• yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1120638707000

    Hallole,

    finde ich ja echt nur SUPER !!!! Wie viele diese Meinung vertreten! Man müsste es in die Welt rausschreien, dass auch die Unbelehrbaren sich doof vorkommen, wenn sie dagegen verstoßen. Ich achte ja schon immer auf die *Klicks*.

    Je mehr sich das durchsetzt, desto unangenehmer finden sich dann die vielleicht übrigen 4 oder 5 Damen (in diesem Fall ja weniger;-)   ), die dann als einzige ohne dasitzen.

    Bin sowieso immer erstaunt, mit welcher Sorglosigkeit man dem Thema Hautkrebs und vor allem Brustkrebs begegnet.....

    Daheim geniert man sich und rammelt alles zu, wenn man sich umzieht, und da im Urlaub... na ja, mag verstehen wer will, aber dann in den Ländern, in denen das nichts ausmacht.

    Auch wir sind immer supernett und freundlich behandelt worden, die ganze Familie, bzw. auch als ich mit Freundin -beide blond!!!- da war, keiner hat mich blöde angemacht, wie es immer so dargelegt wird. Ich vertrete einfach die Meinung:

    So wie es in den Wald hineinruft, schallt es wieder heraus.

    Da ich nie einen Anlaß gebe zur Anmache, sondern versuche freundschaftlich mit allen Höflichkeitsformeln mit den Menschen umzugehen, habe ich dort immer einen Traumurlaub!!!

    Wir räumen sogar die Zimmer etwas auf, bevor wir zum Essen gehen, denn auch ein Riesenchaos meiner Kinder mag ich den Roomboys nicht zumuten - auch wenn ich vielleicht dafür bezahlt habe.

    So, hoffentlich wird es noch oft gelesen und vor allem vorgezeigt!!! Dass man sich auch trotzdem super bräunen kann ;-)

    Allen einen superschönen Urlaub!!!

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1120679321000

    Gelesen und für gut befunden ;).

    Ich bin auch der Meinung, dass ich mich in einem fremden Land den Begebenheiten anpassen sollte. Nur weil ich Gast in diesem Land bin, brauche ich mich nicht unmöglich zu verhalten. Für ein angemessenes Verhalten gehört für mich auch dazu, dass ich nicht oben ohne am Pool oder Strand liege und mich auch sonst einigermaßen 'vernünftig' kleide, wenn ich das Hotel verlasse. Muß dann ja nicht gerade das engste T-Shirt sein, welches ich im Schrank habe.

    Schließlich erwarten wir doch alle auch irgendwie (wenn wir mal ganz ehrlich sind), dass sich unsere ausländischen Mitbürger hier etwas anpassen. Oder etwa nicht ;)?

    im September endlich nach Mexiko.... Iberostar Paraiso Lindo :-)
  • sarahsophia
    Dabei seit: 1090022400000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1120683249000

    hi leude;)

    also erstmal find ich eure meinung zu diesem thema natürlich richtig...und eigentlich müsste dies auch als selbstverständlich angesehn werden,...dass wenn man in einem anderen land urlaub mach mit anderer kultur und religion ..das man sich dann auch in gewisser weise anpasst! wie schon gesagt, wenn man nicht auf toppless sonnenbaden oder z.b. auch schweinefleisch im urlaub verzichten will/kann dann muss man sich vorher halt besser überlegen in welchem land man urlaub macht! ich hab nämlich auch schon mal in einer bewertung gelesen, dass sich jemand aufgeregt hat, dass in der türkei kein schweinefleisch im hotel serviert wird...für mich auch unverständlich...naja aber das is ja eigentlich auch schon wieder fast ein anderes thema!

    ich war letztes jahr in ägypten und da hab ich keine frau ohne bikinioberteil gesehen, das jahr davor in der türkei schon und das nicht nur einmal... :(

    ich bin selber muslimin (16jahre/halb libanesisch,halb deutsch)und find eure meinung gut/richtig...und eigentlich auch normal...aber leider gibt es immer noch sehr viele die nicht unserer meinung sind:(

    viele grüsse

    sarah

  • yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1120767526000

    Hallo sarah sophia,

    wo warst Du in Ägypten, ohne eine Frau oben ohne zu sehen - ich war schon oft da, aber überall gibt es die......

