• HeikeKr
    Dabei seit: 1240012800000
    Beiträge: 214
    geschrieben 1435527621000

    Huhu zusammen,

    wir planen in den Herbstferien einen Badeurlaub in den VAE. Wir hatten zum Baden an Ras al Khaiman gedacht ... .

    Zuvor wollen wir uns gerne Dubai ansehen. Tja, und damit beginnt das Dilemma: Bei Google-Street-Map haben wir uns den Dubai Walk angesehen und waren geschockt, alles nur Baustellen... Wie man zum Strand kommt? Keine Ahnung ... .

    Dann zu den Hotels: Regent-Beachhotel: Strand nicht nutzbar wg. Baustelle, Hilton: Auskunft lt. Homepage: Einschränkungen am Strand wegen Bauarbeiten.

    Irgendwie haben wir nun keine Ahnung, wo wir das nette schöne Dubai kennenlernen können. Einfach drei Tage Baden und Shoppen. Ist das zuviel verlangt???

    Danke für Eure Tipps!!!

    Schönen Gruß

    Heike

  • barbara59
    Dabei seit: 1218326400000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1435533907000

    Nachdem ihr euren Badeurlaub in RaK verbringt, würde ich die drei Tage in Dubai mit Sightseen

    verbinden und ganz auf Baden verzichten. Nehmt euch ein schönes Hotel entlang der Metroroute  

    da kann man schon einiges besichtigen.Oder nehmt den Hop on- Hop off Bus um erste Eindrücke zu sammeln. Dubai hat schon einiges zu besichtigen da wirds in drei Tagen nicht langweilig.

    LG

    Barbara

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1435584505000

    Direkt neben dem Ritz Carlton ist der Zugang zum Stand und dieser ist nicht eingeschränkt.

    Zwischen dem Hilton und dem Ritz Carlton werden die Crystal Towers gebaut, diese beeinträchtigen aber weder die Zugänge zum Strand noch den Strand selbst.

    Die Baustellen halten sich in der Dubai Marina derzeit in Grenzen. Die Frage ist ja auch, wie alt ist die AUfnahme von Google?

  • PRGoettiN
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1435837778000

    HeikeKr:

    Huhu zusammen,

    wir planen in den Herbstferien einen Badeurlaub in den VAE. Wir hatten zum Baden an Ras al Khaiman gedacht ... .

    Zuvor wollen wir uns gerne Dubai ansehen. Tja, und damit beginnt das Dilemma: Bei Google-Street-Map haben wir uns den Dubai Walk angesehen und waren geschockt, alles nur Baustellen... Wie man zum Strand kommt? Keine Ahnung ... .

    Dann zu den Hotels: Regent-Beachhotel: Strand nicht nutzbar wg. Baustelle, Hilton: Auskunft lt. Homepage: Einschränkungen am Strand wegen Bauarbeiten.

    Irgendwie haben wir nun keine Ahnung, wo wir das nette schöne Dubai kennenlernen können. Einfach drei Tage Baden und Shoppen. Ist das zuviel verlangt???

    Danke für Eure Tipps!!!

    Schönen Gruß

    Heike

    Liebe Heike, wir waren im Hotel Downtown Palace. Direkt am Burj Khalifa - an der Lagune, mit Sicht auf die Wasserspiele, direkt an der Dubai Mall. Sehr schön, guter Ausgangspunkt zum Shoppen. Souk al Bahar, oder mit dem Taxi in den Old Souk.

    viele Grüße

    Rosi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!