• zahnmaus
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1193080248000

    Wir werden auch im nächsten Jahr mit unseren Jungen (dann inzwischen 7 und 10 Jahre) einen Trip nach Kairo wagen und eventuell Luxor. Allerdings im Februar. Wenn ich von unseren Strolchen ausgehe, würde ich sagen : macht es ! :p Es sind keine Säuglinge mehr und sie wissen sehr genau ihre Wünsche zu äussern. ;) Gegen Durst und pralle Sonne gibt es Hilfsmittel. Ihr werdet es bereuen, wenn ihr nach Hause fliegt mit dem Gedanken im Kopf, "nur" gebadet zu haben.

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die Zeit vorüber, in der man kann." Marie von Ebner-Eschenbach
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1193085450000

    @kaydede sagte:

    hallo ich hab mal ein paar fragen zum thema ägypten mit kind...

    wir fliegen im juli 08 ins giftun beach mit unsrer tochter 6Jahre, geplant war eingentlich nur ein badeurlaub, aber jetzt haben wir gesehen was es alles zu sehen gibt und würden doch auch die ein oder andere besichtigung machen wollen.

    also was könnte man wegen entfernung u.s.w vom giftun aus besichtigen und ist das mit kind überhaupt sinnvoll, und wie kann man schon vorher das interesse bei den kids wecken...kennt ihr bücher zu dem thema für kinder natürlich, oder sonstiges???

    lg kaydede

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    salam..also vom reisemonat her würde ich sagen kairo ok..luxor nein zu heiss :frowning: macht kairo.. ist für eure süsse(hab mal gerade gelinst auf nem foto :p )sicher vieeeeeeeeeeeel schöner die pyramiden und das museum zu sehn als irgend welche tempel oder grabstätten(mein sohn fand kairo in dem alter schöner)und auch die hitze ist im juli in kairo etwas erträglicher als in luxor..luxor,macht ihr einfach mal in den wintermon.okt.-märz ;) schönen urlaub wünscht euch gabriella ;)

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • kaydede
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1193160970000

    soooooooo also danke erst mal für die vielen tipps, aber mit 4-5 std. fahrt hab ich wirklich nicht gerechnet, das wird nix. :(

    wir sind das allererste mal in ägypten und haben zwar omas und opas dabei aber wenn die maus erfährt das wir ohne sie besichtigungen machen wäre das drama riesig, sie würde sich zurück gestellt fühlen und wäre warscheinlich stinksauer...

    also denke ich müssen wir -sofern es uns gefällt- in einigen jahren das ganze nochmal anstreben...

    die pyramiden laufen schon nicht weg :p

    lg und danke an alle

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1193163860000

    Kairo ist auch eher ca. 8 Stunden ein Weg entfernt, es der Ausflug dauert insgesamt ziemlich genau 24 Stunden, es geht so gegen 01:00 Uhr los und um Mitternacht seid Ihr zurück....

    Luxor sind gut 5 Stunden ein Weg es geht so um ca. 04:00 Uhr los und auch um Mitternacht zurück.

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Claudiiia
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1193165970000

    @kaydede sagte:

    soooooooo also danke erst mal für die vielen tipps, aber mit 4-5 std. fahrt hab ich wirklich nicht gerechnet, das wird nix. :(

    Naja,Kaydede ihr könntet ja auch fliegen ;)

    HRG-CAI z.B. mit Egypt Air ist günstig.

    Dann habt ihr keinen Stress mit der langen Fahrt!

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!