    Das wär ja prima, wenn sich der Anstand durchsetzen würde :-)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • sarahsophia
    Dabei seit: 1090022400000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1120771955000

    hi

    ich war im empfehlenswerten sunrise select garden beach in hurghada! und so weit ich mich erinnere hab ich da keine gesehen!...kann natürlich sein das ichs übersehen habe, hab jetzt nicht unbedingt drauf geachtet! vll wars auch nur zufall und genau in den zwei wochen, wo ich da war, war keine oben-ohne-sonnenbaderin ;) im hotel!

    liebe grüsse

    sarah

  • yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1120816778000

    Na dann!!  Hoffentlich wird´s noch von vielen gelesen - und weitergegeben ;-)

    So long!!

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1120905972000

    ich finde, oben ohne ist generell zurückgegangen. Meine Mutter fährt (jetzt ganz ehrlich) nicht ans Meer, weil sie immer meint, da lägen alle Weiber nackig rum und sie hätte dann meinen Vater nicht mehr unter Kontrolle. In Wahrheit liegen meist nur die oben ohne rum, die eigentlich eher einen Schneeanzug anziehen müssten ;-)

    Ich finde, wenn man meint, man muss nahtlos braun sein, der sollte doch mal FKK in einem dafür eingerichteten Gebiet ausprobieren.

    Ich bin zwar ein toleranter Mensch, aber oben ohne finde ich zum Teil super eklig, vor allem wenn diese Frauen dann meinen, sie müssen sich dann auch noch an der Bar nacktbusig zeigen, die T....auf die Theke legen und meinen, sie wären supertoll.

    Gerade in einem muslimischen Land würde ich es niemals wagen!!!! Meine Freundin war bis gestern 14 Tage in Ägypten, heute kam ihre Karte an mit Wortlaut u.a. "Verehrer wo immer frau guckt, von 17 - 54". Wenn die dann auch noch oben ohne da gelegen wäre, die Männer wären doch durchgedreht ;-)

    Nein, ganz im Ernst, das gehört sich nicht, es gibt so tolle Badeanzüge / Bikinis und weniger zeigen ist oft mehr. Nahtlose Bräune kriegt man unterm Solarium oder FKK, aber nicht oben ohne, da man ja das Höschen trotzdem noch anhat.

    Und liebe Oben-Ohne-String-Tanga-Vertreterinnen: wird es nicht langsam Zeit, Hängebusen und Cellulite ordentlich zu verpacken???

    ;) melbelle
  • Barbara R.
    Dabei seit: 1108252800000
    Beiträge: 1055
    geschrieben 1120917981000

    Hallo melbelle!

    Du sprichst mir aus der Seele!!!!!

    Es gibt eine Zeit (und einen Ort) für alles mögliche, aber man sollte auch erkennen, wann diese abgelaufen ist! Als ich die gleiche Meinung in einem ähnlichen thread vertreten hatte, wurden mir Diskriminierung und Menschenverachtung an den Hals geworfen.

    Lächerlich. Denn grinsen und tuscheln tut doch jeder, der einen Nackedei am Strand sieht, der sich vor greenpeace fürchten muß, daß er nicht zurück ins Meer geschoben wird  ;)

    Barbara R. Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht den gleichen Horizont
  • corso
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1120921691000

    Hallo,

    ich fahre zwar das erste Mal nach Ägypten war aber schon mehrfach in der Türkei und Kuba.

    Ich finde es auch wichtig sich dem Reiseland anzupassen . Es gibt genügend FKK- Strände um sich dort nahtlos zu bräunen. Obwohl, geht es wirklich darum - oder ist es nicht doch eher ein " Zur Schau stellen " ? Jede Frau, die sich in einem Land wie Ägypten auszieht muß sich darüber im Klaren sein wie es gerade auf die einheimischen Männer wirkt.

    Sabine

  • sumse40
    Dabei seit: 1074297600000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1120944142000

    Hallo,

    ich bin seit 1983 Tunesienfan und habe dort am Strand auf der Liege..in einer geschützten Ecke auch mein Oberteil abgelegt.Ich würde allerdings nicht topless am Strand rumlaufen oder gar zum Essen gehen.

    Dieses Jahr war ich das erste Mal in Ägypten und habe brav meine Oberweite verhüllt...egal wo ich war.Ausserhalb des Hotels trage ich grundsätzlich in diesen Ländern lange Röcke und brave Oberteile.

    Achja: Ich will topless weder provozieren,noch zur Schau stellen...ich finds einfach bequemer...bloss: zur rechten Zeit am rechten Ort.Ist ja mit allem so im Leben.

    Gruss, Bine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!