• serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1267030211000

    Hallo,

    ich war letzte Woche in Cairo und habe durch den Guide von einem kürzlich neu eingeführten  Taxi-Typ erfahren: den WEISSEN TAXIs. In denen gibt es tatsächlich ein funktionierendes Taxameter und es wird nicht gehandelt. Die Taxen erkennt man daran, daß sie reinweiß sind und nicht schwarzweiß karriert.

     

    Ich fahre schon etliche Jahre nach Kairo und die Taxipreise bzw. Fahrer der s/w karrierten Taxis sind inzwischen wie vieles Andere dort presilich schon ziemlich durchgeknallt: Vom Ägyptischen Museum zu den Hotelzonen in Gizeh findet man kein normales Taxi mehr, daß einen  für unter ca. 80LE dorthin bringt (meist sogar  100 LE), ich habe es versucht und 5 oder Taxifahrer habe mich für ein Preisangebot von 50-60LE einfach wütend stehen lassen. Dann sah ich ein "WEISSES TAXI". Damit hats dann ohne Palaver bis nach Gizeh auf die Alexandria Desert Road nur 30LE plus Tip (5LE) gekostet. Funktioniert wirklich. Ob diese Taxen am Flughafen auch zu haben sind, weiß ich nicht.

     

    Gruß Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • chica1982hd
    Dabei seit: 1161561600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1267044043000

    Hallo zusammen,

    vielleicht ist für euch auch interessant dass ×Werbung× individuelle Ausflüge organisiert.

    So empfängt uns auf unserer Kairo Reise im Mai ein Fahrer am Flughafen wenn wir aus Frankfurt landen, fährt uns am nächsten Tag mit Reiseleiter spazieren und bringt uns tagsdrauf wieder zum Flughafen damit es weiter nach Hurghada gehen kann. Dort werden wir auch wieder empfangen und zum ML Kalawy gebracht.

    Wir freuen uns schon auf die tolle Tour. Die Weiterempfehlungen hier bei Holidaycheck sind sehr vielversprechend. Und natürlich ist es ideal wenn wir Warteschlangen dadurch auch umgehen können da unser persönlicher Guide vorab alle Tickets besorgt :D

    VLG chica

    Babypause :-) *** Mai 2013 Djerba ***
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1267081253000

    ...nein, Werbung im Forum ist für uns nicht interessant sondern unerwünscht... :?

  • marko2909
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1268321416000

    Hallo an alle Ägyptenkenner,

     

    leider wurde mein Forumsbeitrag geschlossen. Daher probiere ich hier mein Glück.... :laughing:

     

    Liebe Dank nochmal an Alle, die es noch geschafft haben mir zu antworten, bzw. mir eine PN geschickt haben. ;)

    Wir wollen uns mit unseren Sohn (5 Jahre) Kairo anschauen. Vor allem Mumien möchte unser Sohn sehen ;) und wir natürlich die Pyramiden. Wir sind uns nur noch nicht schlüssig, ob wir fliegen oder fahren.... Wir sind uns schon klar darüber, dass es ziemlich anstrengend wird :frowning: . Daher sollte es für unser Kind so unkompliziert wie möglich sein.

    Wer hat von Euch schon Erfahrungen gesammelt?

    Wie läuft das von der Zeit her mit dem Fliegen ab. Wann geht so eine Tour los und wann ist man wieder im Hotel? Was kostet der ganze Spaß denn so?

    Wir sind dankbar für jede Antwort.... :rofl:

    LG Marko

    PS: Vieleicht findet sich ja noch eine Familie mit Kind(5), welche auch Inter. an diesem Ausflug hat. Wir sind vom 17.4.- 26.4. im Aqua Blu Resort Hurghada.

