• cherie100
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1091016049000

    Witzig. Jetzt kommt aber schon auch die Lebenseinstellung von "unserem Olli" zu Tage. Er scheint eine Person zu sein, die nicht nur keine Kinder mag, sondern ein grundsätzliches Problem mit anderen Menschen zu haben scheint. Ich würde es mal freundlich ausdrücken und Ihn als "unangenehmen Zeitgenossen" bezeichnen. Die Wiedersprüchlichkeit zwischen meinem Beitrag in diesem Forum und meiner Bewertung kann ich im Übrigen gar nicht erkennen...

  • cv
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1091016467000

    Ich glaube, diese Diskussion wird mir zu "agressiv" und persönlich... deshalb klinke ich mich wieder aus (happich nich gesagt ich soll mich da nich einmischen...) ...

    Viele Grüße und viel Spaß noch!

    Christine

  • alHex
    Dabei seit: 1060128000000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1091018501000

    ....

    Kein Kommentar zur ganzen Diskussion, ich muss mich auch nicht noch anquaken lassen....

    Nur gibt es einen "aktuelleren" Bericht - demnach dürfen Kinder doch in die Spezialitätenrestaurantes ;-)

    http://www.holidaycheck.de/bericht-T¸rkei_hotel+Kaya+Side-id_179654-anz_mb.html

    Auszug:

    Besonders zu empfehlen sind die Spezialitätenrestaurantes (ohne Aufpreis und nach vorheriger Anmeldung). Nicht nur exquisit (vor allem chinesisch) sondern es war schön mal in kleiner Runde bedient zu werden. Es empfiehlt sich jedoch die Hochstühle für die Kleinsten von den Speiseresten des Vorgängers zu säubern.

  • cherie100
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1091019145000

    Hallo Aley,

    vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich war im Juli/August 2003 im Kaya Side. Überall hingen Schilder,sogar im Fahrstuhl, die auf dieses Verbot hingewiesen haben. Ich vermag es nicht zu beurteilen, warum der Verfasser dieser Bewertung etwas von dreckigen Hochstühlen schreibt. Vielleicht hat sich das Management der Kritik zahlreicher Familien angenommen und eine Änderung herbeigeführt. Vielleicht bezog sich auch die Aussage mit den Hochstühlen auf den Speisesaal. Ohne Dich um es mit Deinen Worten zu formulieren "anquacken" zu wollen hoffe ich jedoch, das Du meine ursprüngliche Aussage nicht in Frage stellst.

  • Steffi1306
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 270
    geschrieben 1091019766000

    Hallo nochmal.

    Auch ich sehe hier keinen Widerspruch zu diesem Thema und der von Thomas abgegebenen Kritik über dieses Hotel.

    Und das man den Stuhl von den Essensresten des Vorgängerkindes erst reinigen mußte liegt wahrscheinlich daran, das hier mit ein wenig Trinkgeld doch die Erlaubnis "mit Kind" eingeholt wurde.

    Was man mit Geld doch alles machen kann....

    Hallo Christine.

    Vielen Dank für den Tip.

    Werde ich mir mal im Internet anschauen.

    Liebe Grüße,   Steffi

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1091020359000

    Du warts in 2003 !!!!! im Hotel und JETZT fällt Dir ein zu meckern???? Ohne Worte!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1091021428000

    Lieber Oliver!

    Wir diskutieren hier über Urlaub und allem was damit verbunden ist!

    Gibt es irgendwo eine Forenregel die besagt, das nur (und absolut ausschließlich!) "aktuelle" Themen behandelt werden dürfen? Und, wo ist dann bitteschön die zeitliche Grenze in Bezug auf "aktuell" zu ziehen?

    Und, hast Du schon einmal die Möglichkeit in Betracht gezogen, das Thomas "damals" diese Seite noch nicht kannte oder nutzte?

    Ich bin heute abend übrigens geschäftlich in einem "etwas besseren" Restaurant und bin mal gespannt, wieviele Pseudo-Gourmets sich da dann mal wieder wie Herrenmenschen und/oder Kannibalen aufführen und ich mir Kinder als Mitesser wünsche.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • cherie100
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1091024711000

    Also Holger Du sprichst mir aus der Seele. Es ist so wie Du vermutest. Ich habe in den vergangenen Jahren immer die Seite Hotelkritiken.com für meine Bewertungen genutzt. Auf diese Seite hier, die übrigens nach meinem Geschmack viel interessanter und umfangreicher ist, bin ich erst vor kurzem gekommen. Bei Olli habe ich das Gefühl, er will durch seine Beiträge lediglich provozieren...

  • genie
    Dabei seit: 1090972800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1091092154000

    Ich verfolge diese diskussion schon eine ganze weile.ich denke, keiner wird verhungert sein in diesem hotel. es ist allerdings sehr ungewöhnlich. gerade wo man doch immer hört, das die türken so gst und vor allem so kinderfreundlich seien sollen

  • Sambal
    Dabei seit: 1084233600000
    Beiträge: 1169
    geschrieben 1091094037000

    Holger Hübner wrote:

    > Ich bin heute abend übrigens geschäftlich in einem "etwas besseren" Restaurant und bin mal gespannt, wieviele Pseudo-Gourmets sich da dann mal wieder wie Herrenmenschen und/oder Kannibalen aufführen und ich mir Kinder als Mitesser wünsche.

    Ja diese Pseudogourmets gehen mir auch auf den Geist. Mein Mann hatte mich zu seinem Geburtstag mal in ein Sternerestaurant eingeladen und wir waren, zusammen mit einem anderen Paar, die einzigen, die das wirklich genossen haben. Die restlichen Kunden dort wollten nur irgendwelche Tussen beeindrucken und liessen Kaviar gleich schaufelweise ranfahren.

    Trotzdem gehöre ich zu der Fraktion, die im Urlaub auch ohne Kindergequake auskommen möchte. Leider benehmen sich nämlich vor allem europäische Kinder mehr als daneben. Wir waren schon öfters in Asien und dort ist das ganz anders, auf dem Rückflug letztes Jahr von Kuala Lumpur nach Amsterdam sass vor uns so eine Rasselbande, die im Gang rumtobte und die Stewardessen musste drüberklettern. Die asiatischen Kinder hingegen sassen ganz normal auf ihren Sitzen und nervten nicht rum. Die haben dort eine ganz andere Mentalität und es ist für die entwürdigend, sich danebenzubenehmen, und so schauen sie dann mit Verachtung auf uns Europäer herab.

    Kennt jemand diesen Sketch von Rüdiger Hoffmann im italienischen Restaurant??? "Sööören! Du weisst doch, dass man mit Billiardstöcken nicht spielen soll, Du könntest Dich doch verletzten!" Dafür ging dann der Mann am Nachbartisch drauf. Ich lach mich da immer noch kaputt drüber, denn etwas Wahrheit steckt da schon drin!

    Jetzt hoffe ich nur, dass mich keiner als Kinderhasser bezeichnet, das bin ich nämlich nicht, auch wenn ich selbst keine habe.

    Gruss,

    Petra

    Travel if you aim for certain values. By travelling the skies, the crescent becomes a full moon. (Ibn Kalakiss, 13th century)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!