• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1392454896000

    ...die Meer- und Lufttemperatur kannst Du oben im Klima-/Wetter-Thread eruieren, da diese nicht allein ans Dana gebunden sind... ;)

  • SteffiM109
    Dabei seit: 1392249600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1392481653000

    So hab da noch ne frage, wir sind 1 Woche ai. Wir werden Sonntags früh um 10 landen und sonntags drauf Abends um 22 Uhr wieder abfliegen und schätze das wir so um 18/19 Uhr im Hotel abgeholt werden nun meine Frage : wie lang können wir am abreisetag das Hotelzimmer bewohnen und dürfen wir da auch noch dort essen ?

    2008- gran canaria 2011-Zypern 2012-Türkei 2013 - Malle und jetzt bald ägypten :)
  • Lohmann Claudia
    Dabei seit: 1253145600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1392487782000

    Hallo Steffi,

    ihr könnt da selbstverständlich noch essen! Wir hatten auch mal einen späteren Flug, da durften wir sogar noch baden gehen und bekamen dann ein Zimmer zum Duschen zur Verfügung gestellt, weil wir unseres schon geräumt hatten. Das war echt spitze! Auch konnten wir noch überall was trinken. Das AI-Bändchen wird euch ja nicht abgenommen. Früh ankommen und spät abreisen ist das Beste was euch passieren kann! Viel Spaß im Dana! Wir kommen Ende Mai. VG Claudia

  • SteffiM109
    Dabei seit: 1392249600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1392494189000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Vielen Dank Claudia für die Info ! Ja sind klasse Flugzeiten :) weist du auch wieviel HandTücher man pro tag gestellt werden ?für Strand und pool , wegen platz im Koffer :)

    2008- gran canaria 2011-Zypern 2012-Türkei 2013 - Malle und jetzt bald ägypten :)
  • Lohmann Claudia
    Dabei seit: 1253145600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1392499236000

    Hallo Steffi,

    ihr braucht keine Handtücher von zuhause mitnehmen. Es gibt jeden Tag Frische für Pool bzw. Strand!

    Tipp: fürs Trinkgeld 1DollarScheine mitnehmen!

    Im Le clef orient-Restaurant gibts morgens frisch gepressten O-Saft. Im Chinarest. kann man wunderschön draußen sitzen. Und unbedingt das Cafe und die kleinen Kuchen probieren! Und erst die Crepes mit Schokosoße und Eis.... mmmhh

    bei Fragen einfach schreiben.

    LG

  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1392499534000

    TIPP:

    Für all diejenigen, die es noch nicht wussten, ÄGYPTEN hat eine EIGENE WÄHRUNG!!! Ehrlich? Jaaaa, tatsächlich!

    WARUM soll man zweimal tauschen? Erst hier in D in Dollar und dann müssen die Angestellten dort nochmals tauschen! Das ist erstens mal ein absolutes Minusgeschäft, zweitens mit zeitlichem Aufwand verbunden und drittens so was von bescheuert! Echt, jedes Mal könnte ich mich wieder drüber aufregen!

    Gebt Trinkgels in einheimischer Währung, 10 Pfund entsprechen einem guten Euro. Tauschen könnt ihr das Geld direkt bei Ankunft am Flughafen bei den Bankschaltern gleich links. Nach kleinen Scheinen fragen, ist kein Problem dann welche zu bekommen

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • SteffiM109
    Dabei seit: 1392249600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1392501958000

    Vielen Dank für euere antworten! Hätte noch 2 frage: wieviel dieser ägyptischen Pfund werde ich circa für 1 Woche (2 personen) brauchen an trinkgeld ? Wenn ich im Hotel mir Ansichtskarten etc kaufen möchte , auch in Pfund bezahlen ? Kann ich im Hotel auch € in Pfund Wechseln??

    2008- gran canaria 2011-Zypern 2012-Türkei 2013 - Malle und jetzt bald ägypten :)
  • Lohmann Claudia
    Dabei seit: 1253145600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1392544705000

    @cheyenne98: Ich tausche nur einmal und zwar Euro in Dollar, weil ich gar keine Ägyp. Pfund mitnehme. Kannst dich ruhig aufregen, aber glaub mir, die Ägypter wollen lieber Dollar oder auch Euro! Die sind sogar ganz scharf auf Euro, auch Stücke-die sie dann natürlich wieder in Scheine bei einem Europäer eintauschen. Man kann in jedem Geschäft in Euro od. Dollar bezahlen. Und ich persönlich tausche zuhause lieber übriggebliebene Dollar in Euro zurück als Äg.Pfund. Was hier bescheuert ist, will ich hier nicht diskutieren...

    Außerdem ist es absolut kein Muss, Tip zu geben. Alle sind auch so freundlich. Aber natürlich freut man sich über Geld. Der Verdienst dort ist nicht besonders berauschend. Und ich gebe gerne, weil die Ägypter wahnsinnig nett und aufmerksam sind. Da könnte sich manch deutsche/r Ober/Kellnerin ein Beispiel nehmen.

    VG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1392544853000

    ...aber all das hat hier nichts zu suchen, denn für Geldwechsel und Trinkgeld gibt es bekanntlich gesonderte Threads... ;)

  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1392545098000

    Ja, du kannst selbstverständlich auch im Hotel dein Geld wechseln. Ich kombiniere es aber jedoch immer mit dem Visum-Kauf im Flughafen, so hat man direkt vom ersten Augenblick an passendes Geld zur Verfügung.

    Wieviel Trinkgeld du brauchst? BRAUCHEN tust du gar keines, denn es ist und bleibt eine freiwillige Gabe und Entscheidung deinerseits. Und ich habe auch noch nie negative Erfahrungen mangels (großzügiger) Trinkgeldgabe erlebt. Dem einzigen, dem ich eigentlich wirklich so gut wie tgl etwas hinlege, ist der Roomboy. 10 Pfund, mal 20 Pfund. Je nachdem was ich gerade habe und wie ich Lust habe. Dann mal ein Täfelchen Schokolade dazu oder ne Packung Zigis, und sie sind glücklich.

    Den Kellnern je nach Lust und Laune. Aber für eine Woche würde ich keinesfalls mehr als 50,--€ nur als Trinkgeld veranschlagen!

    Und ja, ICH persönlich zahle alles in einheimischer Währung, erstens, weil es eben einfacher ist und sie nicht wechseln müssen, außerdem wird sonst immer großzügig nach oben gerundet :D

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!