• schnuppi68
    Dabei seit: 1132704000000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1156721138000

    Hallöchen

    Da wir in ein paar Wochen wieder nach Tunesien fliegen hätte ich da mal ein kleines Problem , wollen für unsere Freunde und Bekannten einige Sachen mit nehmen (Klamotten ,Handy ,PC zubehör, CDs,Kosmetik und deutsches Essen ;))Kann leider nichts über die Bestimmungen finden .Kann mir jemand sagen was man mitnehmen kann und was nicht .Will ja nicht beim Zoll alles dalassen oder ewig viel zahlen .Und Schmuggeln erst recht nicht ;)

    Oder in welchem Wert ich was ins Land einführen darf .

    Danke euch schon im vorraus .

    LG Schnuppi

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1156721975000

    schnuppi,

    dazu habe ich das gefunden:

    Einfuhrbestimmungen

    Neben dem üblichen Reisebedarf dürfen zollfrei eingeführt werden:

    2 Fotoapparate mit jeweils 20 Filmen, 1 Tonbandgerät mit 20 Rollen, 1 Schmalfilmkamera plus 20 Filmbändern, 1 Kofferradio, 1 Kofferschreibmaschine, 1 Fernglas, 2 Kinderwagen sowie Sport- und Campingausrüstung, 1 Fahrrad, Haushaltsgeräte, 1 PC und 1 Videokamera (Eintragung bei der Einreise in den Reisepass). Ferner können pro Person über 17 Jahre zollfrei eingeführt werden: 400 Zigaretten oder 100 Zigarren oder 500g Tabak, Alkohol bis 26% 2 Liter, über 25% 1 Liter, 250ml Parfüm, 1000ml Eau de Toilette. Ausländische Reisende können ohne Formalitäten die Gegenstände ausführen, die sie für persönlich Zwecke im Land gekauft haben. Die Ein- und Ausfuhr von Waffen ist streng verboten (Ausnahme: Jagdgewehre, sie unterliegen besonderen Bestimmungen), Die Einfuhr von Funkgeräten aller Art ist untersagt.

    Die Angaben der Veranstalter und des Auswärtigen Amtes geben nicht viel her....

    Hier sind weitere Adressen:

    Wichtige Adressen in Deutschland

    Tunesische Botschaft

    Godesberger Allee 103, 53175 Bonn Tel. 0228 376981,

    Fax 0228 374223, Telex 885477

    Tunesische Konsulate

    Lindenallee 16, 14050 Berlin

    Tel. 030/308206-73/74

    Fax. 030/308206-83

    Jürgens-Platz 36-38 ,40219 Düsseldorf

    Tel.0211-3006874-75-76, Fax. 0211-392106

    Overbeckstraße 19, 22085 Hamburg

    Tel. 040/2201756, Fax. 040/22279786

    Seidlstraße 28, 80335 München

    Tel. 089/554635,5502517, Fax.089/5502518

    Wichtige Adressen in Tunesien

    Deutsche Botschaft

    1, Rue el Hamra 1002 Multuelleville/Tunis

    Tel.01/ 786.455, Fax. 01/788.242, Telex 15.463.

    Quelle: Tunesisches Fremdenverkehrtsamt

    Um ganz sicher zu gehen, solltest Du vielleicht noch bei anderen Stellen nachfragen.

    edit:

    noch etwas gefunden -

    Zoll und Einfuhrbestimmungen: Tabak: 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 400 g Tabak

    Alkohol: 1 l Alkohol

    Drogen und Medikamente: Betäubungsmittel dürfen nicht importiert werden.

    Waffen: Waffen und Sprengstoff dürfen nicht eingeführt werden.

    Sonstiges: Parfüm für den Privatgebrauch, Geschenke bis zu einem Geldwert von 100 TD. Die Einfuhr von Walkie-Talkies und pornographischem Materiel ist untersagt. Für den Export von Antiquitäten ist eine Genehmigung des Kulturministeriums erforderlich.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!