• AJMAN oder ABU DHABI --HILFEEE-- Urlaub naht..
    Dabei seit: 1488545519721
    Beiträge: 1
    geschrieben 1488547054226 , zuletzt editiert von AJMAN oder ABU DHABI --HILFEEE-- Urlaub naht..

    Hallo Zusammen,

    ich bräuchte eure Unterstützung.

    Ich werde gezwungen Urlaub zumachen und habe somit kurzfristig eine Woche ende März Urlaub erhalten.

    Nun ich wollte immer schon in die VAE. Das Wetter ist auch ideal ende März.

    Nun weiß ich nur nicht wohin, bzw. ich kann mich nicht entscheiden zwischen ABU DHABI und AJMAN.

    Hotels habe ich mir ebenfalls angeschaut, da kommen das Park Hyatt und Ajaman Saray in Frage.

    Wie schauts bei den beiden Hotels mit den Stränden aus. Welcher ist schöner?

    Auf den Fotos kann man das schwer beurteilen.

    Desweiteren möchte ich wissen, wie es bei beiden Hotels in der Umgebung ausschaut. Kann man einigermaßen außerhalb vom Hotel Sachen Unternehmen?

    Überwiegend wird es zwar ein Badeurlaub, aber will auch nicht irgendwohin, wo es weit und breit nichts gibt.

    Hoffe Ihr könnt mir helfen, muss bald buchen

  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 801
    geschrieben 1488549949219

    Hallo,

    zunächst mal: März ist eine feine Reisezeit und die Temperaturen gut erträglich.

    Ajman ist ein sehr kleines Emirat ohne Höhepunkte. Das Ajman Saray hingegen ein sehr schönes, fast exklusives Hotel direkt am (kleinen) , von zwei Molen eingefassten Sandstrand. Auf der Eingangsseite des Hotels führt die nach Sharjah führende Hauptstraße vorbei, hier gibt es weitere Hotels (Fairmont, Kempinski ...) und ein paar Läden und kleinere Restaurants (z.B. einen Chinesen). Für alles andere, z.B. Sharjah oder gar Dubai, brauchst du ein Taxi. 7 Tage Ajman ist daher m.E. nur okay, wenn man ein schönes Hotel möchte, einen passablen Strand und ansonsten gerne in anderen Emirate unterwegs ist. In Ajman selbst ist der Hund begraben.

    Das Park Hyatt auf Saadiyat Island kenne ich nur von außen, der Strand ist viel viel breiter und du bist mit dem Taxi halt relativ schnell in Abu Dhabi. Hier ist natürlich viel mehr zu sehen, nicht zu vergleichen mit Ajman. Also wenn ich wählen könnte, würde ich mich klar für Abu Dhabi entscheiden, da kannst du dir doch viel anschauen. Die Hyatt Kette bürgt ebenfalls für hohe Qualität, also da machst du m.W. nach nichts falsch damit.

    Oder du kombinierst, 3 Tage Ajman reine Erholung und 4 Tage AD und die Strecke zwischen beiden Emiraten mit dem regulären Taxi oder einem übers Hotel organisierten Kutscher.

    Viel Spaß, wo auch immer

    Eberhard

    LG

    Eberhard

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!