• Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1231679576000

    Hallo Zusammen,

    wir sind Ende April im süddeutschen Raum unterwegs, und machen ein paar Tage Halt in Unterammergau. Ich war als Kind öfter mit meinem Eltern dort und habe den Pürschling gut in Erinnerung. Hier werden wir auf jeden Fall wandern gehen. Für eine zweite Bergwanderung hätte ich gerne noch ein paar Tipps, was man uns untrainierten Flachlandtirolern empfehlen könnte.

    Damit das ganze auch Spaß macht, und da ich eh immer Probleme mit dem linken Fuß habe und häufig umknicke, habe ich mir überlegt, uns auf jeden Fall geeignete Wanderschuhe und Wanderstöcke zu kaufen. Hat jemand hierfür einen Tipp? Ich wollte net gleich 200,- Euro für die Schuhe ausgeben.

    Lieben Dank und Voraus und viele Grüße

    Soluna

  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1231755110000

    Hallo Soluna...

    Wenn ihr in Unterammergau seid, ist es nach Bad Kohlgrub

    nicht weit..ca.6km.

    Ihr könntet aufs "Hörnle"(Hausberg von Bad Kohlgrub) gehen, da reichen

    gute Halbschuhe und "Wanderstecken" sind mittlerweile auch nicht mehr

    so teuer.

    Der Weg aufs Hörnle ist sehr gut zu gehen, und runter könnt ihr mit

    dem Sessellift...das ist schonender für die Knie.

    Oder nach Oberammergau auf den Laber..da könntet ihr mit der Gondel

    rauffahren...

    Oder nach Ettal aufs "Ettaler Mandl"...

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1231787558000

    Hallo Wanderin,

    vielen Dank für Deine Tipps. Hier werde ich mich noch ausführlich informieren. Mal schauen, was wir machen werden. Ich freue mich jedenfalls schon sehr! :D

    Viele Grüße

    Soluna

  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1231841427000

    Hallo..

    Was auch eine sehr schöne Wanderung ist,

    wäre ein Spaziergang zu den Schleierfällen(Wasserfälle)

    von Saulgrub aus...dauert ca.1,5 bis 2 Std bei gemütlichem

    gehen...gute Halbschuhe reichen auch da..

    Oder von Altenau aus, zur Halbammer, kann man wunderbar

    baden und kleinere Wasserfälle sind auch dort...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!