• derBuerger
    Dabei seit: 1433894400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1433966937000

    Guten Abend,

    ruhe wird es wohl nie mehr geben. Der letzte Urlaub (letztes Jahr) wurde wegen den Unruhen umgebucht, es ging in die türkei. Dieses jahr / diesen Monat soll es nahc Hurghada gehen.

    heute gab es dann wieder ein Spruch auf der Arbeit, ich wusste noch nichts von der Bombe.

    Nach wie vor, gehe ich davon aus, das hurghada im Verhältniss zu den oben gennanten Orten, nahe dem Nill sicherer ist?!

    Ich möchte ja von einem schönen Urlaub berichten können

    Schönen Abend

  • Tilko11
    Dabei seit: 1433462400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1433967484000

    Wir haben heute früh gebucht, Makadi Bay Fort Arabesk, ich hab mal eben geschaut wie sich die Preislage jetzt verhält. Es werden noch die Preise von heute früh angezeigt aber wenn man auf Angebot prüfen geht gehen die Preise schon deutlich nach unten. Ich glaube das sagt wohl alles ohne jetzt Panik verbreiten zu wollen.

    Gruß Tilko

  • Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 639
    geschrieben 1433968425000

    @derBuerger - was erwartest Du denn? Soll Dir jetzt jemand erzählen, dass es in Hurghada sicher ist? Entweder man fliegt hin und nimmt das Risiko in kauf oder man lässt es - ganz einfach. 

    Ich verfolge dieses Thema hier schon eine ganze Weile und bin erstaunt, wie schnell die Foristen ihre Aussagen ändern. Das ist ja fast so wie in der Politik ;)

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18366
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1433970502000

    @ Tilko11,

    die Preise sind variabel,hat nichts mit dem heutigen Anschlag zu tun.Morgen können sie wieder höher sein. Vieles sind Angebote von X-Veranstaltern, werden also erst im Moment der Nachfrage zusammengestellt.Bitte keine Panik verbreiten.

  • tina2709
    Dabei seit: 1231632000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1433971394000

    Hallo, ich bin relativ neu in diesem Forum - bitte entschuldigt, wenn ich etwas blöde frage - und hoffe mir ein bisschen Aufklärung.

    Wir - mein Mann, meine 3-jährige Tochter und ich - haben vom 14. - 28.06. ein Hotel in Makadi Bay gebucht. Nun bin ich total verunsichert... Natürlich, die Entscheidung liegt ja immer bei einem selber, ob man fliegt oder nicht. Trotzdem würde ich die Frage hier gerne stellen.

    Ich bin kein Ägypten-Experte und kenne keine gesonderten Hintergründe.

    Ausflüge zu irgendwelchen Pyramiden oder anderen 'Kirchen' etc ist nicht geplant. Wir wollen nur vom Flughafen Hurghada ins Hotel und 2 Wochen später wieder gesund zurück.

    Habt ihr eine Art Bauchgefühl, ob ich da schon besonders große Risiken eingehe?

    Mein Reisebüro meint nein, dass Makady Bay jetzt auch in aktuellen Berichten zur Teilweisereisewarnung auftaucht macht mir dann schon ein größeres Gefühl der Unsicherheit... Ich bin gerade total zwiegespalten...

    Es wäre sehr nett, wenn ich evtl. einige Ratschläge und Einschätzungen lesen könnte.

    Vielen Dank,

    Tina

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18366
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1433971852000

    Für die Makadi Bay gibt es keine Teilreisewarnung! Was sind denn das für Aussagen eines Reisebüros?

    Die bestehende Teilreisewarnung gilt immer noch für den Norden des Sinai und Taba.

    Für Hurghada und die Makadi Bay habe ich noch ein gutes Bauchgefühl.

  • tina2709
    Dabei seit: 1231632000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1433971855000

    @Ahotep:

    Ich weiß nicht, wie schnell die Veranstalter von Nilkreuzfahrten reagieren. Ich habe Verständnis für diejenigen, die Nilfahrten stornieren bzw. umbuchen möchten, nach Hurghada oder Marsa Alam.

    Hallo Ahotep: Also hältst du Hurghada (Makadi Bay) für relativ sicher??

  • tina2709
    Dabei seit: 1231632000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1433972099000

    Oh... Vielleicht hab ich das auch falsch verstanden. SORRY!!! Aber es gab doch eine 'Warnung', da liege ich doch richtig, oder??

    Gut... Es sind ja ca. 250 km zwischen Luxor und Makadi Bay... Trotzdem ist es gerade eine ganz doofe Situation... Man hat sich ewig drauf gefreut und dann bekommt man so einen Dämpfer... :(

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18366
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1433972308000

    Ich personlich ja. Die abgeschotteten Hotelanlagen sind meiner Meinung nach, kein Ziel von Anschlägen.

    Militärische Einrichtungen, Militär- und Polizeiangehörige sowie seit heute Tempelanlagen, sind Ziel der Anschläge.

    Aber jeder hat ein anderes Bauchgefühl und Empfinden, was Gefahren anbelangt.

    Ich persönlich würde Morgen auch auf meine geliebte Westbank in Luxor fliegen.

  • Tilko11
    Dabei seit: 1433462400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1433972369000

    @ Ahotep,

    so hab ich es auch gesagt. Nur ist schon auffällig das die letzte Woche die Preise in na sagen wir mal in 10,-€ Schritten stiegen und von heute Mittag zu  heute später Nachmitag um ca 90,-€ gefallen mach bei uns nicht ganz 300,-€ auf einen Ruck. Wohlgemerkt selber Anbieter, Zeit Mitte August also wie bei meiner Buchung eigentlich ist es im August eher umgedreht und  die Preise steigen. Aber egal wenn es nicht akut wird fliegen wir.

    Gruß Tilko

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!