• Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1156933729000

    Hallo,

    nach dem wir mit dem Arabia letztes Jahr sehr zu frieden waren (und das IBO Lamaya dieses Jahr eher ein großer "Reinfall" ) wollte ich fragen, ob schon jemand in beiden Hotels war und den direkten Vergleich hat?

    Beim Arabia hat uns die direkte Strandlage an den Lagunen sehr gut gefallen und das SUPER Riff (besser als am Lamaya).

    Auch das es so weiläufig ist und man immer eine Liege bekommt war schön. Essen und Zimmer waren OK aber nicht berauschend.....

    Was was versprechen wir uns vom Akassia:

    Neuere Zimmer - besser ausgestatte Klima - Temparaturwahl ?, besseres Essen ! (aber Arabia war für uns gerade noch OK), schöneres Riff ?

    Ist natürlich auch eine Frage des preisunterschiedes, wenn der zu gross ist wird es sehr wahrscheinlich wieder das Arabia.... :D

    Danke für Eure zahlereichen Hinweise! ;)

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Der Senator
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 43
    gesperrt
    geschrieben 1156934724000

    Oh,

    was war denn am Lamaya so schlimm?

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1156941038000

    Eigentlich wollte ich das IBO Lamaya nicht so thematisieren, aber vielleicht hilft es ja um Hinweise zum Akassia zu bekommen.....

    Das Lamaya hat keine schöne Anlage, weite Wege, alles gedrängt und voll 6 (!) Reihen Schirme am Strand, ein Pool - Klops ohne Rückzugsmöglichkeiten oder einen einzigen geschützen oder ruhigen Platz - alles gerängt und voll, keine schöne Poolanlage!

    Ein kantinenartiges Restaurant, ätzende Plätze draussen, keine Bar oder überhaupt einen netten Aufenhaltsraum, dafür gibt es aber auch draußen kaum gute Sitzmöglichkeiten also eine sehr bescheidenes Ambiente, wir haben uns überhaupt nicht wohl gefühlt und (so wie die meisten Urlauber dort) waren "fast gezwungen" die Abende auf dem Zimmer zu verbringen.

    Aber der größte Knackpunkt war der fehlende Meerzugang, wussten wir zwar so in etwa vorher aber dass dies SO nervt und in Realität die Wege noch VIEL länger sind war uns so nicht bewusst.

    Das nicht besonders Artenreiche Riff mit relativ schlechter Sicht hat dann die Vorteile des Lamaya (Zimmerausstattung und Essen-Qualität) gegenüber dem Arabia vollends ausradiert.

    Wenn ich den Preis dann zum Arabia vergleiche, dann müsste das Lamaya DEUTLICH günstiger sein, es ist aber teurer.....wier fahren definitiv nicht mehr hin.

    Aber bitte nicht falsch verstehen, wir hatten trotzdem einen schönen Urlaub dort, aber gegen das Arabia war es um Klassen schlechter....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1157030278000

    Noch keiner in beiden Hotels gewesen?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Babykuecken
    Dabei seit: 1152230400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1157134976000

    Wir sind gestern aus dem Akassia zurückgekommen!

    war superschön, das essen wird zwar extrem langweilig ist aber geniesbar die zimmer sind super in schuss aber für Party-leute und Italiener hasser überhaupt nichts. 85% der Gäste sind Italiener.

    Die Anlage ist sehr weitläufig und der Strand schön gepflegt aber davon muss sich jeder selbst ein bild machen wenn ich dazu komme setze ich noch ein paar Fotos bei.

    MFG

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1157139775000

    Danke für die INFO!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • chris111
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1157322911000

    Ich war im letzten Jahr im August im Akassia und muss sagen, mir hat es dort sehr gut gefallen. Abgesehen von den vielen lärmenden Italienern. Die Anlage war super schön und tip tip gepflegt, das Essen war zunehmend auf die italienischen Gäste abgestimmt! Aber man hat immer was gefunden.

    In diesem Jahr (November) wollten wir eigentlich ins Lamaya fahren :disappointed: Aber nachdem ich diesen Bericht gelesen habe.....

    Ich habe mir vorgestellt, daß es dort wie im Akassia (zum einen über einen Steg, zum anderen zum Baden in einer Art "freigesprengter Badewanne) einen super Zugang zum Meer gibt, tolle Fische usw...

    Jetzt bin ich total verunsichert, kann mir jemand helfen??

    Viele Grüße

    Chris111

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1157622752000

    Ich kann das Lamaya nicht empfehlen, aber jeder hat eben anderen Ansprüche....

    Zum Akassia:

    Wie Tief ist denn die "Badewanne" ?

    Stehen die Schirme am Strand sehr dicht im Akassia?

    Ist der strand auch flach, damit man nicht von der Liege rutscht oder sehr Hügelig, wie auf einigen Bildern?

    Ist es weit vom Pool zum Strand?

    Gibt es eine Liegewiese oder so etwas am Pool wo natürlicher Schatten (Bäume) ist oder nur Schirme....

    Ist es weit vom Pool an den Strand?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • marionator
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1157632359000

    hallo,

    Den Pool ist nicht tief ich denke 1m70.

    Die schirme in Akassia stehen innerhalb 3 bis 5 Meter

    Den Strand ist auf einzelne Plätze hügelig, aber dan stellt man seine Liege anders und man hat keine Probleme.

    Vom Pool bis zum Strand ist es nicht weit ich denke 50 bis 100 Meter liegt daran welches Pool de liegst.

    Beim pool gibt es nur Schirmen die man hin stellen kann wo man will.

    Bis jetzt bin ich 2 mal dagewesen(02.2005 und 03.2006)ich fand es sehr schön da.

    Das Personal ist sehr Freundlich und wenn man ein Problem hat innerhalb von 5 Minuten war einer bei dir.

    Wenn du zum Akassia fliegst dann schaue wohl das du über Marsa Alam fliegst und nicht über Hurghada.

    über Hurghada sind es 2 Stunden im Bus und über Marsa Alam 30 Minuten.

    Hoffentlich kannst du hier was mit, du kannst mich auch über e-mail bereichen.

    Viele Grüsse aus die Niederlande.

    Mario

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1157713101000

    Hallo,

    vielen DANK :D

    Ist sehr hilfreich gewesen!

    Ich meinte die Tiefe der "Meeres-Ausbuchtung/ Badewanne"

    das mit dem langen Transfer von HRG ist mir bewusst, aber für uns kein problem, die Flugtage/ Preise sind da entscheidender.....

    DANKE!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!