• Domenik
    Dabei seit: 1139270400000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1157549834000

    Hallo Zusammen ,

    wir sind ab 16 September in Porto Santa Margherita bei Caorle und wollte wissen , wenn wir einen Ausflug nach Venedig machen wie man am besten nach Venedig kommt.

    Wir haben uns überlegt mit dem Auto hinzufahren , aber da sind wir uns recht unsicher , wegen den Parkmöglichkeiten.

    Gibt es vielleicht Busse oder Schiffe die nach Venedig fahren ?

    Und fallst doch mit dem Auto , wie es mit dem Parken aussieht?

    Würden uns freuen wenn uns jemand antwortet oder jemand Tips für uns hat.

    Viele grüße Simone

  • tanzkleinertiger
    Dabei seit: 1122076800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1157552757000

    Hallo,

    wir machen des öfteren Urlaub in Cavallino. Liegt ja auch an der oberen Adria.

    Wir fahren dann an der Landstrasse vor bis zu den Fähren. Dort sind dann eine Menge an Parkmöglichkeiten > ABER aufpassen, auch hier gibt es schwarze Schafe.

    Viele bieten den Parkplatz mit Überfahrt an, nur die meisten dieser Boote haben in Venedig keinen "legalen" Anlegeplatz und dementsprechend chaotisch läuft das dann ab.

    Also lieber etwas weiter weg parken, weniger fürs Parken bezahlen und bei den Fähren ein Überfahrt-Ticket kaufen.

    Wir haben letztes Mal ein Tagesticket gekauft, das gilt dann nicht nur für die Überfahrt, sondern auch für die Wassertaxis (Vaporettis) in Venedig. Die haben eigene Linien fahren wie in den meisten Städten wie U-Bahnen oder Busse.

    Sehr zu empfehlen ist der Spaziergang durch Venedig der im MarcoPolo-Reiseführer abgebildet ist.

    Viel Spass

    LG

    Daniela

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1157553319000

    Hi,

    ich war früher öfter in der Gegend und bin immer mit dem öffentlichen Bus nach Punta Sabbione (Abfahrt der Fähren) gefahren. Denke mal, von Caorle aus müßte da sicher auch ein Bus fahren. Vorteil: Kein Problem mit den aufdringlichen Parkwächtern, Haltestelle direkt an der Fähre.

    Auch der Tipp mit der Tageskarte ist empfehlenswert.

    gruss chepri

  • Domenik
    Dabei seit: 1139270400000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1157559650000

    Danke für eure Antworten , jetzt bin ich schon mal schlauer.

    Nur was ich noch gerne wissen will, ob in Porto Santa Margherita oder in Caorle auch Schiffe oder Fähren nach Venedig fahren , das wäre mir noch sehr hilfreich .

    Danke Simone

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3910
    geschrieben 1157567677000

    Hallo!

    Wir sind öfters im Jahr in Caorle, und ich habe dort in unserem Hotel auch schon desöfteren Prospekte gesehen, die eine Schiff-fahrt nach Venedig anpreisen. Ich würde allerding, wie schon ge-schrieben, nach Punta Sabbione fahren und von dort mit dem Schiff nach Venedig. Da ist man doch ein bißchen unabhängiger und kann sich den Aufenthalt dort besser einteilen.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Domenik
    Dabei seit: 1139270400000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1159018077000

    Hallo zusammen ,

    wir sind wieder zurück, unser Urlaub war klasse.

    Das mit Venedig hat gut geklappt.

    Wir haben uns vor Ort noch mal erkundigt.

    Also er fährt von Caorle aus jeden Mittwoch ein Schiff nach Venedig, kostet aber 30 € und man ist gute 2 Stunden mit dem Schiff unterwegs.

    Unser Reiseveranstalter hatte uns emfohlen , wie oben schon genannt mit dem Auto nach Punta Sabbione zu fahren , da kann man für 7 € den ganzen Tag parken und das Schiff kostet hin und zurück 10 € und man fährt so ca. 20-30 Minuten mit dem Schiff.

    War traumhaft.

    Liebe grüße Simone

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!