Legeres Wellness- oder Thermenhotel gesucht - bitte um eure Hilfe

  • Urlaubsnarr
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1169404219000

    Hallo miteinander,

    dieses Jahr soll es mal nicht mit dem Flugzeug in die Sonne gehen, sondern es steht ein Wellnessurlaub auf dem Plan.

    Wir (21+21) sind ein junges Paar und suchen deswegen auch ein etwas legeres und nicht zu steifes Hotel.

    Preislich darf es ruhig bis um die 100 Euro pP/Nacht gehen. Das Problem bei uns liegt eindeutig auf beim Sektor "Essen". Wir sind beide nicht wirklich Gourmet´s und haben somit bei den 5,6 Gänge Menüs immer unsere Schwierigkeiten was zu finden.

    Ich bin eher der "bodenständige" Esser, d.h. mir ist ein Jägerschnitzel oder Käsespätzle auf dem Teller lieber als gewagte Kreationen. Noch dazu ess ich recht wenig Gemüse.

    Die Schwierigkeiten meiner Freundin begründen sich dadurch, dass Sie Vegetarier ist.

    Es sollte sich also um ein Hotel handeln, wo man sich nicht scheuen muss, bzw. es überhaupt möglich ist, einfach mal ein Schnitzel statt dem Menü zu ordern und für Vegetarier sollte natürlich auch was vorhanden sein. Ein Buffet wäre natürlich auch toll, oder ala Card. Wird in diesem Sektor jedoch recht selten angeboten, da die Zielgruppe wohl eher lieber ein schönes Menü hat ;)

    Auch möglich wäre nur ÜF und dann eben im Ort was Essen gehen.

    Zudem sind wir eher die "Badenden" als die Saunagänger - da wir im Juni reisen werden wäre ein schöner Außenpool natürlich klasse. Ein paar schöne Ruheräume und unser Glück wäre perfekt.

    Vielleicht noch ne nette Bar für den Abend und schöne Zimmer.

    Hat da wer von euch nen Tipp für mich? Wäre klasse.

    Letztes Jahr waren im Paradiso/Bad Schallerbach. War soweit auch recht nett, nur gab´s wenn man das Menü eben nicht mochte keine Alternativen.

    Gruß euer,

    Urlaubsnarr ;)

    PS: Bevor ich es vergesse - das Hotel sollte in Bayern/Austria oder Südtirol sein.

  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1169470733000

    hallo :-)

    ich kann euch das mühlbach in bad füssing empfehlen, sehr gemütliches hotel, wir waren schon einige male dort, man kann auch anstatt der halbpension (4-gänge-menü, sehr lecker) im dazugehörigen wirtshaus speisen (schnitzel, kaiserschmarren, grillgerichte, etc.)

    wenn euch der eigene thermalbereich zu klein sein sollte (ich finde er reicht vollkommen, denn auch wenn viele leute im hotel sind, nutzen nicht alle die hoteltherme), könnt ihr auch noch die 3 öffentlichen thermen (therme 1, europatherme und johannesbad) von bad füssing nutzen

    schau dir doch einfach die hotel-hp an und wenn du noch fragen hast, stehe ich gerne zur verfügung

    ciao

    Rita

  • Lucky31
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1169487905000

    Hallo.

    Habe einen Tipp bzgl dem Hotel.

    Ort: Loipersdorf/Österreich

    Hotel Vier Jahreszeiten, direkt neben der schönen Badetherme.

    Hier ein Auszug von einer Hotelbewertung bzgl Gastronomie;

    Was der Service im Hotel auch leistet... die Küche überbietet es noch. Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden als Büffet bzw. Kombination Büffet/a la Carte angeboten und sind durchgehend erstklassig zubereitet und serviert.

    Vom Stil her werden landestypische Speisen auf gehobenerem Niveau geboten.

