• EwigReisende
    Dabei seit: 1341446400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1361742170000

    Wir werden im April als Familie zu viert mit unseren Kindern (knapp 3 und dann 6 Jahre alt) nach Dubai reisen.

    Gebucht sind 2 Hotels - zuerst in der Stadt (Majestic Tower), dann am Strand (Jumeirah Zabeel Saray).

    Klar - wir wollen auch etwas sehen. Ich habe mir auch schon einiges angesehen, was für Kids interessant wäre.

    Hat jemand noch DIE ultimativen Tipps - gerade für dieses Alter?

    Zur Dubai Metro:

    Ab welchem Alter muss man für Kinder bezahlen?

    Lohnt der Aufpreis in die "1. Klasse "?

    Da ich an einem Tag mit den Kids (als Frau) alleine unterwegs sein werde, in welches Abteil steige ich am besten ein?

    Wir werden natürlich auch die Taxis nutzen, wie sieht es hier mit den Größen aus (wir sind ja immer zu viert) und - viel wichtiger - wie wird das mit Kindersitzen gehandhabt?

    Die Kids werden sicherlich auch zwischendurch mal etwas essen / trinken wollen, d.h. wir bräuchten Wasserflaschen sowie etwas Obst / Kekse etc.

    Gibt es viele kleinere Läden, in denen ich so etwas erwerben kann oder sind diese eher selten und Restaurants viel häufiger?

    Gibt es auch größere Supermärkte? Wenn ja, wo? Wie heißen sie?

    Wie lange fährt man nach Abu Dhabi? Mein Sohn ist großer Formel 1 Fan und Ferrari World wirklich wichtig. Aber - lohnt sich das für dieses Alter schon? Wie lange kann man sich dort aufhalten?

    Wir würden auch für einen Tag einen Mietwagen nehmen.

    Können Kinder (dieses Alters) an Desert Safaris teilnehmen? Oder gibt es andere Möglichkeiten, die Wüste zu sehen und auf einem Kamel zu reiten?

    Ist es über ratsam mit einer (noch) 2- jährigen einen solchen Trip zu machen?

    Kann mir noch jemand den Unterschied zwischen dem normalen Entertainer und dem Entertainer Kids erklären?

    Das ist jetzt wirklich lang geworden - aber diese Fragen brennen bei mir.

    Danke für jede Antwort, die mir weiterhilft.

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1361794934000

    Hallo,

    du brauchst nicht die 1. Klasse in der Metro zu wählen, es ist denen egal ob du eine Frau bist, du wirst daher nirgends Probleme bekommen. Für Kinder sind die Wasserparks sicherlich sehr Reizvoll, da ihr ja im Zabeel seit, habt ihr demnach auch freien Zutritt zum Aquapark. Den Ultimativen Tip wird es sicherlich nicht geben, ob es jedoch ratsam ist mit den kleinen in die Wüste zu wollen ist anzuzweifeln. Ich denke das ihr kein Vergnügen haben werdet. Wenn es um das Kamelreiten geht, dann haltet euch am Jumeirah Beach auf, seit einiger Zeit hat sich dort die Unsitte eingegestellt das es dort Kamele zum reiten gibt. Kinderseitze wirst du zu 100% nicht finden, sind in dem Emiraten auch nicht üblich, Kinder egal welchen Alters sind quer in den Autos verstreut. Wasser bekommst du sicherlich kostenlos vom Hotel Obst zumindest im Zabeel ebenso. Supermärkte gibt es an allen Ecken, riesige Supermärkte selbstverstänlich auch, die sind meistens in den Mall und heißen Spinney oder Carrefour. Nach Abu Dhabi fährt man je nach Verkehr etwa 2h, mir gibt die Ferrari World herzlich wenig, man kann sie gesehen haben, muss man aber nicht. Die Moschee ist da eindeutig sehenswerter.

    Zum Entertainer kann ich dir nichts sagen, weil ich den Sinn nicht nachvollziehen kann.

    Ciao Daniel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!