• anke24
    Dabei seit: 1103328000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1433692202000

    Hallo zusammen, wir haben für Juli einen Urlaub auf Djerba (Midoun) mit unseren beiden Kindern (3 Jahre/1 Jahr) gebucht. Weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, dort original  Pampers (bzw hochwertige Windeln anderer Hersteller), Feuchttücher und auch Babynahrung (Hipp, Alete, insbesondere Obstgläschen) zu kaufen? Gibt es in der Nähe von der Touristenzone in Midoun vielleicht ein Einkaufszentrum, einen Supermarkt o.ä., der ein entsprechendes Sortiment führt? Im letzten Jahr, als wir auch dort Urlaub gemacht haben, haben wir alles mitgenommen bzw ich habe meine Tochter noch voll gestillt. Mittlerweile braucht mein Sohnemann zwar nur noch nachts sicherhaltsheiber eine Windel, aber für 3 Wochen ist es trotzdem eine Menge Gepäck...

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen, Danke!

    Anke

  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1433751849000

    @anke 24

    Spachir, Guten Morgen !!

    Also, mit Windeln sehe ich kein Problem, die dürftest du fast in jeder Superette oder "tun. Würfelbude" bekommen.

    Babynahrung ist schon schwerer. Ich hab sowas hier auch schon gesehen, kann aber nicht genau sagen wo. In Houmk Souk gibt es einen "Carrefour-Markt" - die könnten sowas im Regal haben oder auch Apotheken. Da lieber den Brei alleine zubereiten. Sowohl Pampas, wie auch Babynahrung sind Importprodukte - da solltes du dich dann auf kräftige Preise einstellen.

    Feuchttücher - lieber mitbringen.

    Einen schönen Urlaub auf Djerba

    Torsten

  • Conny183
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1433771560000

    hallo anke, ja torsten hat recht. es wird richtig teuer, da alles importiert wird. habe aber in midoun auch einen großen supermarkt gesehen, wo es windeln gibt. auf gläschen würde ich mich eher nicht verlassen, da die mamas dort ja noch selbst kochen. evtl. in apotheken. gläschen würde ich echt mitnehmen, auch wegen der sorten. ich bin ganz oft mit baby und kleinkind allein gereist. ich nehme mir in den süden immer einen mixbecher samt pürierstab mit, da die früchte ja meist saulecker sind und besser als jedes hipp-döschen. evtl. noch instant-grießbrei und nen wasserkocher, dann bist du  gut gerüstet. einen schönen urlaub wünscht euch conny. wir fliegen erst am 31.7. für 3 wochen in den sun club.

    Lebe jeden Tag so, als wäre es dein letzter!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!