• Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225195048000

    das kann ja nicht wirklich sein, ich würde mal behaupten da sist ja unmöglich!Vielelicht war de rjenige ja auch in einem anderen land :-)

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1225206594000

    es gibt in der umgebung schon ein palm beach,(wenn man von hurghada kommt einige hundert meter vor dem calimera) kann sein das sie dem gleichen besitzer gehören aber räumlich durch die entfernung sind sie nicht eine anlage.

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225215078000

    ne dem gleichen Besitzer gehören die definitiv nicht, das calimera gehört zur REWE Touristik Gruppe einem deutschen Unternehmen. Das PalmBeach gehört meiner Information nach zu einer Schweizer Gruppe. Und der Hotelmanager des Calimera hat wohl auch genug arbeit mit dem einen und wird dahe rnciht noch ein anders Hotel einer anderen Gruppe leiten ;-)

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225396134000

    Hallo liebe Calimeraforumnutzer...

    Ich habe mir einmal die Mühe gemacht und dem Hotelmanager vom Calimera Hurghada eine nette Email geschickt und ihn auf die hier angesprochenen Missstände aufmerksam gemacht, da ich denke das dies nur fair ist und man vielleicht so die Möglichkeit hat an einer Verbesserung mitzuwirken. Ich habe auch prompt eine Antwort bekommen. Gestern Abend spät abgeschickt, heute morgen schon bearbeitet und ausführlich und zufriedenstellend beantwortet! Ich kann nur soviel sagen, dass man die Missstände die hier bekannt werden im Auge behalten wird. Auch wurde mir zugesichert, dass nahezu fast von jedem Gast die Bewertungbögen im Hotel genutzt werden und man seine Kritik vor Ort äußert. Nahezu 95% sind demnach sehr zufrieden mit dem Hotel gewesen, woran man auch merkt das dort negativ kritisiert wurde, denn sonst wären es 100% gewesen! Man legt sehr viel Wert darauf Missstände zu beseitigen und sich weiterhin Touristenorientiert zu verbessern.

    Man sagte mir, das viele schlechte Beurteilungen auch auf NAcharmungsbeurteilungen zurückzuführen sind. Man begrüßt es aber weiterhin die Urlauber zufrieden zu stellen und hofft inständig das man sich von oft übertrieben schlechten Bewertungen nicht von einem Urlaub im Calimera Hurghada abbringen lässt.

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1225441652000

    es wäre ganz einfach wenn man wirklich an zufriedenen gästen interesiert wäre. das ganze auf den qualitätslevel der vergangenen jahre bringen.

    und schon gäbe es zufriedene urlauber. wenn man den qualitätslevel runterfährt muss man mit negativen bewertungen rechnen. ich werde ein kleines beispiel nennen: wir haben am 8. tag reklamiert das die glühbirne im bad kaputt sei, wir waren 17 tage im hotel und bei der abreise was sie immer noch nicht getauscht. am non active pool hat man das cola so verwässert das nur mehr leicht gefärbtes wasser rauskam. obwohl es massive beschwerden darüber gab benötigte man drei tage bis wieder geniesbares cola aus dem automaten gab. wir haben mit langjährigen stammkunden gesprochen und die sagten so schlecht wie heuer war es noch nie und sie werden auch nicht mehr das calimera buchen. es steht auch nirgends das man nur in der schmalen schifffahrtsrinne schwimmen kann und dort das wasser durch die abfälle die von den schiffen ins meer gekippt sowie von den dieselrückständen verschmutzt ist.

    mfg

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225559460000

    Da hast du vollkommen Recht und da möchte ich auch nicht wiedersprechen! Aber eine Bitte, schreibe dies doch ans Hotel persönlich an den Manager adressiert! Kommt mehr davon, denke ichs chon das sich da was tun wird, auch was eventuell eine Katalogbeschreibung betrifft! Emailadresse und ansprechpartner kann ich dir gerne geben! Ich denke das nutzt mehr als ga rncihts zu tun!

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1225886233000

    @tobias

    es waren täglich vom managment herren zum essen bei den mahlzeiten.

    die haben sich sehr oft aufgeregt über den schlendrian und den dreck im speisesaal. da sind die angestellten dann gelaufen und haben gearbeitet.

    wie sie weg waren war dasselbe chaos wieder.

    also es ist nicht so das das managment von dem chaos nichts weis.

    du schreibst: "Man sagte mir, das viele schlechte Beurteilungen auch auf NAcharmungsbeurteilungen zurückzuführen sind". das ist einfach falsch, das hotel ist im derzeitigen zustand selbst für ägyptische verhältnisse einfach schlecht.

    das hotel ist am absteigenden ast. der pfeil im hc nach unten ist schon richtig.

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225906316000

    Gut das mag ich ja auch nciht bezweifeln ich kann ja selbst lesen! Aber wenn ich all dem Glauben schenke muss ich auch der Nachricht des Hotels Glauben schenken! Ich kann jetzt nicht sagen das aich alles sofort ändert vor Ort da ich selber nicht da bin aber ich hoffe das sich etwas verbessert! Wär eich ein HotelTÜV würde ich das Hotel auch nur mit befridigend beurteilen, da es sicher bessere aber auch schlechtere gibt! Aber ich denke vom Preisleistungsverhältniss war ich immer sehr zufrieden und hatte auch nie etwas zu beanstanden! Ich kam immer erholt und entspannt zurück nach Hause und konnte imme rnur gutes berichten!

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1225916692000

    ich hoffe für dich das sie sich wieder am riemen reissen.

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1225977858000

    wird sich zeigen! Ich fliege nächstes Jahr eh ins Iberotel Lamya Resort in MArsa Alam, weils dort schöne rist zu tauchen als in Hurghada und das Hotel ist sehr gut! Ich mahc emal 1 Jahr Calimerapause

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!