• Esther1982
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1176758986000

    Hallo Leute!

    mein Freund und ich planen einen Aufenthalt in Thailand im Dezember. Da man in den Reisebüros verschiedene Angebote und Auskünfte erhält, wende ich mich an Euch. Wenn man einen schönen Strand haben möchte und etwas erleben möchte (Rundreise) was könnt ihr da empfehlen? Hat jemand bereits Erfahrung mit den Phi Phi Inseln gemacht?

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1176759809000

    Hallo Esther,

    im Dezember ist die Westküste (z.B. Phi-Phi, Phuket, Krabi, Khao Lak) hervorragend für einen Urlaub geeignet, die Regenzeit ist beendet.

    Phi-Phi hat übrigens nur eine bewohnte Insel, die zweite mit der berühmten und total überlaufenen Maya-Beach bietet keine Unterkünfte.

    Ich kann dir z.B. das Holiday Inn empfehlen: weitab vom sonstigen Touristentrubel, allerdings damit auch recht einsam gelegen (nur wenige Hotels am gleichen Strand), etwas für Ruhesuchende und preislich im oberen Segment.

    Falls ihr über Weihnachten in Thailand bleibt, schnell buchen: Peakseason, teure Flüge, viele Hotels ausgebucht, teuerste Reisezeit.

    Bis zum 21. Dezember aber noch relativ wenig los und Vorsaison.

    Zur Rundreise: plant ihr die im Norden (dann ist für Thailand-Anfänger eine organisierte Reise empfehlenswert) oder im Süden (hier kann man auch ohne allzu große Vorkenntnisse alles selbst organisieren) ?

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Esther1982
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1176832086000

    Hallo Icepower,

    vieln Dank für Deine Info. Also wegen Nordküste oder Südküste haben wir uns ehrlichgesagt noch keine Gedanken gemacht. Du meintest man könne das selber buchen, wie geht man da am besten vor? Du hast ja einige Strände genannt, was würdet Du empfehlen, wenn es darum geht, wenn man nur Frühstück im Hotel bucht und dann abends in der Näge Essen gehen möchte?

    Lohnt es sich auch, zum Beispiel nur Zwei Nächte auf die Koh pi pi Inseln zu gehen bzw. ginge das auch als Tagesausflug? Mir hat dort nämlich der Strand sehr gut gefallen.

    Ich hoffe ich nerve nicht mit meinen Fragen... ;)

    Liebe Grüße

    esther

  • Protona
    Dabei seit: 1176163200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1176855465000

    Hallo Esther,

    Thailand ist individuell sehr leicht zu bereisen. Es gibt eine hervorragende Traveller-Infrastruktur. Außerdem trifft man leicht (und viele) Gleichgesinnte, die immer gerne untereinander Tips austauschen.

    Bei der Buchung kommt es auf Eure Ansprüche an.

    Grundsätzlich gilt: je hochpreisiger die Unterkunft, desto besser ist es von zuhause vorzubuchen. Denn die Walk-in-Rate bei solchen Hotels kann manchmal das vielfache von dem Buchungspreis in Deutschland betragen.

    Nachteil bei einer solchen Buchung: die Bewegungsfreiheit und Spontanität ist eingeschränkt, da Du schon vorher festlegen mußt, wann, wie lange Du wo sein willst.

    Wir buchen immer nur die ersten und letzten TAge in Bangkok vor, den Rest der Zeit lassen wir uns nur treiben.

    Wenn Ihr auch mit eher einfachen Unterkünften zufrieden seid, dann könnt ihr aus einem schier unerschöpflichen Angebot von Bungalowanlagen vor Ort wählen. Einfach an dem Ort bleiben, wo es einem gefällt, sich den Bungalow zeigen lassen, bei Gefallen buchen (evtl. vorher handeln) und wenn man mal wieder was neues sehen will einfach weiterziehen. So machen wir es immer...

    Die Bungalowanlagen haben meist auch ein eigenes Restaurant und ansonsten gibt es Verpflegung an jeder Ecke: In kleinen LOkalen oder an Straßenständen.

    LG, Protona

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1176899123000

    Hallo Esther,

    ich meinte nicht Nordküste, sondern den Norden Thailands (Chiang Mai etc.), den ich nur in einer organisierten Rundreise einplanen würde. Den Süden (=Westküste) selbst organisiert.

    Ansonsten zum Buchen: Tagesausflug nach Phi-Phi würde ich nicht machen, das erlebst du dann mit tausenden anderen Touris und ist nur Massenabfertigung. Ich würde 2-3 Übernachtungen im Nordteil der Insel einplanen.

    Ansonsten findest du an der ganzen Westküste Hotels zu deinen Wünschen (Phuket, Krabi etc.).

    Buchen würde ich alles entweder im deutschen Reisebüro als Einzelbausteine (je mehr Sterne, desto preiswerter hier zu buchen), bei einem Internetanbieter (z.B. Link über HolidayCheck) oder direkt vor Ort, um absolut flexibel zu sein. Und den Transfer zu den Hotels kannst du dan in jedem örtlichen Reisebüro (incl. Fähre) oder direkt beim Taxistand bekommen!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!