• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1187041026000

    @shorty467 sagte:

    Minimalediven, das müsste der ausflug zu den Qulaan inseln sein denke ich

    ...wenn der Begriff "Minimaledieven" für diese Inseln gelten soll, dann sind die Inseln Siyûl, Qul'ân und Mahâbis gemeint, die noch südlicher als Gimâl, also etwa 100km südlich von Marsa 'Alam und somit kurz vor Berenice liegen! :shock1: ;)

  • Inflightser
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1187087262000

    Bravo ... da hast du aber schön gegoogled. Wenn du schon mal im Süden gewesen wärst, dann würdest du so einen Quatsch nicht schreiben. Diese Inseln sind bessere Sandbänke ... keine Strauch, keine Palme ... Minnimalediven???

    Wenn, dann bleibt nur Wadi Gimal ... da gibts wenigstens Bäume, wenn auch nur Mangroven.

    Werde mich aber umhören, welche "Schnorcheltour" da diesen Namen bekommen hat.

  • hemmi75
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1187092689000

    Hallo,

    sorry wenn ich mich kurz einmische ich wollte nur sagen, dass ich gehört habe, dass am 15.07.2007 die neue Verbindungsstraße zwischen Marsa Alam und Edfu durch die Arabische Wüste eingeweiht wurde. Aber ob das auch so stimmt und wieviel Zeitgewinnung die nun bringt weiss ich lieder nicht.

    Ich habe die Information von der Seite des Egypt State Information Service und zitiere nun daraus (darf man das??)

    "Tourists used to take the road of Marsa Alam-Safaga, Qena-Luxor. Now tourists can go directly to Luxor. The new road is 220 kms long with cost of L.E. 707 million"

    Viele Grüße und einen schönen Urlaub

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!