• AndyErfurt
    Dabei seit: 1247097600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1281764705000

    Hallo zusammen,

    Ende August gehts während des Ramadan (jaja ich weiß) nach RAK und ich würde gern eure Erfahrungen wissen. JT meint, dass es dort keine größeren Einschränkungen gibt. Ist das richtig? Was kann man in RAK "erleben" oder "besichtigen"?! Ich weiß das dort nicht viel los ist und wir waren im letzten Jahr bereits in Dubai und haben viel besichtigt. Aber was macht man die Woche über wenn man in RAK ist und nicht jeden Tag baden möchte? Ist es sinnvoll nen Mietwagen zu nehmen? Ist es sinnvoll einige Moscheen zu besuchen?

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1281772024000

    Hallo,

     

    wie wäre es mit einem Ausflug nach Oman?

     

     

    mfG

    Peter

    ***suum cuique***
  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 465
    geschrieben 1281788509000

    War schon öfters in Rak , aber wenn du Dubai schon kennst und nicht mehr hin willst wird es etwas schwer .

    Du kannst natürlich die üblichen Ausflüge buchen ( wüstensafari , oman tour , musandam delphin watching, Bootsfahrten ) und es gibt den "Dreamland Wasserpark" in der Nähe , ist auch ganz schön dort.

    Die Shopping Mall in RAK ist nicht mit Dubai zu vergleichen , erfüllt aber den Zweck , mit Foodcort, Carefour ,Cinema und ca. 80 Geschäften.

    Hinter der Manna Shopping Mall gibt es eine Parkanlage zum bummeln.

    An der Emirates Road ( Autobahn ) nach Dubai gibt es div. Qaud Verleiherstationen , hatten wir gemacht und fandes es Super , ist aber auf eigene Gefahr die Hügel rauf und runter zu fahren damit :) .

    Mit dem Mietwagen kannst du in ca.45 Min an der Küstenstr. entlang ( verläuft neben dem Al Hamra Hotel direkt ) in Sharjah/Ajman sein , zum z.b. Shoppen oder auch einfach nur an der Corniche zum Spazieren gehen , sieht Abends sehr schön aus.

     

    In ca. 90 Autominuten bist du in Fijairah am Indischen Ozean , wenn ihr da Richtung "Dibba" fahrt , dann seht ihr kurz nach Dibba das Le Meridien Hotel ( großer Bau , ist auch ausgeschildert ca. 50 Km vorher ) , dort könnt ihr auch gegen ca. 30,- Euro Gebühr einen Tag den Strand benutzen und könnt im Indischen Ozean baden , Pool und Restaurants sind auch sehr toll.

    Wenn ihr dort in die Nachbarstädte wie z.b. Khor Fakkan oder Fujirah Stadt fahrt , kannst du erleben ,wie es ist ,als Tourist angestarrt zu werden , weil Touristen da noch echt selten sind :) .

    Es gibt in RAK auch einen sehr schönen Ras al Khaimah  Reitclub ,im Hotel erfragen  wo der ist, steht nicht in den Reiseführern oder den Ausflugsangeboten , dort kann man für wenig geld auf wirklich tollen Pferden ,auf Wunsch auch mit Führer , Ausritte in die Umgebung machen.

    Golfplätze gibt es 2 , einen in Rak einen am Al Hamra.

    Übrigens sind die Strände in RAK sehr schön.

  • AndyErfurt
    Dabei seit: 1247097600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1281828475000

    lieben Dank für den ausführlichen Bericht und auch an papaya46 mit dem Tipp in den Oman zu fahren.

    Dazu muss ich sagen, dass wir schon Interesse an einer Oman-Tour hätten, nur haben wir erfahren und auch gehört, dass sich die Delfine zu unserer Reisezeit in kälteren Gewässern aufhalten. Ist das richtig? Gibt es vor Ort einen günstigen Reiseanbieter? Meiner Meinung sind die Oman-Reisen mit ~ 90 EUR immer sehr teuer.

    Wüstensafari,  Dreamland Wasserpark usw klingt sehr gut. Ist es eigentlich dort gefährlich nen Mietwagen zu nehmen? In Dubai City direkt ist es sicher ein Krampf! Aber in RAK?!

    @ Damien

    Kann ich da einfach zur Rezeption und sagen dass ich bei denen nur n Tag am Strand verbringen möchte oder muss ich da vorher anrufen?!

    Der Tipp mit Khor Fakkan usw ist sehr sehr nett. :D Danke... ich glaub' das muss dann doch nicht sein *g*

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 465
    geschrieben 1281892743000

    ja einfach an die rezeption , die schikcen dich ins EG mit dem fahrstuhl an die rezeption des spa , und die reglen das dann ist kein problem und anrufen muss man 100% nicht.

    fahrt aber dann früh los ,sodaß ihr um 11.00h im le meridien fujairah seid , dann könnt ihr den tag da geniessen ( umkleidekabinen ,handtücher usw alles vor ort ), die preise sind normal ( poolbar softdrink 3,- cocktail 5-6,- euro) , es gibt ab 17 oder 18 uhr das abend buffet im restaurant der lobby (sehr großes buffet) für ca.35 euro p.P. , kann ich zur stärkung empfehlen , musst du halt bar bezahlen und nicht auf zimmer nr :) .

    falls ihr nach fujairah stadt fahrt , es gibt ggü etisalat und der dortigen shopping mall , direkt neben pizza hut einen runden roten backsteinbau , das ist ein tolles und günstiges grillrestaurant.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!