• amelie01
    Dabei seit: 1337212800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1337251680000

    Liebe Forenmitglieder,

    meine Eltern und ich möchten gerne von 21.12 - 05.01.2013 Thailand bereisen.

    Da ich schon 2mal als Backpacker durch Thailand zog, ist sind unsere Ansprüche sehr unterschiedlich. Darum bräuchte ich ein paar Tipps.

    Meine Eltern waren noch nie in Thailand, wollen Komfort, keinen Luxus, aber doch ein wenig Infrastruktur und vor allem Liegen am Strand. Es sollte ein klassischer Mix mit 2 Nächten Bangkok und dann 1-2 Inseln sein.

    Stundenlange Anreisen per Longtail kann ich meinen Eltern nicht antun , möchte aber auch keine Massenabfertigungen/transfers mit genervten Thais.

    Ich persönlich bin ein absoluter Fan von Koh Lipe und den kleineren Inseln, wo noch Hippiefeeling garantiert ist und keine überfüllten Touriinseln mit tausenden Strandverkäufern & co.. Zb finde ich Koh Samui, Chaweng ganz fürchterlich. Koh Phan Ngan oder Tao schon viel besser.

    Ich möchte, das meine Eltern ein authentisches Bild von Thailand bekommen, kann sie aber schlecht in eine Holzhütte ohne Fan mitnehmen.

    Nachdem im Winter auf der Ostseite (Koh Phan Ngan & co) das Wetter eher unbeständig ist, dachte ich an Koh Pee, Koh Yao oder Lanta ? Es sollte eine Insel sein, wo man auch Ausflüge per Boot machen kann.

    Hättet ihr ein paar Tipps für mich ? Lanta kenn ich selbst nicht. Pee Pee war ich bereits, jedoch in einer kleineren Anlage an einer einsamen Bucht.  Ev. mit Krabi in Kombination ?

    Hättet ihr bitte ein paar Gedankenanstösse für mich, bzw ein paar Tipps bez. Lanta ?

    Vielen lieben DANK !!!!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1337254083000

    Es bietet sich eigentlich eine Kombination von Krabi und Ko Lanta an. Krabi ist mit dem Flieger von BKK aus gut erreichbar und Ko Lanta erreicht man von dort problemlos per Fähre oder mit Minibussen.

    Ihr könnt den Aufenthalt prima splitten und sowohl von Krabi/Ao Nang, als auch von Ko Lanta jede Menge Ausflüge auf dem Landweg oder mit Schiffen/Speedboats unternehmen.

    Für Unterkünfte nach eurem Geschmack einfach mal hier für Krabi/Ao Nang Klick und hier für Ko Lanta Klick schauen.

    In der Peak Season müsst ihr allerdings mit zum Teil entsprechend hohen Preisen rechnen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Laura7
    Dabei seit: 1275004800000
    Beiträge: 337
    geschrieben 1337254195000

    Vielleicht wäre Khao Lak gut für Euch. Schau' dir mal das Lah Own Resort an. Es ist authentisch und komfortabel, mit Liegen, an einem wirklich schönen Strand, ruhig, nicht überlaufen. Infrastruktur in Gehweite vorhanden, es sind so 15 Minuten Fussweg jeweils zu den Zentren von Bang Niang und Nang Thong, wo man abends bummeln und verschiedene Restaurants und Massageläden ausprobieren kann. Man kann von Khao Lak aus zahlreiche Ausflüge buchen, z.B. zum Khao Sok Nationalpark, verschiedene Schnorchelausflüge, zur Phang Nga Bucht, Tempeltouren etc.. Allerdings sind die Ausflüge nicht billig. So etwa 2500 Baht pro Ausflug pro Person im Schnitt werden verlangt.

  • amelie01
    Dabei seit: 1337212800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1337277796000

    Danke Euch schon mal für die Tipps !!!

    Ich dachte nun an  Krabi, wo man auch Ausflüge auf Inseln machen kann? Aber nicht Ao Nang, da im Internet für diese absolute Hochsaison eher negative Berichte zu finden sind. Habt ihr ev. Erfahrungen mit anderen Strandabschnitten in Krabi ? Bzw. Hotelempfehlungen ?

    Welche Insel könnte man dann mit Krabi (für ein paar Tage Baden) noch gut verbinden ?

    Koh Phi Phi ist zu dieser Zeit wahrscheinlich auch hoffnungslos überlaufen.

    Khao Lak gefällt mir der Strandabschnitt nicht sonderlich, da ich eher kleinere Buchten mag, wo es noch was zu entdecken gibt :)

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1337278550000

    Ja nun, Krabi Town ist nicht wirklich ein Urlaubsort und Ausflüge zu den überlaufenen kleinen Inseln sind leichter von Ao Nang durchführbar.

    Vorschlag, nutze Krabi eher für Landausflüge und für den Aufenthalt an schönen Stränden Ko Lanta mit buchbaren Ausflügen auf dem Wasser zu kleinen Inseln, Phi Phi in der Peak Season würde ich mir schenken.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!