• melanief08
    Dabei seit: 1333152000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1333205584000

    Halli Hallo,

     

    fliegen in den Osterferien für eine Woche nach Ägypten ins Dana Beach.

    Wir sind 2 Familien - 1x mit Kind 8 Jahre und 1x mit Baby 11 Monate.

    Jetzt bin ich zufällig im Internet bei den Hotelbewertungen und -bilder auf diese

    "KEGELSCHNECKE" beim Hotel Fort Arabesque gestoßen und hab jetzt panische Angst dass diese "Tierchen" da überall am Strand rumkrabbeln und die beiden Mädels diese evtl. sogar

    aufheben könnten?!?!

     

    Habt Ihr schon mal von diesen Kegelschnecken gehört bzw. gelesen und habt Ihr diese auch schon im Dana Beach am Strand gesehen???

     

    Dachte eigentlich die sind nur im richtig tiefen Wasser zu finden, aber das Foto wurde AM STRAND aufgenommen.... !!!!!!!!!!!!!!!

     

    Oh je ich glaube wir bleiben die ganze Woche am Pool... die beiden haben sich aber doch schon sooo aufs Sandspielen gefreut... hab nämlich auch gelesen, dass sich die Schnecken tagsüber im Sand vergraben, aber können diese denn an Land überhaupt leben????

     

    Bin über zahlreiche Infos und News dankbar !!!!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1333205762000

    ...warum schreist Du so? :frowning:

    Du solltest Dir zum einen einmal anschauen, was so alles im roten Meer und an dessen Stränden unterwegs ist und zum anderen auch einmal einen Blick auf eine Karte der Region werfen.

    Viel Spaß am Strand... ;)

  • melanief08
    Dabei seit: 1333152000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1333206042000

    Tut mir leid, ich wollte eigentlich gar nicht schreien... :?

     

    Wollte eigentlich speziell Infos zu dieser Kegelschnecke am Strand z.B. vom Dana Beach ?!?!

     

    Was meinst du mit einen Blick auf eine Karte der Region?

     

    Gruß

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1333206260000

    ...das FA liegt einige Kilometer vom Dana entfernt und zum anderen sind Kegelschnecken am Strand ungefährlich, da bereits tot. Es sind Jäger bodenlebender Fische, dort könnten sie Menschen gefährlich werden, wenn diese alles anfassen. Gleiches gilt im übrigen auch für Steinfische und weiteren giftigen Artgenossen im roten Meer.

    Genieße den Urlaub und die Vorfreude auf diesen... ;)

  • melanief08
    Dabei seit: 1333152000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1333206700000

    ... dass das FA woanders liegt ist mir bekannt, aber eben auch am roten Meer ;)

     

    Hmm also auf dem Foto am Strand sah die Schnecke aber noch sehr lebendig aus... ?!?! Bin mir nicht sicher, ob wirklich alle Gehäuse am Strand leer bzw. die Schnecke tot ist...

     

    Hab eben Angst, dass diese angespült werden bzw. sich auch im Flachwasser aufhalten und dann die Kinder (auch andere nicht nur unsere) aus Versuchung der bunten Gehäuse diese aufheben könnten...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1333207341000

    ...nun ja, deswegen werden ja auch von vielen eben Strand-/Aqua-Schuhe empfohlen. Nicht wegen der Kegelschnecke (die Aufnahme ist im übrigen von 2004), sondern auch wegen Seeigeln, Seesternen, Korallenbruch und weiterem mehr... ;)

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1333212962000

    Amüsant,richtig amüsant!

     

    Zwar einen Tag zu früh,aber ihr beide macht das richtig gut...

  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1333217908000

    Ich habe noch nieeeeeee etwas von einem Kegelschneckenunfall mit Kindern in Ägypten gehört.

    Es gibt sie, ja klar, aber dort ..., lebt da überhaupt noch irgendetwas meeresähnliches im Strandbbereich :disappointed:

     

    Grundsätzlich sollte man aber natürlich seinen Kindern mitteilen, sie sollen NICHTS anfassen ohne vorher zu fragen. Das gilt für meine Kinder im übrigen auch für den ortsansässigen Supermarkt  ;)

  • Vik62
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 887
    geschrieben 1333278004000

    Sehe ich genau so wie xgdsbme, noch ergänzend möglicherweise - immer Badeschuhe tragen, ist sehr wichtig  ;)

     

    Gruß Vik

    Manche sind der lebende Beweis, das komplettes Gehirnversagen nicht zwangsläufig zum Tod führt !
  • aspire77
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1333280487000

    Das rote Meer ist halt (Gott sei dank noch) voll mit seinen Schönheiten. Da kann man als Taucher oder auch beim Schnorcheln noch die Natur in ihrer Pracht bewundern.

     

    Auch wenns hart klingt, aufpassen müsst ihr schon selbst denn immerhin kommt ihr in den Lebensraum der Tierchen und nicht sie in euren.

     

    Sicher macht man sich Gedanken, das ist auch gut so. Aber man kann nicht erwarten das die Ägypter die Strände von allen Lebenwesen befreien, da kann man ja gleich in die Türkei fahren wo das Wasser am Strand praktisch leer ist.

     

    Vorher informieren was es da so für Tierchen gibt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!