• biber000
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1159217282000

    Wir fahren am Donnerstag nach Tunesien mit unserem 15 Monate altem Sohn.

    Wir sind im Hotel Thapsus in Mahdia.

    bekomme ich dort irgendwo Pampers / Feuchttücher ? Oder muß ich alles mitnehmen.

    Bin total verunsichert.

    Durchfallmedis und normale babymedis hab ich mit.

    Sonnenschutz auch.

    Was muß ich sonst noch beachten??

    Er ißt schon mit vom Tisch.

    Lg

    biber

    achja, wir fliegen mit Tunisair. Wie klappt so ein nachtflug mit Kleinkind??

    Wie macht man das, wenn essen kommt??

    Fragen für Fragen......

  • rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1159262003000

    Hallo biber, unsere Jungs sind zwar schon groß aber wir haben die Erfahrung gemacht das die Tunesier sehr Kinderlieb sind! Die Kinder stehen immer vorn an. Windeln müßtest du dort auch bekommen(war jedenfalls in Sousse und Tunis so), aber ich glaube die hatten ganz " schöne " Preise dort. Bei unseren Hotels gab es immer Kinderstühle im Speiseraum, vielleicht klappt das ja bei euch auch.Wir sind gern mit Tunisair geflogen, sie werden euch sicherlich behilflich sein mit eurem Kleinen. Erst einer essen und dann der andere z. B. e.t.c. Ich würde mal nachfragen, wenn ihr die Bordkarten bekommt, ob ihr einen Platz bekommen könnt wo mehr Platz für euer Kind ist. Ansonsten seht doch mal in den Bewertungen nach ob jemand der mit Kind in eurem Hotel war, eine E-Mail Adresse hinterlassen hat. Eventuell können die eure Fragen schnell noch konkreter beantworten. ( Beitrag von Dagmar, war mit 3 Kindern letztens dort - E-Mail Adresse dabei) Tschüß und viel Spaß Rita

  • biber000
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1159290693000

    Hallo Rita, danke für die Tipps. Aber die Kinder von Dagmar waren schon ab 6 Jahren aufwärts......

    Habe eine Sitzplatzreservierung 2 Reihe. Erste Reihe wir nicht an Fam. mit Kindern vergeben, wegen den Notausgängen.

    Bin schon ganz aufgeregt......

    Ich war mal vor 15 Jahren in Tunesien. Hotel und Strand ein Traum.

    Hatte aber ganz schlimme Probleme mit dem Essen. Hab einfach nichts davon gemocht und gedacht ich muß verhungern.... ich hoffe diesmal wird es besser.....

    wollten ursprünglich in die Türkei...mußten wegen der anschläge aber umbuchen.

    Wenn man solche Sorge hat, das es einem nicht so gut gefällt, kann man doch nur noch positiv überrascht werden.

    bin mir sicher, es wird bestimmt super...

    Lg

    biber

  • rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1159348257000

    Hallo biber, das mit ab 6 Jahre hab ich gelesen aber ich würde denken, wenn ich 3 solche Racker habe bekomme ich schon eine gewisse Umsicht was für Kinder alles im Angebot ist. Aber naja, es wird schon klappen. Trinkgeld macht manches leichter, es gehört in Tunesien eben dazu, Nudeln,Pommes, Kartoffeln oder Baguett wird auf jedenfall im Angebot sein,da findet sich bestimmt was.

    Wasser und Sand sind das beste Spielzeug für die Kinder, Mütze auf und los gehts.Falls euer Kind zum Frühstück auf besonderen Brotaufstrich steht, würde ich den mitnehmen. Die Marmelade ist meistens sehr einseitig. Habt Ihr mal Anfrage gemacht wegen einem Kinderbett? (Veranstalter können bei sowas E-Mails schicken ans Hotel) Ich wünsch euch einen guten Flug, wir kommen am 10.10. in Sousse an. Tschüß Rita ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!