• Dani77
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1636797855407

    Wir planen für nächstea Jahr 10 Tage Urlaub auf Zypern und haben uns jetzt Ayia Napa ausgeguckt wegen des schönen Strandes und den Restaurants, Möglichkeiten zum Bummeln etc. Allerdings wollen wir nicht immer nur am Hotelstrand liegen, sondern auch mal mit dem Mietwagen oder Bus die Umgebung und gerne auch versteckte Strände erkunden. Wer kann mir sagen, was man da mit Standort Ayia Napa so alles machen könnte?

    LG Daniela

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 24544
    geschrieben 1636798922945 , zuletzt editiert von Kourion

    Hallo Dani,

    sehenswert ist auf jeden Fall die Inselhauptstadt Nicosia. Ab dort ist es auch möglich, sich den türkischen Teil der Stadt anzusehen. Entfernung mit dem PKW rund 80 km.

    Zu den Stränden kann ich dir nur schreiben, dass ihr in Ayia Napa und dort entlang der Küste die schönsten Strände auf Zypern findet.

    Versteckte Strände ? Es liegen welche an der Nordwestküste, z. B. auf der Akamas Halbinsel. Das ist aber lt. google maps rund 225 km von Ayia Napa entfernt und soweit ich weiß, kann man auch nicht mit dem eigenen PKW in das Naturschutzgebiet fahren. Müsstet ihr euch mal erkundigen. Wir waren dort zu fünft mit einem Jeep unterwegs (ist ratsam :wink:), war eine gebuchte Tour.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Dani77
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1637004568048

    Hallo Kourion,

    Danke für deine Tipps. 225 km sind allerdings schon bissl weit, da suchen wir uns lieber rund um Ayia Napa schöne Strände. Nicosia möchte ich aber unbedingt sehen. Die Straßen auf Zypern sind ja scheinbar ganz gut ausgebaut, oder?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 24544
    geschrieben 1637009405374 , zuletzt editiert von Kourion

    Ja, die Straßen zwischen den großen Städten (Larnaca - Nicosia oder Larnaca - Limassol - Paphos) sind wirklich gut ausgebaut, auch die Straßen in den Touristengegenden. Anders ist es z. B. auf der o.g. Akamas Halbinsel oder im Troodos Gebirge.

    Ich war allerdings nur mit den Öffis oder für längere Strecke mit den Sammeltaxen unterwegs. Der Linksverkehr ist nicht soo das Richtige für mich. :wink:

    Die Seite für die "Intercity-Busse" ist diese - hier klicken (Winterfahrplan).

    Dort findest du auch den Bus Nicosia - Agia Napa & Paralimni bzw. Paralimni & Agia Napa - Nicosia mit Abfahrtszeiten und Stops / Bushaltestellen - klick

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!