• ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1456520021000

    Grüezi, Servus und Halloooooo!

    Die Koffer sind fast vollständig gepackt, nächste Woche geht`s los. Ich möchte mal in die Runde fragen, wie es euerer Erfahrung nach aussieht ins Sachen Dresscode in vorgenannten Hotels. Wir haben noch etwas Platz in den Koffern :-) 

    Leider sind wir in den vergangenen Urlauben immer wieder mit zuviel schicken Sachen verreist und vor Ort festgestellt, dass man in vielen 5 Sterne Hotels mit schickem Kleid, oder Mann mit Anzughose und Hemd höchstens aufgefallen ist, weil man nicht "locker" gekleidet war. Uns ist Urlaub in Shorts und Shirt natürlich lieber als "steifer" Dresscode, aber wenn es notwendig ist, dann ist das für uns auch kein Problem, wird halt mehr eingepackt.

    Danke für euere Info,

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17781
    Verwarnt
    geschrieben 1456522906000

    Grundsätzlich bin ich auch eher der legere Typ, aber in einem Kempinski würde ich Shorts und Shirt nur am Pool tragen, vielleicht noch zum Frühstück auf einer Außenterrasse, wenn die Shorts vernünftig und nicht zu kurz ist. Bedenke auch, daß solche Hotels oft auch Restaurants haben, die einen Dresscode vorgeben, dem man mit leger nicht gerecht wird und ich würde mich der Optionen nicht berauben wollen.

    Also mein Rat, pack`ein das gute Zeug :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2368
    geschrieben 1456524358000

    Mein Aufenthalt im Kempinski Ajman ist schon 16 Jahre her, aber ich kann mich erinnern dass die Restaurants nicht unbedingt auf Shorts und Shirts ausgelegt waren. Frühstück ist

    sicher kein Problem, aber für abends sollten es schon für ihn Hemd/Polo und lange Hose sein.

    Für sie entsprechend.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1227
    geschrieben 1456597486000

    Hallo,

    wir waren vor einem Jahr im Kempinski Ajman. Kurze Hosen sollte man am Abend natürlich nicht anziehen. Ein Anzug oder Abendkleid ist aber nicht notwendig. Eine lange Jeans und ein Poloshirt tun es auch.

    Wir waren Mitte März und es war zum Teil sehr windig.

    Viele Grüße und einen schönen Urlaub

    Silvia

    Wir würden jederzeit wieder dorthin gehen.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1456667931000

    Schön zu lesen, Silvia!

    Freuen uns schon, in ca. 48 Std. gehts schon los  :p

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1457108825000

    Sheraton Jumeirah Beach:

    Das Publikum ist überwiegend gut und stilvoll gekleidet, beim Frühstück etwas lockerer, allerdings sieht man keine Surferhosen oder Muskelshirts. Löcherjeans habe ich auch keine gesehen. Die Dekoltees der Damen sind auch nicht zu weit ( bis auf 1-2 Ausnahmen) ausgeschnitten. Würde sagen, dass sich 95% der anwesenden Hotelgäste passend eines 5 Sterne Hotels in den VAE kleidet.  Badebekleidung wird in der Lobby nicht gerne gesehen ( Schilder " No swimwear beyond this point" ) weisen darauf hin. Daher wird man vom Zimmer aus und zum Zimmer über die 1. Etage ( M Floor) "umgeleitet", damit man nicht in Badesachen durch Hotel latscht. Finde ich schön und in Ordnung. 

    So - dann morgen mal weiter nach Abu Dhabi...

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!