• JuliaReneEifel
    Dabei seit: 1716472251515
    Beiträge: 2
    geschrieben 1718044621371

    Hallo ich bin überfordert!

    Wir fahren im Sommer von köln nach Venetien.

    Welche Autobahn Ost mit einem Wohnwagen die beste???

    Durch die Schweiz wollten wir eigentlich nicht, da am dem Tunnel immer viel Stau ist.

    Jetzt wollten wir durchs Allgäu

    Über Stuttgart-innsbruck-bozen.

    Allerdings habe ich jetzt gehört, dass die Strecke über München- Villach die beste ist???

    Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen???

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 5408
    Verwarnt
    geschrieben 1718047114623 , zuletzt editiert von Tangomaus

    Nur nicht am Wochenende ❗❗

    Am besten wäre es später Abend oder in der Nacht. Da ist die Staugefahr im Bereich Salzburg am geringsten.

  • NeckarSchwabe
    Dabei seit: 1527074698327
    Beiträge: 2466
    geschrieben 1718086385649 , zuletzt editiert von NeckarSchwabe

    Gotthard würde ich abraten. Da ist bereits auf der A5 vor Karlsruhe Stau (Großbaustelle) und am Tunnel sowieso, dann ist die italienische A 4 ab Milano auch nicht die beste aller Ideen da dort mehrere Großstädte ans Meer aufbrechen. Also entweder München - Brenner - Verona oder eben München - Salzburg - Tauern - Villach - Udine. Was besser ist, kommt drauf an wo ihr hinwollt. Und, wie bereits geschrieben, Wochenenden meiden, da steht ihr Stunden egal wie ihr fahrt.

    Fernpass ist mit Gespann auch durchaus machbar - wenn man eine gewisse Erfahrung hat.

    Grad gesehen - falls ihr direkt nach Verona wollt ist Tauern ein großer Umweg der sich nicht rentiert.

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 9024
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1718170674474

    Für uns aus dem Süden ist der San Bernadino eine Alternative zum überlasteten Gotthard Tunnel. Ob diese Strecke aus Richtung Norden Sinn macht, weiß ich nicht.

    Am Fernpass wird zur Zeit immer wieder gebaut. An Wochenenden ist mit Behinderungen bereits ab dem Grenztunnel Füssen zu rechnen.

  • NeckarSchwabe
    Dabei seit: 1527074698327
    Beiträge: 2466
    geschrieben 1718259868636

    Der Bernhardino dürfte ausscheiden. Die Straße zwischen Thusis und Mesocco gilt zwar als Autobahn, ist aber nur eine wenn auch recht gut ausgebaute Passstraße. Die Nordrampe ist gut zu befahren, die Südrampe hat ein durchschnittliches Gefälle von 8 % (was mit Gespann eine ganze Menge ist) und einige enge Serpentinen. Außerdem ist zwischen San Bernardino und Pian San Giacomo eine längere Baustelle. Und am Wochenende halt auch eine einzige Fahrzeugkolonne ...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!