• julia-acht
    Dabei seit: 1388188800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1481892710014

    Wir haben wieder Tunesien gebucht für 2017 und uns wurde bei ITS eine Tourismussteuer von 10€ pro Person berechnet bei Nachfrage wurde uns geschrieben das Finanzministerium erhebe diese Steuer.Leider kann ich nichts im Internet darüber finden.

    Kann mir jemand darüber Auskunft geben?

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2125
    geschrieben 1481901885108

    Hallo @julia-acht,

    wir haben auch bei ITS gebucht - allerdings bei ITS-Billa in Österreich - und haben diese 10 € Tourismussteuer pro Person auch auf der Rechnung stehen.

    Aber das war auch bei der Buchung für 2016 schon so.

    Das hab ich aber nur bemerkt weil ich explizit danach geschaut hab.

    LG

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1481907655024

    Hallo !!!

    Vielleicht kann ich kurz weiterhelfen.

    Soweit mir bekannt ist, wurde diese leidige Ausreisesteuer (Steuermarke für Touristen) mit dem Finanzgesetz 2016 abgeschaft.

    Dafür wird jetzt eine Steuer je Fluggast erhoben, welche im Flugpreis enthalten ist.

    Ich gehe mal davon aus, das dieses die 10,- € sind, die auf den Rechnungen extra ausgewiesen werden.

    Allen einen schönen Urlaub in Tunesien

    Torsten

  • vpuwe
    Dabei seit: 1130976000000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1481908932539

    Also, bei uns geht es im Februar 17 nach Tunesien. Ich habe extra nochmals meine Unterlagen studiert, aber nichts gefunden.

    Wird die Zuzahlung doch Vorort abverlangt?

    Schauen wir mal!

    bis denne

    Uwe

    "Sechs Jahre habe ich keinen Alkohol getrunken, nicht geraucht, keinen Sex gehabt, ...doch dann kam ich in die Schule!
  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 496
    geschrieben 1481963366055

    Ich werd hier nicht so richtig schlau.

    Wird die Steuer bei der Buchung nur noch mal ausgewiesen und ist bereits im Reisepreis inkludiert,

    oder wird sie extra erhoben und muß zusätzlich bezahlt werden ?

    Wir waren übrigens 2016 mit Schauinsland und Neckermann in Tunesien und mußten die "Steuer" weder zusätzlich bezahlen, noch war sie auf der Reiserechnung ausgewiesen.

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2125
    geschrieben 1481968421123 , zuletzt editiert von hertraud

    Halo @stuju,

    das wird wohl nicht von allen Veranstaltern gleich gehandhabt werden.

    Bei der Buchung im November 2015 für Juni und September 2016 ist auf der Rechnung noch nix von einer Steuer gestanden.

    Erst bei einer neuen Rechnung wegen Änderung der Flugdaten von Seiten ITS waren die 20 € für 2 Personen extra angeführt.

    Der Preis hat sich dadurch aber nicht verändert.

    Bei der letzten Buchung Anfang Dezember für 2017 ist der Betrag ebenfalls angeführt.

    LG

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1481993918344

    Auf meiner Rechnung für 2017 ist nichts extra aufgeführt (vtours). Was mir aber recht ist - da ich eine Carte de sejour habe (tunesische "Aufenthaltserlaubnis") müsste ich dann doppelt zahlen. (Personen mit CDS zahlen bei Flug von Tunesien immer).

    LG Chris

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1532
    geschrieben 1497555192724

    Zur Zeit (Stand 15.06.2017) muß KEINE Ausreisesteuer bezahlt werden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!