• MoneMichl
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1183408154000

    Hallo,

    ich und meine Freundin wollen ende Juli nach Ägypten reisen!

    Leider ist meine Freundin erst 17 Jahre alt (ich bin 20)! Darf sie einfach so einreisen? Hab gehört man braucht eine beglaubigte Einverständniserklärung.

    Wenn ja, könnt ihr mir bitte sagen wie so was aussieht und was das mit dem "beglaubigt" auf sich hat?????Bitte um eure Hilfe!

    Vielen Dank,

    Spongejack

    Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät.
  • Ersguterdevin
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1183412652000

    Hi,

    also ich kenne das aus manchen Ländern so, dass man das bei der Botschaft :frowning: (wenn ich mich nicht irre) angeben muss.

    Vielen reicht aber auch ein (förmlich) aufgesetztes Schreiben aus, auf dem eben drauf steht, dass die Erziehungsberechtigten damit einverstanden sind, dass das "Kind" alleine verreisen darf.

    Gruß

    │Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann nicht überholt werden.│
  • elton240171
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1183440051000

    Hallöle,

    wenn ihr auf NrSicher gehen wollt, geht zum Einwohnermeldeamt und lasst die Einverständniserklärung dort beglaubigen. Eine einfache, unbeglaubigte Erklärung kann schon dazu führen, das ihr nicht aus D ausreisen dürft.

    MfG Elton

    ELTON for PRESIDENT !!! August 14 Kambodscha - Laos - BKK - Dubai; November 14 Kambodscha again ...
  • Pimbolihaus
    Dabei seit: 1158537600000
    Beiträge: 376
    gesperrt
    geschrieben 1183445703000

    ein Brief von Ihre Eltern....das Sie mit Dir reisen kann in das Land wo ihr Urlaub machen wollt.Es müßen beide Eltern unterschreiben auch wenn die Geschieden sind.......Ich hoffe ich konnte euch hlefen...... ;) Gruß Uta

  • AngieBaby
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1183462006000

    Hallo Pimbolihaus,so'n Wisch kann jeder schreiben und hat null Bedeutung!!Ich hab von einigen Ländern gelesen das das einreisen von Leuten unter 18 ohne Erziehungsberechtigten komplett verboten ist.Das kann ich mir in Ägypten sehr gut vorstellen!!In Spanien hingegen darf man das!Kommt auf die Religion des jeweiligen Landes drauf an !Soll in manchen Gebieten wohl auch strafbar sein mit Minderjährigen ein Raum im Hotel zu bewohnen!

    Irgendwann gewinne ich im Lotto ! Ich hab's so im Urin ! Dann mache ich in Samana ' Angiebabys Hunde -Heim ' auf :))) !
  • katze2ooo
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 3062
    gesperrt
    geschrieben 1183462661000

    @all

    Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass und ein gebührenpflichtiges Visum, das bei der Einreise ausgestellt wird und zu einem Aufenthalt bis zu vier Wochen berechtigt. Die Einreise mit einem gültigen Personalausweis ist ebenfalls möglich, allerdings muss dann ein Passbild griffbereit mitgeführt werden. Es wird empfohlen, das Visum vor der Abreise in Deutschland zu beantragen. Welche Unterlagen Sie einreichen und welche Fristen dabei eingehalten werden müssen, erfahren Sie bei den zuständigen Vertretungen in Deutschland. Kinderausweise müssen auch bei Kindern unter zehn Jahren ein Lichtbild enthalten. Der Eintrag im Reisepass eines Erziehungsberechtigten ist für die Visaerteilung ausreichend, für die Identifizierung wird aber ein eigener Kinderausweis oder Reisepass empfohlen. Jugendliche unter 18 Jahren, die ohne Erziehungsberechtigte einreisen, benötigen eine von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung, möglichst in englischer Sprache, und Kopien der Personalausweise zum Unterschriftenvergleich.

