• Sonnenscheinchen1994
    Dabei seit: 1348099200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1348132375000

    Hallihallo,

    ich fahre nächste Woche nach Nordzypern!

    Leider hört man ja in letzter Zeit viel über gepanschten (und damit lebensgefährlichen!) Alkohol. Habe auch von Fällen in der Türkei gehört, wo der Alkohol aus NORDZYPERN importiert worden war... :?

    Auf der Seite des auswärtigen Amtes finde ich nichts dazu.

    Wisst ihr zufällig, wie sicher der Alkoholkonsum in Zypern ist? Oder was man vermeiden sollte? Oder wie die Zollbestimmungen sind, sodass man sich einfach selbst was mitnehmen kann? ;)

    Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüsse!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17527
    geschrieben 1348132980000

    Zollbestimmungen bei der Einreise nach Nordzypern

    Neben den Gegenständen des persönlichen Bedarfs, dürfen Volljährige Einreisende zollfrei einführen:

    • Eine Stange Zigaretten (200 Zigaretten) oder 250 gr Tabak
    • Wein und Spirituosen (0,75 l)

    Quelle: cypriot.de

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Sonnenscheinchen1994
    Dabei seit: 1348099200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1348134499000

    Vielen Dank! :)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1348137184000

    Sonnenscheinchen1994:

    Oder was man vermeiden sollte?

    Zuviel zu saufen :laughing:

     Du bist doch weiblich. oder?

    Und gerade 18 Jahre jung?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • bordeaux
    Dabei seit: 1340236800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1348259202000

    Hallo,

    ich lebe seit vielen Jahren in Nordzypern und mir sind Probleme mit gepanschtem Alkohol hier nicht bekannt. Soviel ich weiß, ist auch bei dem erwähnten Fall in der Türkei nie nachgewiesen worden, daß das Zeug aus Nordzypern kam. 

    Es gibt darüberhinaus hier jede Menge von aus dem Ausland importierten alkoholischen Getränken, vor allem aus europäischen Ländern, natürlich auch aus der Türkei. Das "Nationalgetränk" Raki wird zuhauf auch lokal produziert, vielleicht sollte man hier den türkischen "Yeni Raki" bevorzugen. Ansonsten, wie gesagt, keine Probleme.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!