• nrwpeggy
    Dabei seit: 1109462400000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1181482208000

    Hallo, brauche mal den Rat der Tunesien-Erfahrenen hier.

    Wir fliegen bald nach Port el Kantaoi. Letztes Jahr in Ägypten habe ich für die ganze Familie je eine Schnorchelausrüstung mitgeschleppt. Lohnt sich das dort? Kann man überhaupt schnorcheln gehen? Die Unterwasserwelt wird wohl nicht so toll wie in Ägypten sein. Vielen Dank für eure Antworten...

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1181483199000

    Stelle doch deine Frage im "Tauchen und Schnorcheln" Forum, da wird Dir geholfen. ;)

    LG

  • awale
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1181487129000

    Hallo,

    Nein es lohnt sich nicht wirklich als wir da waren waren zu viele Wellen und es waren viele Quallen in Meer weil es zu heiss war.

    Fische gab es selten zu sehen .

    Trotzdem schönen Urlaub

  • Urlaubsnarr
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1181493365000

    Nein, denke auch nicht, dass sich der Aufwand lohnt. Gibt unter Wasser nicht wirklich viel zu sehen in Tunesien.

    Dafür gibt es tolle Strände, genießt also diese ;)

  • diepauli
    Dabei seit: 1166659200000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1181496403000

    ich war in tunesien einmal tauchen und man hatte nich wirklich viel gesehen, ein paar bunte fischchen und das war es auch! packe lieber anderes zeug ein!

    viel spaß im urlaub

    "Wenn man nach den Sternen greift, dann können die Hände wenigsten nicht im Dreck hängen."
  • Dolphinlara
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 1043
    geschrieben 1181502749000

    wenn du in tn tauchen oder ähnliches willst, dann musst du das an der nordküste machen (tabarka, bizerte), die ostküste eignet sich nicht sonderlich...

    Man verirrt sich nie so leicht, als wenn man glaubt den Weg zu kennen. (aus China)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!