    Ein ganz besonderer und gar nicht deutlich genug zu hervorstreichender Pluspunkt ist das zuvorkommende und unkomplizierte Eingehen auf besondere Essenswünsche von Gästen, etwa das Zubereiten von diätischen Speisen wie etwa glutenfreie Kost (bei Zöliakie). Das Entgegenkommen geht so weit, daß ohne Umschweife Speisen so umkomponiert werden, daß sie den entsprechenden Diätrichtlinien entsprechen (Cordon Bleu im mehlfreiem Backteig statt in Brösel; Kaiserschmarren ohne Mehl, eigene Sauce ohne Mehl gebungen usw...)

    Ein Umstand, der auch in teuren Hotels alles andere als üblich ist.

    Hut ab!!!!

    Ich persönlich war schon oft in der Therme Loipersdorf und bin in 2 Wochen wieder für einige Tage dort, im Hotel Kowald.

  • Urlaubsnarr
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1169490797000

    Vielen Dank für eure Tipps.

    Beide Hotels scheinen recht nett zu sein und auch preislich liegen sie noch im angepeilten Rahmen.

    @Torbole:

    Wenn man HP bucht, hat man dann Wahlmöglichkeit zwischen Menü und Wirtshaus, oder besteht die Möglichkeit auf Essen im Wirtshaus nur bei ÜF?

    Ansonsten sieht das Hotel wirklich nett aus - für die Hoteltherme werden aber nochmal 8,50 Euro pP und Tag veranschlagt. Hab ich das richtig verstanden?

    Gibt es, außer den Thermen, in der Umgebung noch empfehlenswerte Ausflugsziele?

    @Lucky:

    Warst Du selbst schon dort, oder hast nur die Bewertung gefunden?

    @All:

    Andere Tipps sind natürlich noch immer sehr willkommen ;)

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3885
    geschrieben 1169491792000

    Hallo!

    War bereits zweimal in den "Vier Jahreszeiten". Zimmer und Verpflegung sind sehr gut. Außerdem hat das Hotel den kürzesten unterirdischen Verbindungsgang zur Therme. Da kannst Dur schon um 7 Uhr :disappointed: baden gehen. Wenn man will

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Urlaubsnarr
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1169493146000

    Ach um 7 Uhr in die Therme muss nicht sein ;) Sind doch eher die Langschläfer. Aber ein Verbindungsgang ist natürlich immer was feines.

  • Urlaubsnarr
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1169495037000

    Es muss natürlich nichts zwangsläufig ein Thermenhotel sein. Vor allem in Südtirol und Österreich gibt es ja auch recht schöne Wellnessresorts, aber meist geht es da eben recht fein zu...

  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1169540039000

    @'Urlaubsnarr' sagte:

    Vielen Dank für eure Tipps.

    Beide Hotels scheinen recht nett zu sein und auch preislich liegen sie noch im angepeilten Rahmen.

    @Torbole:

    Wenn man HP bucht, hat man dann Wahlmöglichkeit zwischen Menü und Wirtshaus, oder besteht die Möglichkeit auf Essen im Wirtshaus nur bei ÜF?

    Ansonsten sieht das Hotel wirklich nett aus - für die Hoteltherme werden aber nochmal 8,50 Euro pP und Tag veranschlagt. Hab ich das richtig verstanden?

    Gibt es, außer den Thermen, in der Umgebung noch empfehlenswerte Ausflugsziele?

    morgen :-)

    als wir das erste mal dort waren, hatten wir einen urlaubsscheck und konnten abends zwischen menü und wirtshaus wählen, beim zweiten mal hatten wir ein arrangement gebucht (mit kaiserbad und massage) und sind abends nicht ins wirtshaus rüber, ich weiß es nicht mit gewissheit, aber ich würde zur sicherheit im hotel nachfragen, ob ihr bei hp rübergehen könnt

    die 8,50 für die therme zahlt ihr nur, wenn ihr nur üf bucht, bei den arrangements ist das immer dabei

    es gibt in bad füssing jede menge cafes und restaurants, auch einen guten griechen in der nähe vom johannesbad

    passau ist nicht weit weg, und es sind bad griesbach und bad birnbach in der nähe, die haben auch thermen, ansonsten schaut mal auf die homepage von bad füssing, da wird sicher noch mehr geboten, wenn wir dort waren, haben wir keine ausflüge unternommen, wir wollten uns nur erholen

    ciao

    Rita

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!