• Ulf Barnstorf
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1213097321000

    Wir haben uns im 'April 08 alle 4 Hotel der Coraya Bucht angesehen. sie gehören eigentlich alle zur selben Gruppe (Iberotel). Das Personal der Hotels rotiert in den Hotels.

    Was die Sauberkeit angeht, so sind alle Hotels auf einem Level, nämlich sehr sauber. Gegessen haben wir, da dort gebucht, ausschließlich im Lamaya. Dieses z. B. hat eine gemeinsame Küche mit dem direkt daneben liegenden Samaya. So gesehen dürften die Unterschiede sehr gering sein.

    Das kleinere Samaya ist etwas für aktivere Leute, die sich gern animieren lassen. Nachmittags und auch sonst am Pool ist häufig Musikbeschallung unter anderem fast täglich Juliane Werding mit am Tag als Conny Kramer starb und Stefan Waggershausen. Also sehr deutschlastig und daher weniger Russen und Engländer.

    Das Coraya hat schöne kleine Pools, die mehr für das Relaxen und das Auge sind. Die Anordnung der Wohneinheiten ist eher eine kleine verwinkelte Stadt und insgesamt das älteste der Hotels, aber nicht alt.

    Das Lamaya hat die günstigste Lage zum Schnorchelsteg (Coraya kaum schlechter), ist das größte Hotel und sehr international, ohne die bekannten Nachteile. Russen sind dort oft in der Überzahl, aber benehmen sich sehr anständig, weil sie inzwischen auch Reiseerfahrung haben und ntedas Niveau in den Hotels der Coraya Bucht doch recht ansehnlich ist. Das lässt sich ja eigentlich auch schon am Preis erkennen. Das Lamaya hat hingegen als einziges Hotel eine Disco, die erst ab 23.00 Uhr öffnet.

    Das Sol y mar Solyana neben dem Lamaya in Richtung Coraya ist für Leute, die die italienische Sprache und das Flair in italienischer Gesellschaft zu schätzen wissen. Ist natürlich laut und Deutsche muss man schon suchen.

    In der ganzen Bucht und in allen Hotels sind genau die gleiche Art von Liegen aufgestellt. Das zeigt schon an, dass alle Hotels zusammengehören und an einem Strang ziehen. Deshalb gibt es auch keine Mauern zwischen den Hotels und gegenseitige Besuche zum Besichtigungen sind stets willkommen. Wir wurden im Hotel Coraya anhand unserer AI-Bändchen sofort erkannt und mit "hallo Lamaya" begrüsst.

    Wir würden die Coraya Bucht gerne wieder besuchen und nach dem Lamaya auch das Samaya oder Coraya nehmen. Welches das beste Hotel ist, kann man wahrscheinlich nur selbst entscheiden nach seinen eigenen Vorlieben oder Empfindungen.

    Schließlich liegen Coraya Lamaya, Samaya ständig unter den ersten 5 Hotels entweder unter Top-Hotels oder Preisknaller-Hotels in Ägypten. Die Bewertungen entscheiden sich nur minimal.

    Also in der Coraya Bucht kann man eigentlich nichts verkehrt machen. Schnorchel- oder Tauchfreaks würde ich wegen der Entfernung zum Einstiegssteg nur das Samaya oder Lamaya empfehlen.

    So schön wie der schönste Urlaub auch sein mag, ich freue mich wieder auf zu Hause, um dann wieder...träum!
  • maldamaldort
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1213785261000

    :D Hallo :D

    Bin Donnerstag erst von einem Traumurlaub im Lamaya retour gekommen!

    Alsoooo... es gibt nur eine Tauchschule in der Bucht.

    Diese ist im LAMAYA.

    Im Coraya gibt es einen Anbieter der jedoch nur Schnorchelausrüstungen und Touren anbietet.

    Wir haben uns damals für das Lamaya entschieden da es den Steg direkt ins Riff hat - was wirklich toll war!

    Auch die Taucher steigen von dort aus ein.

    lg

    andrea :D

    PS: im Nachbarhotel (reef resort) außerhalb der Bucht gibt es auch noch eine Tauchschule - es ist allerding etwas mühsam dort hin zu wandern...

  • bianca12
    Dabei seit: 1141603200000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1215252966000

    Hallo,

    unterscheiden sich die Preise von den 3 Hotels so stark??

    Mir hätte jetzt rein optisch und auch wegen des besseren "reinkommen" ins Meer für unsere Kidis mal das Coraya besser zugesagt.

    Wieviel habt Ihr so bezahlt?

    Kann man wegen den Flügen nach und von Marsa Alam aus den Urlaub nur wochenweise buchen oder sind da so 10 Tage auch möglich?

    Danke für Eure Antworten.

    Bianca

  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1215361661000

    @ bianca12

    Wir haben das Coraya jetzt in den Ferien gebucht für 2 Erwachsene - 2 Wochen AI und 2 Erwachsene 1 Woche AI und sind mit fast 5000 Euro dabei. Wenn ich mich nicht irre, ist das Coraya Beach das teuerste Hotel in dieser Bucht.

