• alemho
    Dabei seit: 1467158400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1467220080000

    Hallo Zusammen,

    Wir (3 Personen, 50J., 21J. und 16J.) möchten über Weihnachten/Neujahr 2016/2017 eine Woche nach Dubai verreisen. Wir kennen uns in dieser Gegend überhaupt nicht aus und verbringen unsere Ferien sonst eher innerhalb Europa oder Richtung USA. Dubai reizt uns allerdings schon länger und nun möchten wir endlich dahin reisen.

    Dieses Forum war bereits sehr hilfreich aber wir sind trotz tagelanger Suche immer noch sehr unschlüssig, wie wir unser Hotel am besten aussuchen sollen und worauf zu achten ist. Wir möchten ungerne mehr als CHF 1500.- ausgeben, da ja vor Ort auch noch Kosten anfallen. Allerdings haben wir bereits schnell festgestellt, dass dies zu der Saison über Weihnachten/Neujahr schwierig ist.

    Dennoch möchten wir fragen, ob es solche "typischen" Hotels für Urlauber, welche das erste Mal in Dubai sind gibt, welche bspw. von der Lage her optimal und zu empfehlen sind? Womöglich gibt es ja einige Experten hier, die uns hier behilflich sein und uns durch den Dschungel der vielen Hotels etwas führen können. 

    Wir möchten gerne baden, sprich Strand wäre uns wichtig. Sollte das Hotel nicht am Strand gelegen sein, dann gerne zentraler aber dafür mit Pool und Shuttle zum Strand. Ich habe in diversen Foren gelesen, dass es ratsam ist, ein Hotel mit eigenem Strand zu buchen, ist dem tatsächlich so? Letztere Variante mit dem zentraleren Hotel würde uns vor allem deswegen gut gefallen, weil man ja dann rund ums Hotel etwas unternehmen und womöglich essen könnte. Hier stellt sich nämlich unsere nächste Frage: Lohnt sich Halbpension oder bucht man besser nur Frühstück und verpflegt sich in Malls/Restaurants? Wir sind was das Essen anbelangt eher etwas "pingelig", lässt sich da auch für uns etwas finden? :-)

    Und noch eine letzte Frage: Kann man (wir sind 2 Frauen und eben 1 Jugendlicher) sich problemlos in der Stadt bewegen oder ist man da, womöglich auch nur zu gewissen Tages-/Nachtzeiten etwas eingeschränkt, was die Sicherheit angeht? Sprich könnte man auch abends noch auswärts nachtessen gehen oder empfiehlt es sich eher, sich mit einem Taxi fortzubewegen, da wir uns nicht auskennen? Ein Mietwagen ist für uns keine Option.

    Da wir trotz der unzähligen Forumseinträge noch keine für uns passenden Antworten finden konnten, hoffen wir sehr auf den einen oder anderen Tipp und auf euer Nachsehen, sollten wir ähnliche Einträge doch noch übersehen haben.

    Vielen herzlichen Dank jetzt schon!

    alemho

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1467222529000

    auf jeden Fall solltet ihr euch von dem Gedanken verabschieden in Dubai irgendwas zu Fuß zu machen. Das ist dort schlicht und einfach nicht möglich, weil die Entfernungen zu groß sind.

    Das gilt auch für die Umgebung des Hotels.

    Taxi ist das beste Fortbewegungsmittel, ist gut und günstig.

    die Stadthotels haben meist Pool, oft nur auf dem Dach aber selten sehr groß.

    Die Strandhotels sind super wenn man oft baden will.

    Viele liegen jedoch ziemlich weit außerhalb der Stadt.

    Sollte der Preis für alle drei gelten? Dann ist es sicher viel zu wenig.

    Essen und Getränke sind nicht billig.

    Wenn man keine großen Ansprüche hat, dann am besten in den Malls aber da muss man auch erst wieder hin kommen.

    Ein Dubai-Urlaub ist sicher nicht mit anderen Badeurlauben z.B. auf den Kanaren zu vergleichen.

    Es ist alles viel weiter entfernt als man annimmt.

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 486
    geschrieben 1467251839000

    Nur FR. buchen , restaurants sind immer in Fussweite , in den Shoppingmalls gibt es imme recht gute Foodcourts.

    Sicherheit ist TOP in den Emiraten , da braucht ihr euch als Frauen keine Sorgen machen.

    Schau dir mal das Jebel Ali View Hotel an , liegt an der Dubai marina / JBR am Strand , schöne Zimmer und Pool + über Sylvester recht preisgünstig und in Top Lage zum feuerwerk schauen auf der Palme und der JBR , auch das Burj Al Arab ist nicht weit.

    Ausserdem gibt es einen Shuttel ( 10 Min ) zum Beach des Schwester Hotels jebel Ali Hotel .

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 486
    geschrieben 1467252342000

    Achso , ab 12 J . zahlt man in den Emiraten den Erwachsenen preis da ist das dann natürlioch teurer, dann würde ich eher das " jebel Ali Oasis Beach Tower" empfehlen , auch an der Marina und dem JBR Walk mit 100 restaurants und Top Blick auf Palm Jumeirah feuerwerk vom Balkon aus , das ist dann übrigens ein 150m2 Apartment mit 2 Schlafzimmern für 3300,- Euro /Woche , nur Hotel ohne Flug.

    Am Burj Khalifa ( dem Hauprfeuerwerk ) würde das Al Murooy Rotana in Frage kommen preislich.

  • herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 668
    geschrieben 1467277010000

    Nun, das wird schwer! Um diese Zeit sind die Preise für ein Hotel in Dubai selten niedriger, als 300 € pro Nacht! Am Strand auch deutlich höher. Hotels mit Strandzugang gibt es auch nicht so viele. Da fällt mir eigentlich das EMIRATES Towers ein, oder das Mövenpick Deira(ab Juli AVANI Deira- da aber Beach Access erst ab Executive Room). Ausserhalb des Stadtzentrums noch das Ibn Battuta Gate, aber das ist weit vom City Center. Vielleicht mal in der zweiten oder dritten Reihe an der Marina schauen und mit dem Handtuch zum beach gehen ? Aber: um diese Zeit ist nicht viel mit Baden! Es kann (muss aber nicht) 17- 18 Grad kühl werden, der Golf ist dann auch "erfrischend".Mir war es immer zu kalt. Mein Topp-Tipp bei den Anforderungen wäre das DoubleTree Jumeirah; am Ende des Walk. Aber...die Preise...

    Wie von meinem Vorredner schon gesagt: Sicherheit ist in Dubai kein Thema.

    Ebenso zur Verpflegung: auf jeden Fall nur Frühstück buchen. Man kann überall ausgezeichnet essen; die Standards liegen über denen in Europa, was Überwachung und Hygiene angeht und werden gnadenlos durchgesetzt. Übrigens gab es so Angebote, wie Halbpension bis vor kurzem in Dubai überhaupt nicht. Alles in allem: nach Dubai immer wieder! Nur nicht in der teuersten Woche des Jahres!

  • alemho
    Dabei seit: 1467158400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1467284893000

    Herzlichen Dank für all diese Tipps bisher! Ich werde am Wochendene Zeit finden, mich konkret mit diesen Vorschlägen auseinander zu setzen. Vielleicht fällt mir dann noch die eine oder andere Frage ein..

    Weitere Tipps und Anregungen sind sehr willkommen :-) ein sehr hilfreiches Forum!

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1467286352000

    @alemho,

    du kannst deine Frage auch den Urlaubsexperten hier bei HC im Forum stellen.

    LG

    Bina

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • alemho
    Dabei seit: 1467158400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1467286676000

    Lind-24:

    @alemho,

    du kannst deine Frage auch den Urlaubsexperten hier bei HC im Forum stellen.

    LG

    Bina

    @Lind-24

    Besten Dank für den Hinweis und bitte entschuldige die blöde Frage, aber, wie kann ich das denn machen? Bin neu hier im Forum :-) LG alemho

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1997
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1467314252000

    Wie eigentlich schon zahlreich berichtet. In Dubai kann man zu jeder Tages-und Nachtzeit allein als Frau unterwegs sein.

    Generell würde ich immer nur Frühstück buchen. Es gibt in Dubai unzählige äußerst gute und hochwertige Restaurants. Da wäre HP viel zu schade.

    Rund um den Bereich der Dubai Mall kann man auch viel zu Fuß unternehmen. Um Dubai kennenzulernen benötigt man aber schon ein Taxi, welches sehr günstig ist. Viele Bereiche in Dubai liegen weit auseinander.

    Als Hotel am Strand sind generell das Ritz Carlton oder die Hotels der Madinat Anlage zu empfehlen, wenn auch preislich weit über dem Budget.

    Ansonsten noch einmal das Royal Le Meridien vielleicht ansehen, liegt auch direkt am Strand.

    Baden wird um die Zeit aber nicht so ideal. Die Temperaturen schwanken zwischen 16 und 20 Grad.

  • turnfloh6
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1470323679000

    Hallo, der Threat ist ja schon eine Weile her, aber ich kann noch meinen "Senf" dazu abgeben.

    Ich war alleine mit meiner Tochter unterwegs und ich kann nur sagen, dass ich mich selten so sicher gefühlt habe. Wir wurden nie blöd angemacht. Weder allein im Taxi noch sonst irgendwo.

    Das oben empfohlene "Al Murooy Rotana" ist super. Wir waren da an Pfingsten. Zu Fuß nur über die Straße direkt in die Dubai Mall. Das Hotel war im Gegensatz zum Strandhotel sehr günstig (Pfingsten 1 Woche 380 Euro/Strandhotel 1360 Euro) Zum Burj Khalifa läuft man 10 min, zur Metro durch die Mall 15 min. Das Hotel hat einen schönen Pool, nicht zu groß, aber ausreichend - man darf sich da von den Fotos nicht blenden lassen. Man sieht dort immer eine sehr große Poolanlage, die gehört aber zu den Eigentumswohnungen drum herum. Manchmal liest man, dass der Pool trotzdem benutzt wurde. Wir durften nicht rüber...

    Essen kann man in der Mall - es gibt Schnellrestaurants, aber auch schöne Restaurants direkt an den Fountains.

    Unterwegs ist man mit dem Taxi oder Metro. Taxifahrt zum Flughafen 10-15 Euro, zur Marina 15 Euro. Ansonsten kann man den Bigbus für Rundfahrten nutzen, die Station ist auch in der Nähe des Hotels. Wir haben einen privaten Guide genommen. Für die Wüstentour wurden wir am Hotel abgeholt - 40-50 Euro p.P.

    Im Strandhotel "Hilton Dubai the Walk" kann man günstig im an der Marina wohnen. ist nicht direkt am Strand, aber man geht nur über einen Steg zum Schwesterhotel Hilton Jumeirah Beach Resort, das direkt am Strand liegt und einen eigenen Strandabschnitt hat. Da ist abends auch schön was los, aber es liegt hat schon abseits der anderen Sehenswürdigkeiten.

     Das Ritz Carlon war auch eines unserer Favouriten, aber sehr teuer.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!