• Morgaine1203
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1144662452000

    Hallo zusammen,

    da ich das erste Mal nach Thailand fliege und anscheinend einen schlechten Reiseführer gekauft habe, habe ich eine Frage an die Thailand-Experten...

    Wie macht Ihr das, wenn Ihr nach Thailand fliegt? Nehmt Ihr einen Teil Bargeld und Reisechecks mit? Tauscht Ihr schon hier um, oder erst am Urlaubsort?

    Kann man Reisechecks problemlos einlösen, z.B. im Hotel?

    Sorry für die vielleicht blöden Fragen, aber mein Reiseführer gibt mir da leider keine wirklichen Antworten drauf... :disappointed:

    Danke und ganz liebe Grüsse aus Bochum,

    Tanja

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1772
    geschrieben 1144667712000

    hallo Morgaine1203,

    ich würde etwas bargeld mitnehmen da man in thailand einen recht guten und besseren wechselkurs hat als in deutschland und dann reicht es wenn du noch deine ec-karte mit nimmst. man kann ohne probleme an jedem bankautomaten geld abheben.

    MfG

    azzurro

    coming soon ✈ Kenia (Serengeti) Aug 19 ✈ Südafrika Jan 20
  • Liggi
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1144668332000

    Ja, Bargeld ist leichter zu tauschen als Reiseschecks. Bei Reiseschecks benötigt man beim Tauschen immer den Reisepass ! Ansonsten gibt es fast überall mit der ec Karte Geld. Achtung, bei der bank fragen wieviel man pro Woche abheben kann. Das ist nicht einheitlich bei den Geldinstituten.

  • Aal
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1144669185000

    Hallo,

    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. In den Hotels und Einkaufszentren kannst Du auch mit Kreditkarte bezahlen. Am Flughafen kann man zu einem recht vernünftigen Kurs die ersten Baht (z.B. für Taxi oder Trinkgelder) tauschen.

    Wenn Du sagst Du hast einen schlechten Reiseführer, ich kann Dir den Thailand Reiseführer von "Reise Know How" oder den von "Stefan Loose" empfehlen, die sind sehr ausführlich und auch für Rundreisen auf eigene Faust bestens geeignet!

    Viel Spaß!!!

    Gruß

    Aal

    Nicht wer alt ist, weiß viel, sondern wer viel herumgekommen ist.
  • Morgaine1203
    Dabei seit: 1144454400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1144678657000

    Hallo,

    vielen lieben Dank für Eure Antworten! :D

    Dann werd ich mich mal Anfang Mai mit meiner EC-Karte und Bargeld bewaffnen, dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen.

    Wie ist es denn in den Restaurants in den Orten, in meinem Fall ist das Hua Hin, kann man dort mit Kreditkarte zahlen?

    Ich vermute aber mal eher, dass man in den kleinen Lädchen eher bar zahlt, oder?

    Mein Gott, Fragen über Fragen, je näher der Urlaub rückt, umso mehr fällt mir ein... ;)

    Die vorgeschlagenen Reiseführer werde ich mir gleich mal anschauen, denn meiner ist anscheinend wirklich ein Griff ins Klo gewesen... ;)

    Danke und lieber Gruss,

    Tanja

  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1144682615000

    Hallo,

    wurde ja schon vieles richtig gesagt. Bei den Reiseführern stimme ich Aal auf jeden Fall auch zu.

    Ich würde noch die Kreditkarte mitnehmen, z.B. brauchst Du diese manchmal als Kaution beim Automieten, manche Hotels verlangen die Nummer beim Einchecken und falls mal etwas passiert, bist Du im Krankenhaus auf der sicheren Seite. Ich hab sie bisher immer gebraucht, allerdings nur, weil meine Freundin unbedingt noch 10 weitere maßgeschneiderte Blusen/Röcke/Anzüge/Hosen/Oberteile brauchte. ;)

    In den Restaurants ausserhalb des Hotels kann man oft nicht mit Kreditkarte zahlen, lohnt sich bei den Preisen eh nicht (über 15 Euro kommst Du mit 2 Personen nie).

    Ansonsten in Bangkok-Airport auf jeden Fall Geld wechseln, Kurse sind absolut konkurrenzfähig und kommst so nie in die Lage, kurzfristig wegen geschlossener Wechselstuben im Hotel zu wechseln.

    Gruß

    saric09

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1144692674000

    Hallo,

    ich würde mich nicht nur auf die EC-Karte verlassen!

    Nicht nur Thailand, sondern auch andere Länder betreffend!

    Wenn der Magnetstreifen einen Macken hat, stehst du plötzlich ganz schön "wie doof" da!

    Ich empfehle -als Banker- einen Mix aus EC-Karte, Kreditkarte (sollte aber nur im Notfall zur Bargeldbeschaffung verwendet werden, da recht teuer, u.U. EUR 10,-- und mehr pro Abhebung), dazu noch ein paar Reiseschecks (als eiserne Reserve, am besten in EURO, dann hast du nicht das Wechselrisiko, wenn du sie nach dem Urlaub wieder auf deinem Konto einreichst!) und etwas Bargeld.

    Gruß, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!