    01/15 River Park Hotel & Suites, 01/15 MSC Divina Karibik-KF, 02/15 Harrison Miami Beach, 05/15 Hotel Potsdamer Hof Berlin Mitte, 07/15 Side Serenis
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27361
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1268321710000

    Hallo,

    wir waren im letzten Jahr in Kairo, allerdings als 4 Tages Tour. Zu deinem Wunsch die Mumien zu sehen:

    Wir waren u.a. im ägypt. Museum. Wir lösten die Eintrittskarte für 50 ägypt. Pfund und sahen uns sehr viele der Exponate an. Die Kameras müssen direkt am Ticketschalter abgegeben werden, es herrscht Fotoverbot im Museum. Wir lösten im Inneren auf dem 1. OG noch das zusätzliche Ticket für die spezielle Mumienausstellung für 100 ägypt. Pfund (allerdings hat es sich m. M.nach nicht unbedingt gelohnt) Die Maske des Tutenchamun sieht man auchin der eigentlichen Ausstellung. Angegeben wird für das Museum eine Zeit von ca. 2-3 Std. je nach Interesse (Entrittspreis Museum 50 L. E. )

    Deine Frage nach evtl. Mitreisenden, würde ich besser im Wer-Wann-Wo-Tool eintragen ;)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1268321966000

    ...per Flug ist es unkompliziert. Ihr seid schnell in CAI, von dort bei den Pyramiden und wieder zurück in der Stadt um im ägyptischen Nationalmuseum euch die Kunstschätze und auch die Mumien (100 LE extra) anzusehen.

    Den Flug mit MS gibt je nach Buchungs- und Reisedatum ab etwa 360 LE p.P., der Limousinenservice ab Flughafen zu den Pyramiden pro Wagen etwa 120 LE, von dort z.B. per Bus/Metro für 2/1 LE zum Museum und danach entweder direkt zurück zum Flughafen oder via Basar oder Zitadelle dann zurück.

    Der Ausflug ist mit Kind problemlos zu bewerkstelligen. Solltet ihr ihn nicht allein organisieren wollen, so bieten euch die RV und auch ortsansässige Anbieter den Cairo-Trip per Flugzeug und Führung für rund 200 €uro an.

    Viel Spaß in der interessanten und reizvollen Stadt... ;)

  • donna.lubiona
    Dabei seit: 1268438400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1268483518000

    @curiosus sagte:

    ...per Flug ist es unkompliziert. Ihr seid schnell in CAI, von dort bei den Pyramiden und wieder zurück in der Stadt um im ägyptischen Nationalmuseum euch die Kunstschätze und auch die Mumien (100 LE extra) anzusehen.

    Den Flug mit MS gibt je nach Buchungs- und Reisedatum ab etwa 360 LE p.P., der Limousinenservice ab Flughafen zu den Pyramiden pro Wagen etwa 120 LE, von dort z.B. per Bus/Metro für 2/1 LE zum Museum und danach entweder direkt zurück zum Flughafen oder via Basar oder Zitadelle dann zurück.

    Der Ausflug ist mit Kind problemlos zu bewerkstelligen. Solltet ihr ihn nicht allein organisieren wollen, so bieten euch die RV und auch ortsansässige Anbieter den Cairo-Trip per Flugzeug und Führung für rund 200 €uro an.

    Viel Spaß in der interessanten und reizvollen Stadt... ;)

    Hallo,

    wir fahren ab 25.3. für eine Woche nach Sharm el Sheikh. Einen Kairo-Ausflug möchte ich unbedingt einplanen.  Wir haben schon sehr viel interessante und verwertbare Infomationen aus diesem Forum herausgelesen. So haben wir uns z.B. schon zu einen Flug von Sharm nach Kairo entschlossen.  Den günstigsten Flug den wir über die MS-HP gefunden haben, kostet, wahrscheinlich weil Osterreisezeit?, 1562,-- LE (ca. 207,-- €), 

    leider lässt das aber budgetmäßig keine Übernachtung mehr zu. Da wir gerne genug Zeit für Museum haben wollen und den allerschlimmsten Massendurchschleußungen etwas ausweichen wollen, haben wir eurem vielfachen Rat entsprechend vor den Tag selbst zu gestalten. Frage dazu: Wäre es vielleicht doch günstiger vor Ort einen Ausflug nach Kairo zu buchen und uns dann dort auszuklinken oder von hier buchen und mit Reiseführer und Taxi bzw. Bus selbst zu organisieren? Kann man evtl. auch erst in Kairo  fachkundige Führer beim Museum oder in Gizeh finden?  Bin schon neugierig auf eure Tips und vielen Dank, wir freuen uns schon sehr.

