• Krizzo89
    Dabei seit: 1368144000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1368186886000

    Guten Tag liebe Community,

    ich fahre im Juli mit meiner Freundin während der Fastenzeit nach Djerba. Man hört und liest ja einiges im Internet über die Sicherheit in den islamisch geprägten Ländern, vor allem habe ich auf dieser Seite folgendes gefunden: "Tunesien wurde fortan von einigen politischen Krisen erschüttert, die ihren Höhepunkt in der Revolution 2010/2011 fanden. Im neuen Tunesien hat sich allerdings nicht viel verändert, Presse und Internet werden weiterhin zensiert. Jetzt sind die Zensoren die ehemals verfolgten Mitglieder der islamistischen Partei Ennahda. Diese versucht den islamistischen Einfluss zu stärkenund die Verfassung entsprechend zu ändern. Das hat im Jahr 2012 zu neuen landesweiten Protesten geführt" - Quelle: http://tunesien-wetter.de/

     

    Das macht mir ehrlich gesagt bisschen Angst, ich weiß nicht ob das Panikmache ist oder ob da was dran ist? Hat jemand aktuelle Erfahrungen? Wie sieht es während solcher Feiertage mit der Sicherheit in Touristenstädten wie Djerba aus?

    Freue mich auf eure Antworten :)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1368188010000

    Willkommen im Forum :D

    Bitte nutze den bereits bestehenden Thread zur aktuellen Situation in Tunesien um Dich entsprechend zu informieren.

    Aus Gründen der Übersichtlichkeit schließen wir damit an dieser Stelle wieder.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!