    Ach ja, Abflughafen ist Hannover und der Anbieter TUI. War übrigens hier der günstigste von allen ;)

    LG

    Heike

    im September endlich nach Mexiko.... Iberostar Paraiso Lindo :-)
  • Ulf Barnstorf
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1215506176000

    @ bianca 12

    Für Urlaub mit kleineren Kindern würde ich mich wahrscheinlich für das Samaya entscheiden. Kleinere übersichtliche Anlage mit guter Kinderanimation bzw. Kinderclub.

    Das Coraya ist eher etwas für ältere Urlauber, die die Ruhe lieben. Das Lamaya liegt irgendwo in Sachen Kindereignung dazwischen.

    Wenn Urlauber schreiben, dass ihnen der Weg zum Badestrand zu lang sei, dann muss fairerweise gesagt werden, dass wir hier von 5-10 Minuten langsames gehen reden. Vom günstiger gelegenen Coraya sind es vielleicht 3-5 Minuten.

    Unter dem Gesichtspunkt Schnorcheln würde ich Samaya oder Lamaya empfehlen. Da kommt man gleich über den Steg in das tiefere und klarere Wasser und kann vorzüglich in Richtung offenes Meer schnorcheln.

    Vom Sandstrand aus kann man seine ersten Schnorchelschritte erlernen oder auffrischen. Das Wasser ist in diesem Bereich trüber und der Fischreichtum deutlich geringer. Auf Dauer zieht es einen dann verstärkt in Richtung Steg vor dem Lamaya/Samaya. Da gibt es dann doch viel mehr zu sehen.

    Der Schnorchelsteg vor dem Lamaya halbiert auch die Länge der einzelnen Schnorchelstrecken zwischen offenem Meer und Badestrand. Vor dem Coraya muss man die gleiche Strecke wieder zurückschnorcheln.

    Darüberhinaus kann man in Richtung offenes Meer direkt auf dem Riffdach schnorcheln, weil es dort keine Absperrung gibt. Das geht nur hier. Unter einem sind dann die Taucher, die Luftblasen aufsteigen lassen. Es ist ein irres Gefühl durch diese Luftblasen hindurchzuschnorcheln.

    Je nach Alter der Kids sollte man dieses alles abwägen.

    So schön wie der schönste Urlaub auch sein mag, ich freue mich wieder auf zu Hause, um dann wieder...träum!
  • Summer7
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1217445626000

    Hallo, war schon mal jemand mit Schauinsland im Coraya Beach?

    Mich würde mal interessieren ob bei AL auch der Pharao Club enthalten ist und welche Leistungen das genau sind.

    Liebe Grüße

    summer

    24.11. - 04.12.2014 Arabella Azur , 11.11. - 23.11.2015 Arabia Azur, 09.- 16.04.2016 Albatros Palace
  • twentyfour
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1217449849000

    Hallo, ich bin neu hier, habe das Forum durchstöbert auf der Suche nach dem optimalen Ort am Roten Meer und zwar kurzentschlossen ab Mitte August (höchste Zeit, natürlich!).

    Ich wollte schon das Coraya Beach buchen, aber die vielen unterschiedlichen Beiträge (darunter sehr viel Persönliches bei diesem Thema) haben mich etwas verwirrt: Einige meinen, man könnte dort gar nicht schwimmen, andere schreiben wiederum, dass losschnorcheln am Strand gut möglich wäre, anderswo lese ich, dass man sehr gut schwimmen sollte (wg. Strömungen) usw. Außerdem lese ich Beschwerden wegen Straßenlärm und Aggregate (und das bei 100% Weiterempfehlung). Was jetzt?!

    Nun, wir (Paar) möchten beides haben: Schnorcheln und auch schwimmen! Letzteres nicht stundenlang, eher entspannt. Verstehe ich richtig, dass wir dann im Coraya Beach fehl am Platz wären und lieber in ein Hotel in der Makady Bucht sollten? Könnt ihr dort ein Hotel empfehlen?

    Un wie sind die neuen Hotels in Port Ghabit?

    Wir möchten ausspannen, baden und schnorcheln, gut essen und sauber wohnen, möglichst kein Massentourismus haben... :?

    Ausflüge sind nicht wichtig, weil wir erst letztes Jahr eine wunderbare Nilkreuzfahrt gemacht haben.

    Gruß

    twentyfour

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1232977406000

    Beitrag hier eingefügt !

    @Darlingmaus sagte:

    Hallo

    Kann mir bitte jemand mitteilen wie es sich im Coraya Beach Urlaub machen lässt, wenn man gehbehindert ist.

    Ich bin mit einem Rollator unterwegs.

    Hat man da Behinderten Zimmer und sind um Pool und an den Außenanlagen Treppen?

    Welche Zimmer sind Zentral?

    Ich wäre für eine Auskunft sehr dankbar.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Darlingmaus
    Dabei seit: 1232668800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1232978808000

    Zitat entfernt, da dieses entbehrlich ist.

    Ps. Oder ist ein Anderes Hotel in der Bucht geeigneter???

  • Hugo-Habicht
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 23
    gesperrt
    geschrieben 1232982204000

    Coraya Bay ist dafür sehr ungeeignet- alle Hotels an der Bucht haben zig Ebenen auch am Pool alles mit Treppen, da die Hotels alle an einen Hügel gebaut sind, also sehr uneben - steht auch so im Katalog -"oberhalb" der Bucht z.B.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!