    Kann seit dem 25.4 ab ca. 20 Uhr nicht mehr schreiben! Warum? keine Ahnung
  • aniol
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1183462768000

    Hallo,

    also die Eltern sollten schon ,zu den Brief,noch die Kopie von den Ausweis dabei tun.Ich bin letztes Jahr mit meine 16 jährigen Schwester nach Türkei geflogen.Wir hatten alle Unterlagen übersetzt und begläubigt aber keine wollte es sehen.Dieses Jahr fliegen wir nach Ägypten(Schwester ist jetzt17)und jetzt nehme ich die Einverständniserklärung von unseren Eltern mit+die Kopie von Ausweis zum Unterschrift vergleich.Ich hoffe das es reicht.Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub!

    Gruß Gosia

  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1183462917000

    @AngieBaby sagte:

    Hallo Pimbolihaus,so'n Wisch kann jeder schreiben und hat null Bedeutung!!Ich hab von einigen Ländern gelesen das das einreisen von Leuten unter 18 ohne Erziehungsberechtigten komplett verboten ist.Das kann ich mir in Ägypten sehr gut vorstellen!!In Spanien hingegen darf man das!Kommt auf die Religion des jeweiligen Landes drauf an !Soll in manchen Gebieten wohl auch strafbar sein mit Minderjährigen ein Raum im Hotel zu bewohnen!

    1. kann man auch als Minderjähriger alleine einreisen

    2. Spanien? Da wird nichtmal ein Ausweis kontrolliert ... EU

    3. Lassen wir mal die Religion raus. Für Ägypter ist es Verboten, für moslimische Türken wär es erlaubt.

    Einreisebestimmungen von Kindern in Ägypten:

    1.1. Kinderausweis

    Die Einreise mit einem gültigen Kinderausweis (auch bei Kindern unter 10 Jahren mit Passfoto) ist möglich. Im Kinderausweis muss noch mindestens 1 freie Seite „Sichtvermerk“ sein.

    Für Minderjährige, die nicht in Begleitung ihrer Eltern reisen, muss eine beglaubigte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorliegen.

    Soll meinen, ich denke nicht, dass sich dieser Aufwand lohnt, da diese Eiverständniserklärung auch noch in arabisch sein muss. Von einem amtlichen Übersetzer.

    Mein Tip: Bleib noch ein Jahr in der EU und flieg dann nächstes Jahr mit deiner Süssen nach Ägypten. Ist einfacher.

  • AngieBaby
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1183463178000

    Sag ich doch!In Spanien gibts keine Probleme...

    Irgendwann gewinne ich im Lotto ! Ich hab's so im Urin ! Dann mache ich in Samana ' Angiebabys Hunde -Heim ' auf :))) !
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 910
    geschrieben 1183463316000

    So nen Wisch kann nicht jeder schreiben (nun ja, eigentlich schon) aber er hat sehr viel Bedeutung.

    In Ägypten ist die Einreise von alleinreisenden Minderjährigen nicht verboten und es macht sich auch niemand strafbar wenn er im gleichen Hotel wohnt. (Wo hast du eigentlich manchmal deine Infos her?????)

    Du brauchst wirklich eine beglaubigte!!!!! Einverständniserklärung beider Eltern (oftmals reicht auch der Vater, aber seltenst nur die der Mutter).

    Normalerweise reicht die Beglaubigung irgendeiner deutschen Behörde (beispielsweise Stadt, Einwohnermeldeamt oder ähnlich), hauptsache Stempel drauf, umso mehr umso besser, Ägypter finden Stempel irgendwie furchtbar schick ;).

    Das hat bisher immer gelangt.

    Wenn du wirklich auf Nummer sicher gehen willst, dann schnapp dir deine Eltern , geh mit ihnen zum Konsulat in Deutschland, lass dir dort die Einverständniserklärung beglaubigen und kauf dir direkt das Visa dazu.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!