    Viele Grüße aus den Bergen.

    Loramel

    der baum des lebens -verbindet himmel und erde - berührt feuer und luft - wasser und erde - verbindet die 4 elemente - das männliche und das weibliche.
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1268499635000

    @donna.lubiona sagte:

    Wäre es vielleicht doch günstiger vor Ort einen Ausflug nach Kairo zu buchen und uns dann dort auszuklinken oder von hier buchen und mit Reiseführer und Taxi bzw. Bus selbst zu organisieren? Kann man evtl. auch erst in Kairo  fachkundige Führer beim Museum oder in Gizeh finden? 

    Bei einem organisierten Ausflug ausklinken könnt Ihr vergessen. Diese Ausflüge sind so eng getaktet, dass Ihr in der Zeit nie im Leben selbstorganisiert noch gross was sehen könnt. Davon mal abgesehen wird der Guide alles tun, um Euch das auszureden, weil es seine Planung durcheinanderbringt.

    Es geht aber auch günstig: Von Sharm fahren öffentliche Busse nach Kairo, z.B. Superjet. Die brauchen zwar 6 Stunden, kosten aber nur je nach Busgesellschaft 10-20 Euro pro Fahrt.

    Plant dann einfach mehr Zeit ein, z.B. 2 Übernachtungen. Es gibt in Kairo jede Menge ordentlicher 3*-Hotels und Hostels, wo man für 20-40 Euro ein sauberes Zimmer bekommt. Jedes Hotel vermittelt auf Anfrage private Guides und die meisten haben auch zuverlässige Taxifahrer an der Hand, die man tageweise buchen kann.

    Aber auch an den Sehenswürdigkeiten selbst warten, wie Du schon vermutet hast, Guides auf Kunden. Aber grad zu den antiken Sehenswürdigkeiten gibt es ja auch viel Literatur, mit etwas Vorbereitung kann man sich auch ohne Guide viel erschliessen.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27361
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1268501845000

    @Alexa33 sagte:

    zuverlässige Taxifahrer an der Hand, die man tageweise buchen kann.

    Das haben wir, wenn auch bei einem 4 Tagestrip nach Kairo, selbst erfahren. Vor dem Hotel sind so viele Taxifahrer die wir eigentlich nur für eine Tour buchen wollten. Er bot sich direkt an uns z.B. auch abzuholen oder dort zu warten als wir im ägypt. Museum waren. Wir entschieden uns, ihn für 3 Tage zu buchen und haben es nicht bereut. Er zeigte uns auch abseits der Touripfade viele interessante Dinge und gab uns Tipps zu Sehenswürdigkeiten, die wir gar nicht auf unserem Plan hatten - wie z.B. das Mausoleum an in der Totenstadt, mit Klettern auf dessen Dächern incl.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • donna.lubiona
    Dabei seit: 1268438400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1268845125000

    Hallo Bine, hallo Alexa,

    vielen Dank für die prompten Tips und Hinweise. Nicht zuletzt aufgrund der vielen Berichte und Empfehlungen hier haben wir uns jetzt entschlossen, jetzt einmal nur für einen Tag nach Kairo zu fliegen, ganz früh hin und mit dem letzten Flug zurück, dort wollen wir dann auf eigene Faust Museum und Pyramiden besuchen, hab mich schon im Reiseführer eingelesen. Durch die Beschäftigung mit dem Thema Kairo bzw. überhaupt Ägypten haben wir jetzt aber sooo lange Zähne bekommen, dass wir planen im  Herbst nocheinmal ca. 3 - 4 Tage nur Kairo zu besuchen.  Hoffentlich klappt alles so wie wir uns das wünschen, sind schon sehr neugierig.

    Danke, viele Grüße

    Loramel

    der baum des lebens -verbindet himmel und erde - berührt feuer und luft - wasser und erde - verbindet die 4 elemente - das männliche und das weibliche.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!