• Allsquare
    Dabei seit: 1463097600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1463144382000

    Wer in Dubai bzw. überhaupt in außereuropäischen Ländern reist, sollte Folgendes wissen:

    1. Roamingkosten für Daten sind extremst (in der Regel das 2tausendfache) höher als bei uns. Beispiel Dubai: 1 MB (Mega, nicht Giga) = 10 Euro !

    2. Der Schutz durch die Obergrenze von 59.50 € gilt dort nicht, nur innerhalb der EU. Außerhalb der EU erhält man in der Regel eine Mini-SMS mit dem Hinweis, daß "das Nutzungsverhalten des Kunden nicht in Echtzeit überwacht werden kann" (lt. Bundesnetzagentur). Damit ist der Provider aus dem (rechtlichen) Schneider.

     3. Die Einstellung "Datenübertragung" ist unbedingt zu deaktivieren, denn ...

    4. ... wer glaubt im WLAN eines Hotels oder Restaurants zu sein (ich ließ mir immer vom Personal den Zugangscode eintippen), ist dann zwar in dem jeweiligen WLAN, aber ...

    5. ... die meisten Smartphones bestimmen dennoch selbst, welche Verbindung sie verwenden. Ich habe für 2 Tage Dubai 144 € "Lehrgeld" bezahlt, obwohl ich vermeintlich (!) nie Mobilfunk verwendet habe.

    6. Wer sicher gehen will, nimmt dort die SIM-Karte aus dem Handy.

    7. Wer Internet braucht, kann in jedem Land eine günstige Prepaid-DatenSIM kaufen. Ca. 5 - 8 € pro GB.

    Allsquare

  • palacefan
    Dabei seit: 1240876800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1463410051000

    Allsquare:

    Wer in Dubai bzw. überhaupt in außereuropäischen Ländern reist, sollte Folgendes wissen:

    1. Roamingkosten für Daten sind extremst (in der Regel das 2tausendfache) höher als bei uns. Beispiel Dubai: 1 MB (Mega, nicht Giga) = 10 Euro !

    2. Der Schutz durch die Obergrenze von 59.50 € gilt dort nicht, nur innerhalb der EU. Außerhalb der EU erhält man in der Regel eine Mini-SMS mit dem Hinweis, daß "das Nutzungsverhalten des Kunden nicht in Echtzeit überwacht werden kann" (lt. Bundesnetzagentur). Damit ist der Provider aus dem (rechtlichen) Schneider.

     3. Die Einstellung "Datenübertragung" ist unbedingt zu deaktivieren, denn ...

    4. ... wer glaubt im WLAN eines Hotels oder Restaurants zu sein (ich ließ mir immer vom Personal den Zugangscode eintippen), ist dann zwar in dem jeweiligen WLAN, aber ...

    5. ... die meisten Smartphones bestimmen dennoch selbst, welche Verbindung sie verwenden. Ich habe für 2 Tage Dubai 144 € "Lehrgeld" bezahlt, obwohl ich vermeintlich (!) nie Mobilfunk verwendet habe.

    6. Wer sicher gehen will, nimmt dort die SIM-Karte aus dem Handy.

    7. Wer Internet braucht, kann in jedem Land eine günstige Prepaid-DatenSIM kaufen. Ca. 5 - 8 € pro GB.

    Allsquare

  • palacefan
    Dabei seit: 1240876800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1463410274000

    Allsquare:

    Wer in Dubai bzw. überhaupt in außereuropäischen Ländern reist, sollte Folgendes wissen:

    1. Roamingkosten für Daten sind extremst (in der Regel das 2tausendfache) höher als bei uns. Beispiel Dubai: 1 MB (Mega, nicht Giga) = 10 Euro !

    2. Der Schutz durch die Obergrenze von 59.50 € gilt dort nicht, nur innerhalb der EU. Außerhalb der EU erhält man in der Regel eine Mini-SMS mit dem Hinweis, daß "das Nutzungsverhalten des Kunden nicht in Echtzeit überwacht werden kann" (lt. Bundesnetzagentur). Damit ist der Provider aus dem (rechtlichen) Schneider.

     3. Die Einstellung "Datenübertragung" ist unbedingt zu deaktivieren, denn ...

    4. ... wer glaubt im WLAN eines Hotels oder Restaurants zu sein (ich ließ mir immer vom Personal den Zugangscode eintippen), ist dann zwar in dem jeweiligen WLAN, aber ...

    5. ... die meisten Smartphones bestimmen dennoch selbst, welche Verbindung sie verwenden. Ich habe für 2 Tage Dubai 144 € "Lehrgeld" bezahlt, obwohl ich vermeintlich (!) nie Mobilfunk verwendet habe.

    6. Wer sicher gehen will, nimmt dort die SIM-Karte aus dem Handy.

    7. Wer Internet braucht, kann in jedem Land eine günstige Prepaid-DatenSIM kaufen. Ca. 5 - 8 € pro GB.

    Allsquare

    Warum hast Du nicht die " Mobile Datenverbindung " ausgeschaltet bzw. deaktiviert, dann wird nie ein anderes Netz gesucht und Du bleibst im WLAN des Hotels

  • palacefan
    Dabei seit: 1240876800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1463410566000

    Soweit mir bekannt ist, hätte es genügt die " Mobile Datenverbindung " zu

    deaktivieren und das Handy hätte sich nicht mehr in ein anderes Netz

    eingeloggt sondern wäre im WLAN des Hotels geblieben.

    Falls das nicht richtig ist, bitte korrigieren.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1464032350000

    Ich habe einen monatlichen Kostenstop bei 100 Euro. Wenn das aufgebraucht ist, bekomme ich eine SMS ob ich erhöhen möchte, Anruf genügt. So passiert mir das "Lehrgeld"nie.   :-)

    FF

    * AIDABELLA SILVESTERREISE 2018 *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!