• laola78
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1275252143000

    Hi zusammen.Wir (Ich,meine Frau und Kleinkind dann 15 Mon.) möchten im November evtl.nach Ägypten da das Wetter zu dieser Jahreszeit nicht ganz so heiss ist.Unsere einzige Sorge ist die ärztliche Versorgung in Ägypten für unsere Kleine für den Fall der Fälle.Wie sind die Ärzte in diesen bekannten Touristengebiete?Besten Dank im voraus

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1275253102000

    ...i.d.R. keine Kinderärzte so wie bei uns. Die Ärzte in den Hotels (Durchfall- und Blessurenbehandlung) sind allg. Mediziner oder sogar von gänzlich anderen Fachrichtungen, allerdings gibt es private Krankenhäuser mit entsprechendem Fachpersonal, welches aber nicht mit dem hiesigen zu vergleichen ist, darüber solltest Du Dir in diesem Land im klaren sein... ;)

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2345
    geschrieben 1275254641000

    hallo laola78,

     

    kommt drauf wo ihr hinwollt. In Hurghada z.B. gibt es inzwischen sehr wohl niedergelassene sehr gute Kinderärzte.

     

    Denke mal, das Curi die "normalen "Hotelärzte" meint. Oder? ;)

     

  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1275261204000

    Wenn Ihr nicht Tauchen oder Schnorcheln, sondern nur Strandurlaub machen solltet, empfehle ich für November eher die Türkei. Dort ist man im Fall einer ärztliche Versorgung besser aufgehoben. Dem Kind ist es eh egal wo es rumplanschern kann.

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1275270849000

    salam laola78

     

    auch ägyptische kinder werden einmal krank...

    natürlich gibt es auch kinderärzte dort...

     

    zb.im nile hospital ;)

     

    schönen urlaub

     

    lg.gabriella

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1275291210000

    ...arkadas, so ist es. Natürlich gibt es Kinderärzte in Ägypten aber als Hotelärzte eher selten bis nie. Und der nächste Kinderarzt kann dann schon ziemlich weit weg sein, je nach dem wo man sich aufhält... ;)

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1275294978000

    wenn es so kommt, dann ist das für die eltern eine notsituation und dann kann man schnell das suchen beginnen einen geeigneten arzt hierfür zu finden... , da muss ich curiosus schon recht geben ;) lg und gute überlegung hierfür.

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • laola78
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1275422484000

    erstmal danke für eure Meinungen. Es ist halt immer so und wird immer so sein dass es immer unterschiedliche Meinungen gibt....

    Ich glaube wir können bedenkenlos in Ägypten Urlaub machen......

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1275432876000

    salam laola78

     

    na dann wünsche ich euch einen wunderschönen urlaub

    im schönen ägypten...

     

    lg.gabriella :kuesse:

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1389559776000

    @'Ramses&Nefertari' sagte:

    nicht die allgemein ärztliche Versorgung von Kleinkindern, sonder dort wo ich hin will. Sharm el Sheikh / Nabq Bay !d

    ...wie hier schon geschrieben sind die Hotelärzte i.d.R. keine Kinderärzte. Es gibt in SSH natürlich niedergelassen Kinderärzte, die aber im Notfall sicher nicht unbedingt konsultiert werden.

    Das South Sinai Hospital (10 Ras Kennedy/Peace Road) wäre daher wohl die geeignete Anlaufadresse.

    Telefonisch unter (069) 3666020/30/40 oder über die Hotline 0180 000 205 zu erreichen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!