• Schrebergärten
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 205
    gesperrt
    geschrieben 1397524919000

    An ALLE,

    mein Mann und ich wollen Mitte Oktober 2 Wochen nach Paphos fliegen . Wir wohnen ganz in der Nähe vom Leipziger Flughafen. Leider gibts momentan keine Direktverbindung Leipzig-Paphos mehr, die auch noch akzeptable Flugzeiten hätte. Weiß jemand von den Usern hier, wie man das am besten hinbekommt? Alternativ wäre auch noch Larnaca möglich für die Ankunft. Natürlich soll auch die Heimreise keine Weltreise werden, was die Dauer des Fluges betrifft. Ein einmaliges Umsteigen wäre auch noch zu verschmerzen. Vielen Dank im Voraus für Eure Ideen.

    Conny aus DZ

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1399927960000

    Hi ;)

    ja, es ist außerhalb der Hochsaison nicht einfach... auch nicht von anderen Flughäfen.

    Paphos direkt fliege ich darum schon länger nicht mehr an, da ab / nach München gar nicht in Frage kommt, weil mir die Zubringerflüge zu teuer sind.

    So ging es nach Larnaca, ab dort dann 130 km Transfer... mit nur wenigen abzusetzenden Gästen, also relativ fix.

    Geflogen bin ich ab Düsseldorf oder Frankfurt mit Cyprus Airways und - meine ich - einmal mit Condor.

    Was willste machen ? Die Nachfrage scheint nicht riesig zu sein - außer im Hochsommer und dann Ayia Napa ( = Flughafen Larnaca). Und ja, ist schade... :disappointed:

    Ich versuch's vllt. nochmal im Frühjahr 15... oder schwenke - wie jetzt im April - erneut auf Valletta / Malta um.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Schrebergärten
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 205
    gesperrt
    geschrieben 1400118589000

    Nachdem ich jetzt endlich Feierabend nach der Spätschicht hab will ich noch auf Deinen Beitrag, liebe Kourion, antworten.

    Ja es ist echt besch... von unserem Flughafen Leipzig direkt in die weite Welt zu gelangen. Egal ob wir im Oktober verreisen (gebucht ne Reise ins Kefalos nach Paphos aber über München geht das). Deswegen fahren wir mit dem Auto nach München von Delitzsch aus, steigen direkt ein und dann gehts wirklich direkt nach Zypern Larnaca. Rückzu gehts analog, so haben wir wenigstens in München unser Wägelchen zur Verfügung und müssen uns nicht mit nem Anschlussflug - sofern der auch mal ausfällt oder verspätet abgeht ärgern. So was haben wir mal in Frankfurt erlebt - da ging der Rest der Reise 6 Stunden mit der Bahn am nächsten Tag wegen Nachtflugverbot.

    Wollen im August auch noch ne Woche weg - da geht das Spiel von vorne los. Haben bis jetzt noch nichts vernünftiges gefunden. August deshalb weils betrieblich nicht anders klappt und hier leider Sommerferien sind. Und wir haben keine schulpfl. Kinder! Aber vom Weltflughafen Leipzig werden Reisen zum Umsteigemarathon auch um diese Zeit. Da werden aus 3 Stunden Direktflug normal schonmal 7 oder 8 Stunden mit Fliegerwechsel. Wer will das schon bei einer Woche Urlaub zweimal erleben???

    Und wenn man sich dann die Reisepreise anschaut vergeht einem bald das Thema Urlaub - da wird zugeschlagen ohne Ende. Bei ner Woche Urlaub bezahlt man fast das Gleiche wofür man vor ein paar Jahren 2 Wochen wegkam.

    Nun ja, vielleicht findet sich ja doch noch was!? Allen ein gute Urlaubszeit - und Kourion speziell auf Malta!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!