• sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1191532866000

    Kann nicht fürs Akassia sprechen, aber ist wahrscheinlich nicht viel anders vom Riff wie das Radisson. Waren vom 16.9-30.9 im Radisson, hatten an 2 Tagen für je 2 Stunden gelbe Flagge und an 2 Tagen durchgehend gelbe Flagge. Wir fanden es immer berechtigt, wenn ROT war, denn der Wellengang und die Brecher am Riff waren da schon heftig.

    LG Sabine

  • jandia82
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1191584667000

    Hallo Niknak,

    wie habt ihr das denn dann gemacht? Wir wollen da ja auch nur wegen des Schnorchelns hin ansonsten ist es ja ziemlich abgeschieden?

    lieben Gruss Jandia

  • pippins
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1191591504000

    Hallo,

    muß mich auch nochmal melden. Also das wäre wirklich sehr ärgerlich, wenn ständig die rote Flagge wehen würde.

    Vielleicht gibt es dann die Möglichkeit am Utopia Beach zu schnorcheln. Das Hotel liegt wenn man Richtung Meer sieht zur linken Hand. Erst kommt das Cinderella Beach (noch schlechtere Schnorchelbedingungen, kein Steg), dann kommt das Utopia Beach und Pensee Royal Garden.

    Das müßte mit dem Taxi so 5-10 Minuten vom Akassia sein.

    Wir konnten dort kostenlos hin, weil es das Schwesterhotel vom Cinderella ist.

    Dort gibt es dann ein tolles geschütztes Hausriff (innen), wo man auch keinen Steg braucht, sondern direkt über den Strand rein kann.

    Wie gesagt, falls am Akassia Swiss Resort nichts geht, dort mal anfragen. Oder beim Akassia selber, die müssten dann doch eine Alternative anbieten.

    viele Grüße

    Anja

  • Karin+Norbert
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1191594702000

    @jandia82

    @pippins

    Ja, ist aber leider so, obwohl das einige nicht erlebt haben (wir schon).

    Das Hotel bietet stattdessen die Fahrt mit einem Minibus in eine stillere Bucht zum Schwimmen in der Gruppe für ca. 30min (Fahrt ca. 20min, könnte hinter Utopia sein) an. Aber das ist natürlich keine wirkliche Alternative für einen Hobbyschnorchler.

    Trotzdem einen guten Aufenthalt.

    Gruß

  • jandia82
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1191597687000

    Darf man in dieser Bucht nicht länger bleiben? Ist ja nicht wirklich eine Alternative. Kann mir denn jemand sagen wie teuer ein Taxi bis zum Utopia ist?

    Ich hoffe wirklich sehr das wir Glück haben und schnorcheln können!!!!!!!!

  • Karin+Norbert
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1191600112000

    @yandia82

    Natürlich kannst Du dorthin auch mit dem Taxi fahren (schätze mal irgendwas zwischen € 3-5) und bleiben, so lange Du willst. Aber wenn Du mit dem Shuttle vom Hotel dort bist, wirst Du wohl oder übel auch damit zurück wollen. Denn die Bucht, welche wir meinen und kennen, ist absolut im Nirgendwo. Kein Haus, kein Strauch, und schon garnicht ein Restaurant oder Bude o.ä., da ja kein Publikum.

    Aber Bitte, Bitte - wir wollen Euch die Freude nicht verderben. Denn ansonsten war das Akassia Swiss Resort nicht so schlecht (siehe unsere Bewertungen Sept ´06 + Jan ´07). Nur kennen wir zuviele andere Hotelmöglichkeiten, womit wir vergleichen können.

    Gruß

  • jandia82
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1191604812000

    Es ist unser erster Ägypten und Schnorchelurlaub.

    Habe jetzt etwas Angst das wir total enttäuscht sind.

    Aber dann hat man zusätzlich noch ne Möglichkeit wo man hinfahren könnte zum schnorcheln.

    Habt ihr Ausflüge mitgemacht?

    Wie war die Wetterlage denn im Januar? Auch sehr windig sprich oft Rote Flagge?

    Vielen Dank für die ganze Infos!!!!!!!!!!!!!!

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1191612808000

    Erkundigt euch mal bei der Tauchschule im Hotel. Die bieten im Notfall auch Schnorchelausflüge an und wählen die Bucht nach der Wind und Wetterlage.

    LG Sabine

  • Niknak
    Dabei seit: 1121472000000
    Beiträge: 1279
    geschrieben 1191630036000

    Also keine Sorge, die bieten tatsächlich eine Ausweichmöglichkeit bei roter Flagge an.Ich weiß leider nicht mehr den Namen der Bucht, aber es ist eine Bucht ca.10 Kilometer Richting El Quseir.Wir waren im Cinderella Beach und sind oft ins Utopia Beach zum schnorcheln.Das Utopia hat wirklich ein Hammer Riff!!So mit das schönste was ich bis jetzt gesehen hab.

    @ Thorben Hendrik

    jaaa!du warst doch schon selbst mal im Coraya und du hast das Wasser dort so schön beschrieben"es glich der Nordsee" und da hattest du wirklich recht mit!!Zumindest hinter der Riffkante..und nicht nur von der Farbe sondern auch vom Wellengang

  • katzelucy2002
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 1647
    geschrieben 1191840334000

    @jandia82 sagte:

    Hallo, wir fahren auch im November ins Akassia. Hatte auch schon ein wenig bedenken aber nicht wegen der Bewertungen sondern wegen des Windes.

    Ist es wirklich so schlimm, dass man nur selten schnorcheln kann. Wir haben eigentlich nur deswegen dieses Hotel gewählt.

    Hat jemand Erfahrung damit und ist selber Anfang November in dem Hotel gewesen?

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!!!!!!!!!!!

    Hallo jandia82, waren vergangenes Jahr im November im Akassia Swiss Resort. Von sieben Tagen hatten wir drei Tage die rote Flagge. Da darf man nicht ans Riff. Aber in der "Badewanne" kann man ebenfalls schnorcheln. Des Weiteren wird kostenlos ein Schnorchelbus angeboten. Da sind wir mit zwei Führern zu einer anderen Stelle zum Schnorcheln gefahren. War ebenfalls sehr schön. Wenn die weiße Flagge weht, nichts wie ab ins Wasser. Das Hausriff am Akassia ist einfach gigantisch. Wünsch dir viel Glück.

    "überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du nimmst und tausendmal, bevor du verlangst! "
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!