jeder Zeit bekommen, ebenfalls ein bisschen Privatsphäre.

    - Sport/Fitness: Im Palace gabs nen kleinen Fitnessraum, allerdings kein Beachvolleyball etc.

    - Abendunterhaltung: war vorhanden, bei den Getränken eher Longdrinks wie Cocktails bevorzugt, da die Cocktails nicht der Burner waren.

    - Cafebar: klasse.

    - Pool: Im Palace leider nur einer beheizt.

    - Familien mit Kleinindern wirds in den Ferien wohl zu in beiden geben ;-)

    Vg

  • domrepfan1995
    Dabei seit: 1352764800000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1451290605000

    Das Dana Beach ist gut. Dort war ich vor ca. 3 Jahren. Hat mir gut gefallen. Aber noch besser finde ich den Magic Life Club Kalawy. Das Essen spitze und die Getränke sind auch sehr gut. Man kann dort schön schwimmen gehen (Lagune) oder auch schnorcheln gehen (über einen langen Steg). Der Steg endet vor dem Riff.

  • wins
    Dabei seit: 1164931200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1453061684000

    hat das Dana eine eigene Disco? Gegenüber vom Hotel ist doch der Havanna Club. Hat dieser im Februar geöffnet?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1453066118000

    Der (ex-)Havanna Club ist meines Wissens nach noch immer geschlossen.

    Eine Diskothek steht im Innenbereich lt. Ausschreibung zu Verfügung.

    Die Frage wäre im Thread zum Dana allerdings besser platziert, da es ja keine Vergleichsfrage ist.

  • MrSilverstone
    Dabei seit: 1359504000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1473335351000

    Moin zusammen,

    würde den Thread gerne nochmal ausbuddeln :-)

    Mein Chef schwärmt vom Dana und meine Eltern, die 2014 im AP waren, eben vom AP.

    Wir, meine Frau und Kind (heute 11 Jahre alt) waren 2006 im Beach Albatros, also dem Nachbar Hotel des AP (was zu dieser Zeit aber noch nicht einmal gebaut wurde) und waren sehr zufrieden. Jetzt überlegen wir nächstes im Sommer wieder dorthin zu fliegen und tendieren zu beiden Hotels. Was ich gerne wissen würde:

    1. Wie hat sich das Essen im AP entwickelt. Meine Eltern waren begeistert, dem Thread nach zu folgen (speziell bei den älteren Posts) war das Essen aber nicht so gut. Kann es tatsächlich sein das es die letzten Jahre einfach besser wurde? 

    2. Soweit ich das sehe bietet das Dana keine Rutschen und das AP "nur" im Nachbarhotel dem Beach Albatros, korrekt?

    Danke vorab schon einmal.

  • MrSilverstone
    Dabei seit: 1359504000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1473852503000

    Schade, keiner da gewesen der hier was zum Thema vielleicht sagen kann?

  • lechef82
    Dabei seit: 1361491200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1480430641000

    Eine aktuelle Einschätzung wäre für mich auch hilfreich, da wir nach 1-jähriger Pause Ostern nochmal nach Ägypten fliegen wollen. Auch in Hinblick auf die ggfalls veränderte Gästestruktur etc.

    Zur Auswahl steht wieder das Albatros Palace und das Dana Beach Resort, hinzugekommen ist noch das Albatros White Beach Resort ( find ich allerdings iwie nicht bei HC).

    ---

    Ich haben mir den Thread durchgelesen, aber vllt kann mir jmd aus aktuellen Eindrücken ne Einschätzung geben, wo die Hauptunterschiede zwischen beiden Anlagen liegen und welches besser zur unseren Vorstellungen passt.

    Anbei einige Kriterien die uns nicht ganz unwichtig sind.

    - Essen: Im Palace wars ok bis gut, allerdings nicht überragend. Frühstück/Mittag soweit ganz gut.

    - Strand/Beach: Wir verbringen die meiste Zeit am Strand. Im Palace musste man zur Abkühlung über den Steg ins Meer weil vorher zu flach, konnte dort allerdings auch ein bisschen Schnorcheln. Liegen hatte man zu jeder Zeit bekommen, ebenfalls ein bisschen Privatsphäre.

    - Sport/Fitness: Im Palace gabs nen kleinen Fitnessraum & Beachvolleyball.

    - Abendunterhaltung: war vorhanden, bei den Getränken eher Longdrinks wie Cocktails bevorzugt, da die Cocktails nicht der Burner waren.

    - Cafebar: klasse.

    - Pool: Im Palace leider nur einer beheizt.

    - Familien mit Kleinindern wirds in den Ferien wohl zu in beiden geben

    Vg

  • Simon Luckas
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1481045930000

    Also,

    ich war auch schon in beiden Hotels,kurz hintereinander. Ich muss sagen das Dana war was vom Essen und Service anging,um Längen besser. Auch die Atmosphäre beim Essen. Die Themenrestaurants sind auf der ganzen Anlage verteilt, im AP alle neben und übereinander, was enorme Hektik verursachte. Beheizte Pools haben die Hotels beide und die Strände nehmen sich nicht viel.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!