• MeinUrlaub2008
    Dabei seit: 1210118400000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1429000717000

    In Antalya wird am 3.6.2015 das Mardan Palace versteigert.Ist das der nächste Kandidat für die Delphin-Gruppe?.Angeblich soll die Delphin Gruppe schon Interesse bekundet haben.

  • lueb44
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 658
    geschrieben 1429008108000

    Da werden wohl mehrere Hotelketten dran interessiert sein, immerhin hat der Bau 1,4 Mrd. US-$ gekostet. Wenn man das dann zu einem Bruchteil ersteigern kann ist das Interesse groß. Lassen wir uns mal überraschen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44673
    geschrieben 1429012219000

    Und hier geht´s direkt zum passenden Thread für diese Spekulationen ... ;)

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15781
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1429014538000

    Crystal hat dim Umfeld ja bereits ein riesiges Teil-Grundstück gekauft.

    Der Plan war, dort einen riesigen Vergnügungspark zu bauen.

    Der bisherige Mardan-Eigentümer  Ismailov wollte eigentlich dort einen Golfplatz gestalten.

    Daher wird die Galeri Kristal, also die Mutter von Crystal sicher auch dort mit im Spiel sein.

    (Crystal ist die grösste Hotelkette entlang der Türkischen Riviera, Galeri Kristal ist ein Unternehmen das in vielen Gescchäfts Bereichen aktiv ist- und sich nach und nach das Hotel-Imperium zusätzlich und sehr erfolgreich--aufgebaut hat..)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12836
    geschrieben 1429024602000

    Handelt es sich denn um eine offizielle Versteigerung?

    Wo auch der Zuschlag an den Meistbietenden ohne Ansehen der Person erteilt wird?

    Oder soll erstmal geguckt werden, wieviele USD es Interessenten Wert wäre?

    Und danach entscheidet der jetzige Eigentümer: Ach, jener ist mir sympatischer, weil er mehr Erfahrung im Betreiben eines Hotels hat.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15781
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1429030495000

    Klar Juanito--läuft so wie hierzulande ab.

    Das Mindestgebot für das MardanPalace  soll bei 115 Mio Euro liegen, Anfang Juni geht das Thema Eigentümerwechsel über die Bühne.

    Schreibt übrigens auch die Deutsche Türkei Zeitung--die immer recht gut informiert ist.

    Aus der Szene vor Ort hört man in diesem Zusammenhang immer wieder den Namen Galeri Kristal(Crystal).

    Würde aber auch zu deren Absichtserklärungen--siehe Freizeitparkt --passen..

    Hierzu gibt es -Thema Grösse - unterschiedliche Aussagen.

    Gekauft hat Galeri Kristal lediglich die Hälfte des riesigen Areals... also gibts Partner.

    Hierzu gibt es auch Zahlen für die erste Investitions-Stufe /Freizeitpark: 400 Mio US Dollar.

    Der Grundstücks- Deal wurde schon Ende 2014 gedeckelt.

    Aber das muss natürlich überhaupt nichts bedeuten... ;)

    Quellen:

    fvw

    Deutsche Türkeizeitung

    Zudem Infos

    Türkischer Hotelierkreise-

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15781
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1450093709000

    Das Ende vom Lied:

    Aus prima-deutsche Türkei-Zeitung(Quelle), fast überlesen. zwar schon im November gelaufen aber sicher für Euch interessant ;)

    "Mardan Palace Hotel zwangsversteigert

    "Nach langem Hin und Her ist jetzt das Mardan Palace Hotel in Antalya-Aksu verkauft worden. Die türkische Halk-Bank hat die Anlage zu Preis von 360 Millionen Lira* erworben. Ein russischer Unternehmer hatte das 560-Zimmer-Hotel für fast anderthalb Milliarden US-Dollar gebaut. Bei der Eröffnung im Sommer 2009 waren gleich reihenweise Stars und Sternchen eingeladen, von Mariah Carey über Richard Gere bis Paris Hilton. Die Geschäfte des Hotels liefen dann sehr bald nicht mehr so glanzvoll. ........Deshalb wurde das Haus jetzt mit allem Inventar im Justizpalast von Antalya zwangsversteigert. Die Halk-Bank gehörte zu den Gläubigern der Hotelgesellschaft. (06.11.2015)"

    Ende des Artikel

     * Zum Versteierungstermin etwa 115 Mio Euro-- ein echtes Schnäppchen...

    Der Hotelbetrieb wire übrigens fortgeführt...

    Ähnlicher Artikel in der FVW, v.3.11.

  • MAN-mann
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 1104
    geschrieben 1486282089543

    Moin,mal noch etwas vom 09.01.2017 aus der Prima-Türkei Zeitung:

    Mardan Palace Hotel verliert drei Prozesse

    Das Fünf-Sterne-Hotel Mardan Palace in Antalya-Kundu hat drei Prozesse gegen Baufirmen verloren. Die Bauunternehmen waren am Bau des Luxushotels in den Jahren 2008 und 2009 beteiligt, hatten aber kein Geld vom Hoteleigentümer bekommen. Die Baufirmen hatten schon in zwei Instanzen Recht bekommen. Jetzt wurde auch die letzte Berufung gegen die Urteile abgewiesen. Das Mardan Palace Hotel muss jetzt 14.732.000 TL an die Baufirmen zahlen. Einschlisslich Zinsen sowie Gerichts- und Anwaltskosten beträgt der Gesamturteilsbetrag 52 Millionen TL.

    Mardan Palace Hotel war von Anfang an pleite

    Die Baukosten für das Mardan Palace Hotel betrugen damals 1,4 Milliarden US-Dollar. Das Hotel war bereits vor der Eröffnung pleite und konnte die Rechnungen der Baufirmen nicht bezahlen. Kurz nach der Eröffnung stellte TEDAS den Strom für neun Monate ab, weil das Hotel nicht einen Kurus bezahlt hatte. Das Mardan Palace Hotel erzeugte den benötigten Strom mit Generatoren.

    Die finanzierenden Banken beantragten bereits kurz nach der Eröffnung die erste Zwangsversteigerung. (09.01.2017)

    Zu Hause ist wo man auch am Abend"Moin"sagt
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4955
    geschrieben 1486285793870

    Vielleicht lesen ja auch andere Hoteliers und Investoren das Menetekel an der Wand und lassen sich vor solchen megalomanen Vorhaben abschrecken. Vermutlich hätte Richard Gere niemals freiwillig in einem solchen Architekturmonster Urlaub gemacht, er soll ja zumindest ein bisschen Geschmack haben.:stuck_out_tongue_winking_eye:

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!