• andrelena
    Dabei seit: 1225584000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1305033342000

    Habe den eindruck dass die Madinat -Hotels (Kette) die heimlichen Favoriten hier sind. Was ist uebrigens der Unterschied zwischen den einzelnen ausser der preis. Und was macht diese Hotels so eigenartig/grossartig gegen ueber den anderen. War im Royal war super, , nicht nur das Hotel , tolle poolanlage,das essen der strand es passte alles sogar das Wetter.

    Ist das madinat  das topp luxus Hotel in dubai oder wird es noch getoppt (ausser dem burj.

    Emirates Palace 14.12-27.12.2013 Hotel Marincanto Positano 26.04.2014-03.05.2014
  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1305058252000

    einfach anschauen bzw. am besten einbuchen.

    Sind einfach Top Hotels der Jumeirah Gruppe.

    ..... das kann man m.E. in einem Forum nicht erklären.

    Oder einfach beim nächsten DXB Besuch einfach mal besichtigen.

    harald089
  • 123nina
    Dabei seit: 1162857600000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1305100101000

    Die Madinat-Hotelkette hat gleich einen ganzen (zusammenhängenden) riesen Komplex am Jumeirah Beach. Hierzu gehören das Mina Salam (5 Sterne), das Dar Al Masyaf (6 Sterne) und das Al Qasr (6 Sterne). Was viele gar nicht wissen: Ebenso das Jumeirah Beach (5,5 Sterne) und der Burj Al Arab (7 Sterne). Das sieht man z. B., wenn man die Hotelrechnung bezahlt (dass die anderen beiden auch dazugehören) und: für alle Hotels gilt noch: Man bekommt Meilen, wenn man diese sammelt. Wenn man in einem der 5 ersten Häuser wohnt, hat man 1 Mal pro Woche freien Eintritt, sich das Hotel Burj al Arab anzusehen, ebenso haben alle Hotels freien Eintritt für Ihre Gäste im dazugehörigen Wild Wadi Wasserpark. War bereits im Burj und im Al Qasr, haben uns aber natürlich alle Hotels dort angesehen und hier mein Fazit: Der Burj ist mega teuer, von russischen Gästen überbevölkert und bietet keinen schönen Pool - zum Strand fährt man meist mit einem kleinen Elektro-Buggy. Wir waren mit einem Kind dort und würden es nicht noch einmal (für so viel Geld) buchen. Das Jumeirah Beach Hotel ist mit 5,5 Sterne meiner Meinung nach völlig überbewertet. Der Pool ist für diese Hotelgröße viel zu klein, ein Getrete und Getrampel, laut, Speisenreste  auf dem Boden am Pool, unmittelbar neben dem Pool der Kinderbereich. Ein Getümmel und Getöse. Das Hotel innen glich von der Atmosphäre her einer Bahnhofshalle. Das Mina Salam hat uns von den 3 Hotels aus dem 'Bötchen-Fahr-Komplex' am wenigsten gefallen. Kleiner, rechteckiger, unspektakulärer Pool, die Zimmer: naja, weniger gutes Publikum. Am schönsten fanden wir das Dar Al Masyaf mit seinen Villen (viel Privatsphäre) und das Al Qasr. Sehr große schöne Zimmer, riiieeesen Pool, ansprechender Kinderbereich. Frühstück: reichhaltig aber laut. Ich habe kürzlich aus Spaß mal nachgesehen, was das Hotel jetzt kosten würde und bin bald vom Stuhl gefallen. Würde das für diesen Kurs nicht buchen, nur wenn es ein Special gibt. Die gebotenen Leistungen stehen meiner Ansicht nach nicht mehr im Verhältnis zum Preis. Ein Top-Hotel am Jumeirah Beach, das schöne Zimmer, gutes Frühstück, eine tolle Aussenanlage bietet und gut gelegen ist, ist noch das The Westin Dubai Mina Seyahi. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Hoffe, konnte Dir helfen.

  • herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 665
    geschrieben 1305111819000

    Tja- die Hotelpreise in Dubai sind schon ein Kapitel für sich! Ich wundere mich bereits seit ein paar Jahren, daß die Leute das noch bezahlen ! Und es geht immer weiter in eine Richtung: aufwärts .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!